Deiters GmbH Logo

Deiters 
GmbH
Bewertungen

78 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 45%
Score-Details

78 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

34 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 42 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Deiters GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Naja

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deiters Nr.1 in Frechen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Firma stellt einiges um, wohl besonders in der Personalabteilung

Verbesserungsvorschläge

Menschlicher werden.
Außerhalb der session mehr freizeit gönnen.
Besser bezahlung.
Den Mitarbeitern auch mal mitteilen was sie gut machen und nicht nur kritisieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn oder knapp darüber .
Auch für langjährige Mitarbeiter

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine mülltrennung
Viel zu viel plastikverpackungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Kein guter Arbeitgeber.

1,4
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Deiters Nr.1 in Frechen gearbeitet.

Image

Da hier wohl kein Kunde sich die Bewertungen anschaut, ist es natürlich nach außen ein gutes Image. Ich habe gehört, kann dieses also nur aus zweiter Hand sagen, dass Mitarbeiter aufgefordert werden hier positive Bewertungen abzugeben um das Image zu heben.

Karriere/Weiterbildung

Es wird viel versprochen.

Gehalt/Sozialleistungen

Bin mal gespannt, wenn der Mindestlohn auf 12€ steigt.

Arbeitsbedingungen

Es werden Leute für die Saison eingestellt und danach auch schnell wieder entlassen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Veronika Birkheim, Leiterin Personal und Organisationsentwicklung
Veronika BirkheimLeiterin Personal und Organisationsentwicklung

Vielen Dank für die Bewertung, auch wenn ich natürlich einige Aussagen gern kommentieren möchte, um Klarheit zu schaffen. Die bisherigen Feedbacks aus der Belegschaft sind durchweg positiv. Die Leute lieben Deiters als Marke und auch für Deiters in den Filialen tätig zu sein und die Kunden zu betreuen. Wie alle Branchen, die einer Saisonalität unterliegen (Weihnachtsgeschäft, Gartencenter im Sommer, Schmuck zu Valentinstagen), ist auch bei Deiters der Bedarf an saisonaler Unterstützung unterschiedlich. Daran ist auch überhaupt nichts schlimm, denn es wird transparent kommuniziert, dass man für die Hochphasen zusätzliches Personal einstellt.

Es gibt Zielgruppen, die gerade das toll finden, in der Winterzeit etwas dazu zu verdienen und eben nicht auf der Suche nach einem Sommerjob sind.

Die Unterstellung zu positiven Bewertung kann ich einfach nicht stehen lassen. Wir haben die Kolleginnen und Kollegen auf unser neues Deiters Kununu Profil aufmerksam gemacht und gebeten uns zu bewerten, egal wie - das sei komplett ihnen überlassen. Dass wir tolle Bewertungen aus Mai und Juni bekamen liegt auch daran, dass wir viele Veränderungen angestoßen haben, die bei den Leuten ankommen.

Es gibt einen internen Newsletter mit zahlreichen Informationen, wir haben das Recruiting verbessert, einige Prozesse optimiert und sind an vielen weiteren Themen dran.

Es scheint, als wäre die bewertende Person schon länger nicht im Unternehmen dabei. Und wenn doch, melden Sie sich doch bei mir.

Bloss nicht dort arbeiten.

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deiters GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Leute unter falschen Voraussetzungen angestellt werden. Man wird motiviert (wer es halt glaubt, ist selber schuld) bekommt gesagt man soll die Befristung als Probezeit sehen und bekommt dann per Post mitgeteilt, dass man keine Verlängerung bekommt.

Verbesserungsvorschläge

Wahrheit bringt mehr
Manchesmal bessere Wahl der Führungskräfte

Image

Einfach die anderen Bewertungen lesen. Diese Firma ist nicht zu empfehlen

Work-Life-Balance

Da man dort über der Stundennorm arbeiten muss, kaum Freizeit vorhanden. In der Saison muss man durcharbeiten

Karriere/Weiterbildung

Keine Möglichkeit zur Übernahme

Gehalt/Sozialleistungen

Weniger als sonst üblich. Keine Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zuviel Plastik

Vorgesetztenverhalten

Es werden in der Filiale wie im Stammsitz, Leute unter falschen Voraussetzungen (Übernahme etc.) eingestellt und am arbeiten, während der Saison, gehalten.

Arbeitsbedingungen

Hier zeigt es sich, dass man in der untersten Hierarchie arbeitet. Wer nicht spurt wird schnell ersetzt. Wieviele neue Kollegen während der Saison, danach wieder alle weg. Da ist nichts familiär.

Kommunikation

Leute werden unter falschen Hoffnungen zum Bleiben bewegt. Glaubt nichts was gesagt wird, das Stammpersonal ist fest und sonst wird auch keiner weiter übernommen.

Interessante Aufgaben

Wer am schlechtesten Arbeitet aber nichts in Frage stellt, wird übernommen.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Veronika Birkheim, Leiterin Personal und Organisationsentwicklung
Veronika BirkheimLeiterin Personal und Organisationsentwicklung

Vielen Dank für das Feedback. Gern nehme ich auch hier ausführlich Stellung, um für alle, die sich über Deiters informieren wollen, Informationen aus unterschiedlichen Perspektiven zu geben.

Ähnlich wie in einer Bewertung, die praktisch identisch zu dieser ist (auch im selben Zeitraum eingereicht?!), möchte ich erklären, dass Deiters wie auch andere Unternehmen im Einzelhandel einer Saisonalität unterliegt. Daran ist überhaupt nichts schlimm, denn dies orientiert sich am Bedarf der Kunden. Die Tatsache, dass wir unsere Kunden bestmöglich in dieser Zeit versorgen möchten bedeutet, dass wir zusätzliche Unterstützung einstellen. Auch das ist offen und transparent kommuniziert und alle, die gern in den Wintermonaten Geld dazu verdienen möchten, sind willkommen sich bei unserem Recruiting zu melden.

Wir haben in den letzten Wochen einiges an Kommunikation, Prozessen und auch Personalkapazitäten verbessert, so dass ich gern alle, die bei uns angestellt sind und die Verbesserungen noch nicht wahrnehmen, einladen möchte sich bei mir zu melden.

Wir haben zahlreiche zufriedene Mitarbeitenden, die sehr gern bei Deiters arbeiten und das Umfeld hier toll finden.

Toller Arbeitgeber, wo jeder die Möglichkeit hat, sich persönlich einzubringen und weiterzuentwickeln!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Deiters Nr.1 in Frechen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Allgemein ein sehr lockeres Miteinander trotzdem begegnet man sich untereinander stets mit Respekt

Work-Life-Balance

Passt perfekt. In den "heißen" Monaten machen selbst die Überstunden mit dem besten Team der Welt fast schon Spaß. In den ruhigen Monaten wird uns dann genug Freiraum gegeben, um uns zu erholen und neue Kraft zu tanken.

Kollegenzusammenhalt

Die Stimmung im Team ist super. Man hat Spaß mit den Kollegen und trifft sich auch privat mal, um etwas zu unternehmen. Der Zusammenhalt zeichnet uns als starkes Team aus.

Kommunikation

Offene Kommunikation, Kritik wird angenommen und es wird nach Lösungen gesucht. Führungsetage hat stehts ein offenes Ohr für Probleme.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Veronika Birkheim, Leiterin Personal und Organisationsentwicklung
Veronika BirkheimLeiterin Personal und Organisationsentwicklung

Herzlichen Dank für diese positive und ausführliche Rückmeldung. Wahnsinn, dass wir bei Themen wie Karriere oder Image die volle Punktzahl bekommen! Die anderen Punkte mit "nur" vier Sternen nehmen wir uns vor, um auch dort auf die 5 zu kommen!

Viele Grüße
Veronika

Deiters als Unternehmen von innen bewerten

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Deiters GmbH in Frechen gearbeitet.

Work-Life-Balance

Ausgeglichen


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Veronika Birkheim, Leiterin Personal und Organisationsentwicklung
Veronika BirkheimLeiterin Personal und Organisationsentwicklung

Vielen Dank für deine Bewertung!

Ein spannendes Unternehmen mit tollen Entwicklungsmöglichkeiten

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Deiters GmbH in Frechen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die spannende Branche, den Freiraum den ich zur Entwicklung habe, den lockeren Umgang unter den Kollegen und die spannenden Aufgaben!

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein sehr lockeres und familiäres Miteinander, keine starren Hierarchien!

Image

Deiters als Marke transportiert sehr viel Spaß und positive Emotionen!

Work-Life-Balance

Während der "heißen Phase" um die Karnevalszeit arbeiten wir alle gemeinsam viel und hart für den Erfolg des Unternehmens! - Im Sommer bietet sich dann super die Zeit für einen entspannenden Zeitausgleich! Für mich passt das so von der Aufteilung absolut perfekt :)

Kollegenzusammenhalt

Wir feiern zusammen, marschieren durch die Session und ziehen an einem Strang! Ich fühle mich in meinem Team sehr wohl!

Kommunikation

Die Teams haben in den vergangen Jahren sehr an einer Verbesserung des Kommunikations- und Informationsflusses gearbeitet! Deiters ist auf einem guten und wir pflegen das förmliche Du untereinander!

Interessante Aufgaben

Ich habe während meiner Zeit eine spannende Entwicklung hinter mich gebracht. Hier herrscht viel Raum für eigene Ideen und Kreativität. Die Geschäftsführung unterstützt Entwicklungswünsche und ist sehr schnell und risikobereit, wenn es darum geht neue, spannende Wege zu beschreiten.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Veronika Birkheim, Leiterin Personal und Organisationsentwicklung
Veronika BirkheimLeiterin Personal und Organisationsentwicklung

Liebe Kollegin/lieber Kollege, herzlichen Dank für deine tolle Bewertung. Ja, wir wissen auch, dass wir an bestimmten Themen arbeiten müssen und das tun wir auch.

Beste Grüße
Veronika

Toller Arbeitgeber !!!!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Deiters GmbH in Frechen gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Während der Covid-19 Zeit hatte ich einen sechswöchigen Krankenhausaufenthalt und war danach noch mehrere Monate krankgeschrieben. Danach wurde ich - wie versprochen - auch wieder eingestellt. Auch dies ein absoluter Pluspunkt von Personalabteilung und Geschäftsleitung der Fa. Deiters. Wo findet man heutzutage sonst noch ein solch soziales Verhalten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich gehöre selbst zu der Kategorie "Ältere Kollegen", war zusätzlich auch noch ein Quereinsteiger für die Tätigkeit als LKW - Fahrer und bekam von der Fa. Deiters die faire Chance geboten, diese Tätigkeit auszuüben. Das macht längst nicht jeder Arbeitgeber.

Interessante Aufgaben

Die Tätigkeit des Lageristen hatte ich vorher schon ausgeübt. Zusätzlich kam jetzt noch die Arbeit als LKW - Fahrer. Am Anfang etwas ungewohnt, muß man - wie so oft im Leben - einfach mal ins kalte Wasser springen und sich überraschen lassen. Danach ist man dann meist erstaunt, wieviel Spaß das macht. Einfach offen sein für Neues.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Veronika Birkheim, Leiterin Personal und Organisationsentwicklung
Veronika BirkheimLeiterin Personal und Organisationsentwicklung

Lieber Kollege, herzlichen Dank für deine positive Bewertung! Ja, Menschlichkeit zeigen und einen auch mal in schwierigen Phasen unterstützen ist ein Vorteil von Familienbetrieben wie Deiters.

Herzliche Grüße
Veronika

In der Saison werden massig Leute eingestellt nach der Saison gekündigt

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deiters Nr.1 in Frechen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die war während der Saison tatsächlich toll.

Work-Life-Balance

In der Saison wird von Morgens bis Abends 6Tage gearbeitet


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Veronika Birkheim, Leiterin Personal und Organisationsentwicklung
Veronika BirkheimLeiterin Personal und Organisationsentwicklung

Lieber ehemalige Kollege/liebe ehemalige Kollegin, das ist sehr schade, dass bei Dir der Eindruck entstand, dass hier ein Hire & Fire Mentalität herrscht. Die letzten Jahre waren für viele Betriebe mehr als schwierig, vor allem im Einzelhandel. Toll finde ich, dass du die Arbeitsatmosphäre mit 5 Sternen bewertest - das spricht für uns!

Wir sind zuversichtlich, dass wir mit dem aktuellen Expansionskurs unser Stammpersonal wieder auf die Größe von vor Corona aufbauen werden und freuen uns auf neue, langjährige Kolleginnen und Kollegen.

Viele Grüße
Veronika

Schlechter geht nimmer

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deiters GmbH in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann selber bestimmen wie man die Ware präsentiert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Kommunikation zwischen Personalabteilung und Mitarbeiter sowie der Druck der ausgeübt

Verbesserungsvorschläge

...sich nicht nur um die Zentral Mitarbeiter kümmern sondern auch mal um die Filial Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

Nicht jeder ist für den Einzelhandel gemacht, dass sollte die Personalabteilung mal überdenken. Es gibt Menschen die können keine Team Player sein aber das ist der Chefetage egal.

Image

Beliebt, weil es ein Kostümladen ist indem man einiges bekommt

Work-Life-Balance

Es wird erwartet das man auf seinen Rolltag verzichtet und von Morgens bis abends in der Filiale steht. Teilweise für 6 Std alleine.

Karriere/Weiterbildung

Leider kann man da keine Karriere machen

Gehalt/Sozialleistungen

Lächerlich für die Arbeit die man da tätigt. Es wird von Gehaltserhöhung gesprochen jedoch erhält man nie eine.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr viel Folie

Kollegenzusammenhalt

Wenn man in einem gut zusammengewürfelten Team arbeitet ist es wohl erträglich. Ansonsten geht es sehr an die Substanz.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nichts zu sagen.

Vorgesetztenverhalten

Druck, Druck, Druck
Keine Mitarbeiter Wertschätzung.

Arbeitsbedingungen

Man muss über einen halben Tag oder mehr alleine im Laden stehen.

Kommunikation

Zwischen Personalabteilung und Filialmitarbeiter überhaupt keine Kommunikation. Anrufe und Nachrichten werden ignoriert.

Gleichberechtigung

Leider gibt es das nicht.

Interessante Aufgaben

Das muss man denen lassen . Man darf selbstständig von der Optik und der Gestaltung entscheiden.

Sie wollen vollen Einsatz und geben dafür nix!

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deiters Nr.1 in Leverkusen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Weihnachtsfeier, aber das wars auch.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsbedingungen und Mitarbeiter werden nicht geschätzt

Verbesserungsvorschläge

Lernt eure Mitarbeiter zu schätzen! Hört auf diese in der Session kaputt arbeiten zu lassen nur um sie dann zu kündigen.

Arbeitsatmosphäre

Zur Hochsaison eine Katastrophe! Jedes Jahr waren wir total unterbesetzt. Druck kam auch von oben, dass man ja nicht krank werden darf. Es war immer sehr sehr stressig.

Work-Life-Balance

Überstunden werden vorausgesetzt hatte Kollegen, die zum Teil 60h Wochen hatten, weil auch massiv unterbesetzt. Und wer kein "Teamplayer" ist, weil er das nicht mitmachen wollte, wurde gekündigt.

Karriere/Weiterbildung

Welche Karriere? Man soll sich hier mit dem wenigsten begnügen!

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist ein Witz! Keine Gehaltserhöhungen für die Festangestellten, die sich jedes Jahr abrackern. Dieses Unternehmen weiß wohl nicht, dass die Lebenserhaltungskosten immer weiter steigen! Anstatt diese opulenten Weihnachtsfeiern zu organisieren wäre Weihmachtsgeld und Boni eine bessere Maßnahme!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Einmal im Jahr zu Weihnachten wird das gespendet aber auch nur fürs Image. Ansonsten viel zu viel Plastikmüll.

Kollegenzusammenhalt

Das muss auch so sein. Anders konnte man es definitiv nicht schaffen!

Umgang mit älteren Kollegen

Alle Kollegen sind gleich ob jung oder alt.

Vorgesetztenverhalten

Filialleitung super! Aber auch weil sie vor Ort war und den Stress verstanden haben. Die Herrschaften in der Zentrale die schön im Büro saßen konnten An Rosenmontag schön auf einer Tribüne den Zoch in Köln genießen, während die Verkäufer in den Filialen die Stellung halten mussten.

Arbeitsbedingungen

Wackelige Leitern, die nicht getauscht werden. Arbeitssicherheit wird hier klein geschrieben

Kommunikation

Keine Großartige Kommunikation. Einige Kollegen wurden ohne Gespräch fristlos gekündigt.

Gleichberechtigung

Hier ist es tatsächlich egal, wer du bist oder wie du dich identifizierst.

Interessante Aufgaben

Ware auspacken, einräumen, kassieren und aufräumen halt. Ab und zu durfte man bei speziellen Events aushelfen.


Image

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN