DFV Deutsche Familienversicherung AG als Arbeitgeber

DFV Deutsche Familienversicherung AG

Käfighaltung, friss und stirb. Respektloses Vorgesetztenverhaltung, Inkompetenz, sehr schlechter Stil

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei DFV Deutsche Familienversicherung AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Da fällt mir echt gar nichts ein.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es ist eine Art Käfighaltung. Gute Leute gehen ziemlich schnell wieder weg. Die dabei bleiben sind einfach nur lethargisch. Es wandert ständig Wissen ab und wird eher durch Leute ersetzt, die bei der Bundeswehr gedient haben, anstatt auf fachliche oder soziale Kompetenzen zu achten.

Verbesserungsvorschläge

Da reicht der Platz nicht, aber in allererster Linie sollte sich die Führung einen respektvollen Umgang gegenüber den Menschen, die sie als sogenannte Mitarbeiter halten, zueigen machen.

Arbeitsatmosphäre

Man kann es nicht recht machen, egal was man tut.
Kein Lob, aber ordentlich Druck. Eine Fluktuation von 35% in 2019 sagt eine Menge aus.

Kommunikation

geht nur von unten nach oben

Kollegenzusammenhalt

es gibt Teams, die gut laufen, aber abteilungsübergreifend arbeitet jeder gegen jeden um gut dazustehen.

Vorgesetztenverhalten

schlichtweg unterirdisch. Affektiert, selbstverliebt und herrschsüchtig und in großen Teilen inkompetent

Interessante Aufgaben

Gäbe es theoretisch mehr als genug. Wird allerdings größtenteils zerredet. Einmal getroffene Entscheidungen werden am nächsten Tag kassiert, oder die Vorgesetzten verlieren den Spass an dem neuen Spielzeug.

Gleichberechtigung

da gibt es durchaus eine Reihe von Resentiments gegen Menschen anderer Kulturkreise.

Umgang mit älteren Kollegen

"... seien Sie froh.... In Ihrem Alter kriegen Sie doch sowieso keinen Job mehr ..... "

Arbeitsbedingungen

Es wurden für eine Menge Geld Laptops angeschafft, die eine schlechtere Performance haben, als die alten. Viel zu viele Leute im Großraumbüro.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein Mittagessen in der Woche und ein Stückchen Kuchen entschädigen nicht für den fehlenden Respekt und die eher militärischen Umgangsformen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich habe mich geschämt, als ich die Gehälter meiner Mitarbeiter sah...... wenigstens gibt es ein Jobticket dazu.

Image

Nach aussen hui, nach innen pfui

Karriere/Weiterbildung

Es gibt nicht mal einen Weiterbildungsetat.


Work-Life-Balance

Arbeitgeber-Kommentar

DFV - Personalabteilung

Vielen Dank für Ihre umfangreiche Bewertung und Ihre offene Kritik. Wir nehmen solche Hinweise, gerade mit Hinblick auf unsere Führungs- und Unternehmensgrundsätze, sehr ernst. Wenn Sie uns dazu weiteres Feedback geben möchten, wenden Sie sich gerne an uns.