Navigation überspringen?
  

Desoutter GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Desoutter GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
1,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit Homeoffice bei 1 von 1 Bewertern Kantine bei 1 von 1 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 1 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Mai 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

schlechtes Betriebsklima, absolute Katastrophe!

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte hatten leider nie ein offenes Ohr,es wurde nichts weitergegeben...immer nach dem Motto " was kümmerts mich.....schnell unter den Teppich"
Konfliktverhalten der Vorgesetzten war miserabel....grauenhafte Menschenführung!

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen waren auf der Suche nach einem anderen Job, da es leider nicht mehr auszuhalten war

Kommunikation

welche Kommunikation????

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen Ü45 werden leider als Menschen zweiter Klasse gesehen, anstatt diese mit guten Maßnahmen zu unterstützen wird vielmehr versucht diese schnell loszuwerden.

Karriere / Weiterbildung

schlechte Weiterbildungsmöglichkeiten, Mitarbeiter werden nicht vernünfig auf die jeweiligen Themenbereiche geschult.wirklich mies!

Gehalt / Sozialleistungen

ganz OK.aber, wenn der Aufgabenbereich geändert wird ( mehr Aufwand ) dann sollte bitte auch das Gehalt dementsprechend angepaßt werden. Leider nicht der Fall. Friss oder Stirb Mentalität.

Image

das Image hat in letzter Zeit stark gelitten.....der Fisch stinkt vom Kopf.

Verbesserungsvorschläge

  • mehr vertrauen in die Mitarbeiter, qualitativ hochwertige Schulungen anbieten, Einarbeitung anbieten, mit der der neue Mitarbeiter auch gut auf die Marktgegebenheiten vorbereitet wird.

Pro

Vorgesetzte versuchen eher den Weg der Einschüchterung einzuschlagen, anstatt zu unterstützen und selbst mal gewinnbringende Ratschläge zu geben.

Contra

keine Strategie, kein Konzept, miserable Führung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Desoutter GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Du hast Fragen zu Desoutter GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!