Navigation überspringen?
  

denkform gmbhals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
denkform  gmbhdenkform  gmbhdenkform  gmbh
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,03
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

denkform gmbh Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,03 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Wertung

4,00

Pro

Die gute Zusammenarbeit mit dem gesamten Team

Contra

Direkte Kommunikation und klare Vorgaben

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    denkform gmbh
  • Stadt
    Hofheim am Taunus
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 11.Dez. 2013 (Geändert am 12.Feb. 2014)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Versuche der Besserung des Betriebsklimas wurden zumindest unternommen (gemeinsame außerdienstliche Veranstaltungen, Coachings), die Arbeitsatmosphäre leidet aber unter der mangelnden Mitgestaltung durch die Arbeitnehmer.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte neigen in Konfliktfällen dazu, parteiisch zu agieren und haben kein offenes Ohr für die Belange der Mitarbeiter. Ziele werden nicht aus vergangenen Beobachtungen, sondern aus unrealistischen Erwartungen definiert. Führungsentscheidungen werden selten auf Basis objektiv nachvollziehbarer Erwägungen getroffen. Ein Vorbildcharakter lässt sich hier nicht ableiten.

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereitschaft ist vorhanden, jedoch leidet das Betriebsklima unter dem massiven Druck, der auf die Beschäftigten ausgeübt wird.

Interessante Aufgaben

Sehr enge Vorgaben der Arbeitsgestaltung ersticken die Mitarbeitermotivation und deren Kreativität. Das zeigt sich darin, wie zum Beispiel Prozesse ohne Not künstlich aufgebläht werden, ohne dass dem ein erkennbarer betriebswirtschaftlicher Nutzen zugrunde liegen würde.

Kommunikation

Regelmäßige Meetings.

Gleichberechtigung

Eine Frauenquote gibt es nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist meiner Meinung nach in Ordnung.

Karriere / Weiterbildung

Aufgrund der Betriebsgröße keine perspektivische Aufstiegschance. Weiterbildung wird den Mitarbeitern nicht im nötigen Umfang angedeiht.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter werden individuell "ausgehandelt", wobei durch Provisionsvereinbarungen die monatliche Schwankungen bis unter den Hartz 4-Regelsatz reichen können (und das wiederholt). Kann daher nur jedem Interessenten davon abraten, in das Unternehmen einzusteigen.

Arbeitsbedingungen

Zahlreiche Störfaktoren sorgen für eine starke Fragmentierung der Arbeit. Immerhin muss man anerkennen, dass die Geschäftsleitung dies auch schon bemerkt hat, aber die Störfaktoren nicht beseitigt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kein soziales Engagement. Auch wird keine Ausbildung angeboten, obwohl die Betriebsgröße dies nahelegen würde.

Work-Life-Balance

Mehrarbeit wird erwartet, jedoch werden mehr geleistete Arbeitszeiten nicht kompensiert. Die Urlaubsregelung beläuft sich auf kaum mehr als das gesetzlich Notwendige.

Image

Eine Empfehlung möchte ich aufgrund der überwiegend schlechten Erfahrungen nicht aussprechen.

Verbesserungsvorschläge

  • Entwicklung eines Leitbildes, stärkere Auseinandersetzung mit den Themen Menschenführung, Motivation und soziale Verantwortung.

Pro

Interessantes Umfeld

Contra

Die geschilderten Probleme im Bereich der Mitarbeiterführung.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    denkform gmbh
  • Stadt
    Hofheim am Taunus
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,03
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

denkform gmbh
3,03
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,68
153.734 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.614.000 Bewertungen