Navigation überspringen?
  

Deutsch Akademieals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Deutsch AkademieDeutsch AkademieDeutsch Akademie
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,71
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    33.333333333333%
    Genügend (4)
    66.666666666667%
    1,57
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Deutsch Akademie Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,71 Mitarbeiter
1,57 Bewerber
0,00 Azubis
  • 19.März 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kann mich nicht beklagen

Vorgesetztenverhalten

Die Institutsleiterinnen am Alex und Wittenbergplatz sind sehr nett, hilfsbereit und haben immer ein offenes Ohr

Kollegenzusammenhalt

Nette Atmosphäre untereinander und netter Austausch und Hilfsbereitschaft

Interessante Aufgaben

Kann meinen Unterricht gestalten wie ich möchte. Kleine Gruppen.

Kommunikation

Keine negativen Erfahrungen zu berichten. Klappt ohne Probleme

Karriere / Weiterbildung

Man sammelt gute Berufserfahrungen

Gehalt / Sozialleistungen

Honorar kann überall besser bezahlt werden, aber hier ist es gut und wird pünktlich gezahlt

Work-Life-Balance

Als Dozent schafft man sich seine Freizeit selber. Die Arbeitszeiten sind sehr flexibel, also nichts zu bemängeln

Image

Ich kann es weiterempfehlen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • Firma
    Deutsch Akademie
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

seit 2011 zunehmend schlechter. Die Lehrer trafen sich auf den Fluren, und tauschten sich die Neuigkeiten aus, die vor allem darin bestanden, dass kontinuierlich neue, unerfahrene, unausgebildete Arbeitskräfte geholt wurden, um die "alten", die Kritik geäußert hatten, auszutauschen.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keine zuverlässigen, verbindlichen Aussagen, konstruktive Kritikversuche wurden durch nahezu kompletten Austausch des Lehrerpersonals sanktioniert.

Kollegenzusammenhalt

der war mal sehr gut,

Interessante Aufgaben

Wer gerne unterrichtet, eine Sprache vermittelt, hat daran im Unterricht einfach Spaß. Um so trauriger, dass nach Verbesserungsvorschlägen Schritt für Schritt alle die sich aufgrund ihrer Erfahrungen als Lehrer trauten, dies zu tun, vergrault wurden, oder einfach keine Aufträge mehr bekamen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe gehört, dass Kollegen 45 + nicht unterrichten sollen, die Begründung dafür ist mir unklar.

Karriere / Weiterbildung

nichts, kein Angebot, keine Förderung

Gehalt / Sozialleistungen

unter dem Durchschnitt

Arbeitsbedingungen

die Unterrichtsräume sind okay, wenn auch zum Teil durch Lärm belastet

Umwelt- / Sozialbewusstsein

es gibt kein soziales Bewusstsein, es geht nur darum, möglichst viel zu verdienen,

Work-Life-Balance

da die ehemals vorhandene Zuverlässigkeit bei der Auftragsvergabe gegen das System Angst und Unsicherheit eingetauscht wurde, ergab sich eine Atmosphäre der Unsicherheit, die die Lebensqualität sehr beeinflusst.

Image

das war mal sehr gut, ist aber sehr schlecht geworden, da die Auswahl des Lehrpersonals auch in einer großen Stadt wie Berlin nicht unendlich dehnbar ist. Die Qualität des Unterrichts hängt aber nunmal von Lehrern ab.

Verbesserungsvorschläge

  • Grundkonzept ändern, Qualität nicht nur versprechen, sondern garantieren, indem geeignete Lehrer gehalten werden. Personalführung ändern, indem man auf langfristige Zusammenarbeit setzt, anstatt ständig neues Personal zu holen.

Pro

Es ist der Beruf, der einfach Spaß macht,

Contra

Die Art, wie mit den Arbeitskräften umgegangen wird, mit den Lehrern, die nun mal für den Erfolg eines solchen Unternehmens entscheidend sind.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Deutsch Akademie
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 15.Jan. 2015
  • Bewerber

Kommentar

Ich hätte ein professioneller Verhältnis erwartet.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Deutsch Akademie
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Assistenz und Kundenberatung
  • Jahr der Bewerbung
    2014
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,71
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    33.333333333333%
    Genügend (4)
    66.666666666667%
    1,57
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Deutsch Akademie
1,85
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,58
54.435 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.614.000 Bewertungen