DVAG Deutsche Vermögensberatung als Arbeitgeber

  • Frankfurt am Main, Deutschland
  • BrancheFinanz
DVAG Deutsche Vermögensberatung

725 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

725 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

558 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 45 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von DVAG Deutsche Vermögensberatung über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Der beste Arbeitgeber den ich dato kenne

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei dvag in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leistungsorientiert, menschlich, stark

Arbeitsatmosphäre

menschlich, familiär

Image

Sehr Gut

Work-Life-Balance

freie Zeiteinteilung

Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigtes Aufstiegssystem mit vorzüglichen Aus-und Weiterbildungsangeboten

Gehalt/Sozialleistungen

leistungsorientiert

Kollegenzusammenhalt

phänomenal

Vorgesetztenverhalten

Anerkennung wird Großgeschrieben

Kommunikation

Offen , unterstützend, erfolgsorientiert, hilfreich

Interessante Aufgaben

Sinnenhafte Tätigkeit


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Seit fast 3 Jahrzehnten ist die DVAG und der Vermögensberaterberuf genau das was ich gerne mache

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei DVAG Deutsche Vermögensberatung in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

ich freue mich auf die Zukunft mit meiner DVAG


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Menschlich, Familiär, Leistungsorientiert und Stark

5,0
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deutsche Vermögensberatung in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Mensch egal ob als Mitarbeiter oder Kunde steht stets im Mittelpunkt aller Entscheidungen. Völlige Freiheit um die Ziele des Mitarbeiters bestmöglich zu erreichen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Deutsche Vermögensberatung Das sind wir

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Deutsche Vermögenberatung in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozial und familiär


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein Top Unternehmen solange du dabei bist

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei DVAG Deutsche Vermögensberatung in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovationen sind dem AG wichtig, das System zum arbeiten auch sehr gut. Das Aufstiegssystem und der Verdienst ist für jmd. der viele Mitarbeiter anwerben möchte gut aufgestellt.
Günstige Rabatte fürs Leasing von Neuwagen. Vieles schon unter 100€ oder 50€ mtl. machbar. (Ohne eigene Anzahlung)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wer als Einzelkämpfer (Einzelner Berater) sich etwas aufbauen möchte, steht doch nicht so gut da. Dies fällt besonders stark ins Auge wenn die Angebote anderer Konkurrenz unternehmen vor einem liegen.
Wichtig ist es die Augen offen zu halten und sich nicht "Blenden" zu lassen über gewisse Eindrücke und Aussagen die im Unternehmen kommuniziert wurden.

Verbesserungsvorschläge

So wie der Aufbau ist, weiß der AG ganz genau wie er fährt und was er machen muss um erfolgreich zu bleiben. Jedoch ist die Bindung neuer junger Mitarbeiter sehr wichtig. Hier sind Fixum sowie eine sichere Ausbildung sehr wichtig, was mit Studenten bereits gut funktioniert.

Arbeitsatmosphäre

Da ich die meiste Zeit selbst meine Arbeit einteilen konnte recht gut. Bis auf die Pflichtveranstaltungen drei mal die Woche. Solange die Vorgesetzten i.O. sind, ist alles ok. Es kann aber auch anders ausgehen..

Image

Leider ist das Image nicht so gut wie bei anderen Finanzdienstleistern. Das habe ich beim Wechsel in ein anderes Unternehmen bemerkt. Wusste nicht dass die Unterschiede doch so extrem sein können.

Work-Life-Balance

Um Tatsächlich viel zu erreichen, muss man als Selbständiger viel Arbeiten. Wer länger dabei ist, kann sich von Anfang an etwas zurück halten. Das kann jeder auch am Anfang, nur dann wird der Verdienst nicht so passen.
Die Pflichtveranstaltungen wie Schulungen können ärgerlich werden, besonders wenn diese keinen Mehrwert bieten.

Karriere/Weiterbildung

Kann sehr gut sein im Gruppenaufbau (darauf liegt der Fokus) Im Eigenumsatz gibt es definitiv bessere Verdienstmöglichkeiten in anderen Konzernen. Im Vertrieb und Verkauf kann viel gelernt werden, und als Anfänger bekommt man inzwischen vom Konzern ein kleines Fixum sowie Unterstützung für die Private Krankenversicherung (vorausgesetzt diese erhält man).

Gehalt/Sozialleistungen

Kann sehr gut sein im Gruppenaufbau (darauf liegt der Fokus) Im Eigenumsatz gibt es definitiv bessere Verdienstmöglichkeiten in anderen Konzernen. Im Vertrieb und Verkauf kann viel gelernt werden, und als Anfänger bekommt man inzwischen vom Konzern ein kleines Fixum sowie Unterstützung für die Private Krankenversicherung (vorausgesetzt diese erhält man).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Jeder wird dein "Freund" solange du im Konzern bist.

Kollegenzusammenhalt

Solange man im Unternehmen ist passt es. Als Aussteiger wird der größte Teil dich nicht mehr kennen, egal wie gut man sich auf Schulungen oder in der Arbeit verstanden hat.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird jeder genommen.

Vorgesetztenverhalten

Das kann sehr gut bis zu unter aller Sau sein. Da ist es entscheidend sich vorher ein gutes Bild zu machen. Auch wenn ich selbständig war, musste ich regelmäßig die Vorgesetzten sehen und Gespräche führen. Je nach Vorgesetzten gibt es auch mal Kommentare die zu tief in die Privatsphäre gehen. Das hat die Atmosphäre entsprechend verschlechtert.

Arbeitsbedingungen

Du bist frei und kannst deine Arbeiten so gestalten wie du willst. Solange die Zahlen stimmen. Wie stark das verfolgt wird, hängt von deinem "Coach" /"Betreuer" ab.

Kommunikation

Es wir regelmäßig über die Erfolge und Misserfolge kommuniziert. Hier ist der gesamte Vertrieb ziemlich "Transparent" was einerseits auch gut ist.

Gleichberechtigung

Ziemlich Fair, aber mit "Klauseln". Die Vorgesetzten haben doch mehr zu sagen bzw. der Konzern als dass man es glaubt.

Interessante Aufgaben

Interessant sind die Aufgaben definitiv. Auch hier wird darauf geachtet im ALLFINANZ Bereich überall etwas abzudecken. Sei es verkauf von Gold, Stromtarife oder Gaszulieferer. Was noch kommt wird spannend sein.

Anders als die meisten denken

4,8
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deutsche Vermögenberatung (Frankfurt am Main / Deutschland) in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die restlichen Produktpartner, die Wertschätzung, Teamgeist und die einfache Zusammenarbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt wirklich wenig, was ich nicht mag. In manchen Strukturen ist man halt noch zu konservativ und die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bank zeigt sich manchmal schwierig.

Verbesserungsvorschläge

Im Bereich Bank und Investment muss sich noch einiges tun. Ein gutes Beispiel ist der Bereich der Finanzierung.
Die deutsche Bank fällt leider nicht nur wegen Negativ Schlagzeilen auf, sondern auch immer wieder wegen Problemen in der Kooperation.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

eine wirklich tolle Karrierechance

4,8
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deutsche vermögensberatung in Greifswald gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation, flache Hirarchien, Entfaltungsmöglichkeiten, das persönliche Wachstum

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Standortmäßig konzentriert sich das Unternehmen auf Mittel- und Süddeutschland, daher sind Reisen zu Tagungsstätten nach Berin und Hamburg keine Seltenheit. Die Grundausbildung findet jedoch in Greifswald statt.

Verbesserungsvorschläge

Aufgrund des wirklich großen Spektrums ist es wirklich schwer sich zu spezialisieren. Sonst alles wirklich i.O.

Arbeitsatmosphäre

Generell beginnt die mehrjährige Ausbildung in der Direktion mit einem persönlichen Coach. Je nach Team erfolgt eine sehr intensive Zusammenarbeit.

Work-Life-Balance

Die freie Zeiteinteilung ist schon gegeben. Die Arbeitszeiten der Kunden verursachen manchmal längere Tage, jedoch ist auch mal eine ausgedehnte Mittagspause daheim locker drin.

Karriere/Weiterbildung

Die DAV bekommt jährlich für die Ausbildung der Vermögensberater(-innen) ca.70Mio Euro. Ausbildung auf wirklich sehr hohem Niveau (§34i,f). Es gibt ein Studium auf Bachelor & Master und ab 2021 einen IHK-Abschluss zum Vermögensberater.

Gehalt/Sozialleistungen

Zum Teil Festeinkommen und Förderung auch für junge Mitarbeiter. Im Vergleich zu anderen Finanzdienstleistern eine hochwertige Bezahlung inkl. Boni. Für die Absicherung der VB- Familien wird ebenso gesorgt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenn gewünscht gibt es seit März 2020 eine komplett digitale Zusammenarbeit zwischen der Vermögensberatern und auch in der Kundenberatung. Die Formel zum Finanziellen Glück fördert das Bewusstsein zum Umgang mit Geld, deckt unnötigen Konsum auf und fördert das Sparverhalten.

Kollegenzusammenhalt

Regelmäßiger Austausch & keine Elbogen-Mentalität. Jeder hilft jedem!

Umgang mit älteren Kollegen

Bedingt duch den Generationenwechsel erfolgt ein reger Austausch zwischen Jung und Alt.

Vorgesetztenverhalten

Der eigene Coach ist am nachhaltigen Erfolg seines Zöglings(m/w) maßgeblich beteiligt, daher zumeist Positiv und auf einem ordentlichen Niveau. Der Direktionleiter ist meistens für persönliche Gespräche verfügbar!

Arbeitsbedingungen

Super Support!

Kommunikation

Regelmäßige Meetings persönlich und auch via Zoom. Der persönlicher Kontakt zum Coach bzw. Direktionsleiter ist intensiv.

Gleichberechtigung

Transparenz durch das eigene Intranet. Leistungen werden transparent dargestellt und Leistung erzeugt auch Anerkennung!

Interessante Aufgaben

Das "Danke" der Kunden und das persönliche Wachsen ist nur schwer zu beschreiben.


Image

Absolut kein Familienunternehmen!!!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deutsche Vermögenberatung in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Netzwerk

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verdienstmöglichkeiten, Strukturen u.v.m.

Verbesserungsvorschläge

Die Führungskräfte austauschen

Arbeitsatmosphäre

Solange man alles so macht wie die oberen wollen ist es gut , wird man krank oder die Familie braucht einen , dann sollt man sich von denen los sagen und nur noch arbeiten .

Image

Am Anfang wird man geblendet und soll jeden meiden der anders denkt ! Aber irgendwann kommt man dahinter wie die Leute dort ticken

Work-Life-Balance

Arbeit steht an erster Stelle und alles andere braucht man nie weil Geld hat man eh nie !

Karriere/Weiterbildung

Jeder ab Assistent darf beraten und darf Gelder von Kunden betreuen ! Hilfe

Gehalt/Sozialleistungen

Wie viele Berater haben sich dank der dvag verschuldet

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nach außen immer schön spenden oder so tun als ob !

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt kennt keiner bei der dvag außer man macht seine Geldbörse voll!

Umgang mit älteren Kollegen

Die sind die schlimmsten und zeigten auch was sie von der Jugend hält

Vorgesetztenverhalten

Jeder ist sich selbst der nächste !

Arbeitsbedingungen

Leistungsorientiert ist glaube ich was anders als bei der dvag gelebt wird!

Kommunikation

Man soll sich vom ersten Tag vernetzen damit jeder weiß was man macht und nur wichtige Sachen zeigen!

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung bei der dvag

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet war sehr schön wenn man was erreicht hat ansonsten ist es Stumpfsinnig

Arbeitgeber-Kommentar

Team Marketing
Team Marketing

Sehr geehrte Dame/ sehr geehrter Herr,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Offenbar konnten wir Ihren Erwartungen an Ihre Tätigkeit bei uns nicht gerecht werden.

Ein vertrauensvolles Gespräch mit Ihrem Ansprechpartner oder Ihrer Führungskraft hätte rechtzeitig die ersten Missverständnisse ausräumen und dazu beitragen können, gemeinsam eine zufriedenstellende Lösung zu finden. Falls Sie fachliche Unterstützung benötigten, konnten Sie jederzeit von unserem umfangreichen Aus- und Weiterbildungsangebot Gebrauch machen oder sich an Kollegen wenden.

Gerne würden wir mehr über die konkreten Beweggründe zu Ihrer Bewertung erfahren.

Wenn Sie möchten, senden Sie uns gerne eine Nachricht an digitale-medien@dvag.com.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute auf Ihrem beruflichen Weg!

Ihr
Team Marketing

Ein toller Arbeitgeber durch und durch!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deutsche Vermögensberatung in Marburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Da könnte ich endlos schreiben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Bombe selbständiges Arbeiten ! Sehr gute Bezahlung und total tolles Betriebsklima

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei dvag in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Selbständigkeit mit dem enormen Rückhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aktuell nichts

Verbesserungsvorschläge

Nein

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Unterstützt jetzt die Tafel

Gleichberechtigung

Gleiches Gehalt egal ob Mann oder Frau


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen