Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH als Arbeitgeber

Diakonie Mark-Ruhr gemeinnützige GmbH

37 von 39 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

37 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

27 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Seit 20 Jahren bei der Diakonie beschäftigt. Es wird leider nicht besser mit der Kultur.

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die regelmäßigen und pünktlichen Gehaltszahlungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein erkennbares Abarbeiten von angesprochenen Problemen.

Verbesserungsvorschläge

Probleme die angesprochen werden sollten ernst genommen werden und es sollte nach Lösungen gesucht werden.

Arbeitsatmosphäre

Betriebsklima ist nicht wirklich gut

Image

Es gibt 2 Fronten.

Work-Life-Balance

ist okay

Karriere/Weiterbildung

Im Bereich der Verwaltung sieht es ganz schlecht aus.

Gehalt/Sozialleistungen

ist okay

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll müsste getrennt werden.

Kollegenzusammenhalt

Es wird hinter dem Rücken gesprochen. Keine offene Kommunikation. Man wird beim Abteilungsleiter angeprangert.

Umgang mit älteren Kollegen

ganz schwieriges Thema. "Alte und teure" Kolleginnen werden nicht gut behandelt.
Man hat das Gefühl man möchte sie ganz schnell, noch vor dem Eintritt in die Rente "loswerden".

Vorgesetztenverhalten

Sehr schwierig

Arbeitsbedingungen

okay

Kommunikation

Es findet keine Kommunikation statt. Während der eingeführten Abteilungsbesprechungen wird eigentlich nur das Protokoll von der letzten Sitzung wiederholt.

Gleichberechtigung

alles okay

Interessante Aufgaben

überhaupt nicht gleich verteilt.

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wenn man sich diese durchliest sind viele Punkte dabei, die nicht den Grundsätzen der Diakonie Mark-Ruhr entsprechen.
Es zeigt außerdem, dass in Ihrer Abteilung Prozesse vielleicht nicht so laufen, wie sie sollten. Aber auch hier muss man fairerweise sagen, dass Situationen immer von mehreren Seiten betrachtet werden müssen.

Wenn Sie mögen, dann tauschen Sie sich gerne mit mir dazu aus - selbstverständlich vertraulich.

Herzliche Grüße

25 jährige Berufserfahrung

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die sozialen Dienste

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ignoranz bei angesprochenen Problemen innerhalb der Mitarbeiterschaft.

Verbesserungsvorschläge

besser mit den Mitarbeitern umgehen. Viel wertschätzender

Arbeitsatmosphäre

zur Zeit keine Fairness und Vertrauen in der Abteilung

Image

viele Mitarbeiter sind enttäuscht. Außendarstellung trifft nicht zu

Work-Life-Balance

ist okay

Karriere/Weiterbildung

kaum

Gehalt/Sozialleistungen

alles okay

Umwelt-/Sozialbewusstsein

es wird darauf geachtet

Kollegenzusammenhalt

überhaupt nicht. Grüppchenbildung.
Hinter dem Rücken wird geredet, oder gleich zum Vorgesetzen weitergegeben

Umgang mit älteren Kollegen

langgediente Mitarbeiter werden nicht geschätzt. Man macht ihnen die letzte Zeit recht ungemütlich

Vorgesetztenverhalten

Konfliktfälle werden nicht angegangen
Mitarbeiter werden bei Entscheidungen nicht einbezogen

Arbeitsbedingungen

alles okay

Kommunikation

regelmäßige Meetings okay
Informationen bzgl. meiner Arbeit fehlen

Gleichberechtigung

ist okay

Interessante Aufgaben

ungerechte Arbeitsverteilung
kein Einfluss

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Ihr Feedback. Ihre Bewertung hat uns nachdenklich gemacht und ist ein deutliches Signal, dass in Ihrem Team oder gegebenenfalls auch in Ihrer Abteilung einige Prozesse nichts so laufen wie sie eigentlich laufen sollten.
Gleichwohl lassen sich alle Situationen immer aus mehreren Sichten betrachten.

Wie ich Ihrer Bewertung entnehme, ist Ihnen offene Kommunikation wichtig. Wenn Sie mögen, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf - natürlich vertraulich. Dann können wir gemeinsam über die Problematiken sprechen.

Wir freuen wir uns, dass Sie mit den Arbeitsbedingungen inkl. Gehalt und Work Life Balance dennoch zufrieden sind.

Herzliche Grüße

Ich bin gerne bei der Diakonie beschäftigt

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich kann selbstständig arbeiten und meinen Bereich eigenverantwortlich leiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Erfolg in meiner Arbeit wird rein wirtschaftlich begründet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir freuen uns sehr , dass Sie gerne bei der Diakonie Mark-Ruhr arbeiten, mit allen Pros und Contras.

Herzliche Grüße

Super Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen Westfalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann innerhalb der Einrichtungen den Arbeitsplatz wechseln, wenn man sich verändern möchte und es passt.
Man ist als Mensch wichtig und wird geschätzt, es wird sich für die Belange des Mitarbeiters interessiert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manche Veränderungen und Entscheidungen brauchen sehr lange. Das kann man nicht immer verstehen.

Verbesserungsvorschläge

Angebot für flexible Kinderbetreuung wäre gut.

Arbeitsatmosphäre

Wir werden für besondere, zusätzliche Aufgaben immer wertschätzend gelobt. Im Alltag geht das schon mal unter. Insgesamt fühlt man sich aber schon sehr wertgeschätzt und die Arbeit die wir leisten als nicht selbstverständlich genommen.

Image

Insgesamt höre ich sehr viel positives, die Kollegen sind zufrieden und wollen nicht weg.

Work-Life-Balance

Es wird immer versucht den Urlaub entsprechend der Wünsche einzurichten und nach entsprechenden Ersatzlösungen gesucht, wenn es nicht geht. Es gibt einen festen Dienstplan, der auch Wünsche jedes einzelnen so gut es geht berücksichtigt. Dies geht leider nicht immer. Man muss aber auch fexibel sein, wenn Kollegen ausfallen und der Dienst abgedeckt werden muss. Man kann sich daher nicht immer auf seinen freien Tag verlassen. Es wird aber auch keiner genötigt häufiger einzuspringen oder länger zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Es werden sehr viele und interessante Fortbildungen angeboten, die vom Arbeitgeber bezahlt und forciert werden. Wünsche zu Weiterbildungen werden gehört und (wenn sinnvoll) auch genehmigt.

Gehalt/Sozialleistungen

Hier wird nach Tarif bezahlt! Sonderzahlungen, wie das 13 Gehalt sind ebenfalls enthalten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird schon nach ökologischen Gesichtspunkten ausgewählt und entschieden. Es wird auf Nachhaltigkeit Wert gelegt. Hier ist sicher noch Luft nach oben!

Kollegenzusammenhalt

Im Team wird gut zusammengearbeitet. Ich kann mich voll auf meine Kollegen verlassen und fühle mich wohl im Team. Die Leitung ist um eine gute Arbeitsatmosphäre bemüht. Es werden 1 mal im Jahr Teambildende Maßnahmen durchgeführt, um gemeinsam etwas schönes zu erleben und sich noch besser kennen zu lernen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine Altersbeschränkung bei der Einstellung. Hier zählt die Erfahrung und Einstellung zum Menschen, den wir begleiten.

Vorgesetztenverhalten

Die Leitung ist sehr um eine gute Arbeitsatmosphäre bemüht. In Entscheidungen wird man häufig mit einbezogen und gefragt. Neuerungen werden transparent weitergegeben.

Arbeitsbedingungen

Büros und Umfeld sind gut ausgestattet. Häufiger gibt es Probleme mit der Technik. Leitung ist bemüht die Fehlerquellen abzustellen und sieht den Handlungsbedarf.

Kommunikation

Wir haben 1 mal in der Woche Dienstbesprechung und werden informiert. Vieles wird auch über E-Mail vermittelt, was dann auch schon mal untergeht.

Gleichberechtigung

Im Leitungsteam sind ebenso sehr viele Frauen vertreten. Hier zählt die Leistung und nicht das Geschlecht.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit mit Menschen ist immer abwechslungsreich und nie gleich. Viele Mitarbeiter haben noch zusätzliche Aufgaben, je nach Interesse und Bedarf.

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Ihre tolle und vor allem sehr ausführliche Bewertung.
Wir freuen uns sehr, dass Sie so zufrieden sind und danken Ihnen für den Verbesserungsvorschlag. Wir werden diesen thematisieren, da dieser Punkt sehr wichtig ist.

Wir danken Ihnen ebenfalls für Ihre Flexibilität und Ihr Verständnis bei Dienstplanänderungen. Wir arbeiten kontinuierlich an Verbesserungsmöglichkeiten und freuen uns immer über kontruktive Kritik.

Herzliche Grüße

guter Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherheit, geht mit der Zeit, für Neues aufgeschlossen,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Arbeitgeber ist perfekt- zur Zeit keine Kritik


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei der Diakonie Mark-Ruhr so wohlfühlen.

Herzliche Grüße

Attraktiver Arbeitgeber der mit der Zeit geht!!!

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Moderne Wege werden verfolgt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie so zufrieden sind und mit uns gemeinsam moderne Wege gehen. Schön, dass Sie bei uns sind.

Herzliche Grüße

Ein Arbeitgeber der in vielen Bereichen tätig ist und seine Mitarbeiter fördert.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen Westfalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das soziale Engagement, Entwicklungsmöglichkeit für Mitarbeiter innerhalb des Betriebes, tarifliche Bezahlung.

Arbeitsatmosphäre

Neben Stress und Ernsthaftigkeit wird auch viel gelacht.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung nach Tarif, Betriebsrente,...


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie so zufrieden sind.

Herzliche Grüße

Hier arbeitet man gerne

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen Westfalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tarifvertrag
Zusatzrente
Fortbildungen
Offenes Ohr

Verbesserungsvorschläge

12-Tage Woche und Teildienste abschaffen bzw. reduzieren

Leasing E Bikes möglich?

Work-Life-Balance

Es wird so gut es geht auf Wünsche eingegangen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Lieber*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie so zufrieden sind.
Die Möglichkeit E- Bikes zu leasen werden wir prüfen.

Herzliche Grüße

Ehrlichkeit

3,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viel Freiheit in der Arbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung der Mitarbeiter und Umgangston

Verbesserungsvorschläge

Mehr Ehrlichkeit weniger Getratsche


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Lieber*r Mitarbeitende*r.

vielen Dank für Ihre ehrliche Bewertung. Wenn Sie möchten, können Sie mir gerne vertraulich mitteilen, um welche Gesellschaft oder Einrichtung es sich handelt. Vielleicht können wir dann konkret über Beispiele für die fehlende Wertschätzung sprechen und Lösungsmöglichkeiten finden.

Wir freuen uns, dass Sie die Freiheit der Arbeit so positiv wahrnehmen.

Herzliche Grüße

Sehr zufrieden

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Diakonie Mark-Ruhr in Hagen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wünsche in der Dienstplangestaltung werden zum Großteil erfüllt. 36-39 Urlaubstage im Jahr. Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitskleidung bräuchte dringend mal ein Moderneres Design

Verbesserungsvorschläge

12 Tage am Stück arbeiten abschaffen

Karriere/Weiterbildung

Bei uns werden Fort-und Weiterblidungswünsche sehr gut gefördert und wir können selber Wünsche äußern die zum Großteil erfüllt werden

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Gehalt, viele Urlaubstage


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

i.A. Theresa TouloupisReferentin Recruiting

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für die tolle Bewertung und Ihre Verbesserungsvorschläge. Ich werde die Anregungen gerne an die zuständigen Ansprechpartner*innen weiterleiten.

Wir freuen uns sehr, dass Sie so zufrieden sind.

Herzliche Grüße

Mehr Bewertungen lesen