Workplace insights that matter.

Login
Die Schneider Gruppe GmbH Logo

Die Schneider Gruppe 
GmbH
Bewertungen

47 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

47 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

34 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 11 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Die Schneider Gruppe GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Hier beginnt die Karriere bereits in der Ausbildung.

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene und kompetente Kollegen. Viel vertrauen in gute Auszubildende.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Mehr Bildungsmöglichkeiten in übergreifenden Berufsfeldern.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

fairer arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

man fühlt sich sicher und gut aufgehoben, gehalt kommt immer pünktlich, auch in corona-zeiten

Arbeitsatmosphäre

Natürlich in dem Jahr etwas angespannt, trotzdem fühlt man sich gut aufgehoben

Work-Life-Balance

gearbeitet werden muss überall. wenn kurzfristig mal ein Termin ist, ist die firma auch fleixbel

Karriere/Weiterbildung

karrierechancen nach der Ausbildung sind super. wenn man sich selbst einbringt und in den Abteilungen sein können beweist, sind die chancen zur übernahme top. auch danach sind weiterbildungen sogar gewünscht!

Gehalt/Sozialleistungen

ist zwar nicht für alle selbstständig, aber hier wird deutlich mehr getan, als in anderen firmen aus der branche

Kollegenzusammenhalt

alle im team per du und hilfsbereit

Umgang mit älteren Kollegen

soweit ich das sehen kann

Vorgesetztenverhalten

... manche sollten sich stärker an den firmenwerten orientieren

Arbeitsbedingungen

schreibtische entsprechen den herstellervorgaben - sind top. die computer schaffen gerade so die anforderungen. programme und edv sind echt veraltet

Kommunikation

regelmäßige Jahresgespräche werden geführt. eine eigene Mitarbeiterapp zur besseren kommunikation sollte dieses jahr noch kommen

Interessante Aufgaben

verkaufen ist verkaufen . durch die vielen modelle ist abwechslung geboten


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Einer der besten Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Mitarbeiter werden Wertgeschätzt, sei es mit Coaching, Gesundheitsprävention oder kleinen Geburtstagsaufmerksamkeiten. Ein sehr familienfreundlicher Arbeitgeber.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Parkplatzsituation.

Arbeitsatmosphäre

Ein freundlicher und höflicher Umgangston (auch Abteilungs übergreifend). Jeder auf dem Flur grüßt freundlich. In der Abteilung wird sich grundsätzlich begrüßt und verabschiedet. Es gibt Lob aber auch konstruktive Kritik.

Work-Life-Balance

Arbeit, Familie und Hobby können gut miteinander vereinbart werden. Urlaub wird im Wunschzeitraum ermöglicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Lohn wird sehr pünktlich überwiesen! Überstunden werden genau erfasst!

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsleitung ist sehr menschlich und sympathisch, aber auch konsequent, kompetent und vorausschauend. Bei 460 Mitarbeitern können nicht alle in Entscheidungen mit einbezogen werden. Wobei es in bestimmten Themen versucht wird.

Kommunikation

Es wird eine offene Feedbackkultur gelebt. Mit Lob, Kritik, Fragen, Unklarheiten oder Vorschlägen kann man zu dem Vorgesetzten gehen. Sogar mit einer Mitarbeiterapp kann man sich mit allen anderen Standorten und Kollegen vernetzen und kommunizieren. Firmeninfos werden transparent an Mitarbeiter geben. In der App kann man sogar Kontakt zum Geschäftsführer aufnehmen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wer Hierarchie mag, wird Schneider lieben.

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es werden regelmäßig Feedbackgespräche geführt. Überstunden können nach Absprachen gegen Werkstattsunden eingetauscht werden. Die Sachsen Allee kann auf kurzem Weg für die Mittagspause genutzt werden. Die Kollegen sind freundlich und hilfsbereit, wirken aber teilweise demotiviert. Es finden gut organisierte Mitarbeiter-Events statt (Ein Schritt in die richtige Richtung).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Schneider Gruppe hat das größere Wohl des Unternehmens im Sinn. Dabei kommen die einzelnen Mitarbeiter leider zu kurz. Es gibt keine moderne Büro Ausstattung, auch wenn dies den Mitarbeitern im Einstellungsgespräch suggeriert wird. Die Kommunikation innerhalb des Team ist sehr intransparent. Trotz kurzer Wege, werden Informationen oft von der Führungsebene zurück gehalten. Die Nutzung des Home Offices ist möglich, wird aber nicht gern gesehen, so mein Eindruck. Hier ein Denkanstoß: Wer seinen Mitarbeitern im Home Office nicht vertraut, sollte sein Recruiting oder seine Mitarbeitermotivation hinterfragen. Die Qualität von Führungsstil und Führungskräften ist sehr heterogen.

Verbesserungsvorschläge

Die Schneider Gruppe ist ein Unternehmen mit sehr klaren Strukturen. Feste Positionen und klare Hierarchien werden hier sehr stark gelebt. Um Mitarbeiter langfristig zu binden, sollten solche Strukturen aufgebrochen werden. Die Unternehmenskultur ist leider weit entfernt von einem agilen Mindset. Begeisterte Mitarbeiter leisten bessere Arbeit. Demnach hat die Schneider Gruppe noch einen langen Weg zu einem modernen und mitarbeiterorientierten Unternehmen vor sich.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre zwischen den Kollege sehr angenehm. Führungspersonen oft sehr kalt und unnahbar.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen sind möglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung wird kaum berücksichtigt.

Kommunikation

Leider sehr intransparent.

Interessante Aufgaben

Teilweise Überqualifikationen für Aufgaben. Führungskräften fehlt hingegen teilweise die akademische Qualifikation.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Familienfreundlicher Arbeitgeber mit abwechslungsreichen Aufgaben

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

entspannte Arbeitsatmosphäre

Image

gutes Image und das zurecht :-)

Work-Life-Balance

auf Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit wird geachtet

Karriere/Weiterbildung

wer sich weiterbilden möchte, wird hier bei auch unterstützt

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt kommt immer pünktlich, Zielvereinbarungen möglich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

rückt immer mehr in den Fokus

Kollegenzusammenhalt

im Team wird hier wirlich noch etwas bewegt :-)

Umgang mit älteren Kollegen

ältere Kollegen werden geschätzt und ebenso behandelt

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden in Entscheidungen einbezogen und Konflikte fair gelöst

Arbeitsbedingungen

auf gute Arbeitsbedingungen wird geachtet

Kommunikation

Kommunikation erfolgt offen und fair

Gleichberechtigung

auf Gleichberechtigung wird geachtet

Interessante Aufgaben

Aufgabengebiet ist sehr interessant und abwechslungsreich, auf persönliche Stärken der Mitarbeiter wird Rücksicht genommen

Unbeliebte Mitarbeiter werden gerne mal abgeschoben

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wurde viel Zuviel versprochen und nichts eingehalten

Image

In meinen Augen ist es in der Region recht negativ

Vorgesetztenverhalten

Gerade in der Chemnitzer Filiale wird mobbing ganz groß geschrieben

Arbeitsbedingungen

EDV Systeme aus dem letzten Jahrzehnt absolut nicht mehr zeitgemäß

Kommunikation

Es wird viel um den heißen Brei geredet


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top-Arbeitsgeber seit dem ersten Tag

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- pünktlicher, teilweise überpünktlicher Lohn/Gehalt
- problemlose Urlaubsgewährung
- flexible Überstundenregelung
- Die Schneider Gruppe ist immer daran interessiert Vorreiter zu sein, sprich sie scheut sich
nicht davor, neue Technologien, Systeme und Prozesse auszuprobieren und in den
Unternehmensalltag zu integrieren.
- Es wird versucht auf die individuellen Potentiale der Mitarbeiter, mit Weiterbildungen und
Coachings, aktiv zu reagieren, um diese weiter zu fördern.

Verbesserungsvorschläge

Die Belangen der Mitarbeiter sollten aktiver wahrgenommen werden.
Jemand der den Mut hat, Differenzen und Verbesserungsvorschläge anzubringen, sollte von dem direkten Vorgesetzen und den Führungskräften auch ernst genommen werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber mit Perspektive, Verantwortung und gelebten Werten

4,8
Empfohlen
Führungskraft / Management

Arbeitsatmosphäre

sehr kollegial, vertrauensvoll und auf Augenhöhe

Image

Die Schneider Gruppe muss sich beim Image nicht hinter Händlern und Servicepartner namhafter deutscher Hersteller verstecken! Hier geht es diesbezüglich auch nicht um die Marken, sondern um gelebte Werte in einer Unternehmensphilosophie.

Work-Life-Balance

flexible Arbeitszeiten oft möglich, Möglichkeit zu Home Office, Einbeziehung der Familie soweit möglich immer gegeben

Karriere/Weiterbildung

Perspektiven gibt es unzählige und an der Weiterentwicklung der Mitarbeiter wird nicht gespart!

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Branche wird ein gutes und leistungsorientiertes Gehalt gezahlt, welches viele zusätzliche Anreize darüber hinaus bietet. Zusätzlich bietet die Schneider Gruppe weitere Sozialbausteine über das Gehalt und Leistungsprämien hinaus an. Die Löhne wurden noch nie auch nur einen Tag zu spät ausgezahlt!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auf Nachhaltigkeit legen wir sehr großen Wert. Wir stellen uns komplett auf das Zeitalter der Elektromobilität ein.

Kollegenzusammenhalt

Das Thema ist natürlich sehr menschenabhängig und sicher nicht perfekt. Allerdings wird eine offene Feedbackkultur gelebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier geht es nicht um das Alter, sondern um Fach- und Sozialkompetenz und vor allem um Erfahrung. Ältere Mitarbeiter sind ein wichtiger Bestandteil von ausgewogenen Teams. Diese Mitarbeiter werden genau so geschätzt und gefördert wie die jüngeren Kollegen. Ändern sich Arbeitsbedingungen oder komplette Aufgabenbereiche aufgrund der Rahmenbedingungen wie z.B. der Digitalisierung, werden alternative Aufgabebereiche gesucht und gefunden.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt ein klar geregeltes werteorientiertes Führungssystem. Zielvereinbarungen werden gemeinsam mit den Mitarbeitern erarbeitet und nicht übergestülpt. Entscheidungen sind meist klar und nachvollziehbar (liegt aber immer im Auge des Betrachters). Mitarbeiter werden meist in die Entscheidungsfindung einbezogen. Allerdings kann man es in einer so großen Firma auch nicht jedem zu jeder Zeit recht machen.

Arbeitsbedingungen

In der Automobilbranche haben wir aktuell einen guten Standard. In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es schwer, immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein.

Kommunikation

sehr transparent und offen

Gleichberechtigung

Es haben Männer und Frauen grundsätzlich die gleichen Möglichkeiten. Wir beschäftigen Frauen als Mechanikerinnen, Serviceberaterinnen, Verkäuferinnen bis hin zur Geschäftsleitung. Es bestehen für sie die gleichen Möglichkeiten, Rechte und Pflichten wie für ihre männlichen Kollegen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsaufgaben sind generell interessant und vielfältig. Mitarbeiter werden grundsätzlich nach ihren Stärken eingesetzt. Jeder Mitarbeiter kann und soll sich auch mit Ideen und Verbesserungsvorschlägen einbringen. Jedoch sind uns an einigen Punkten gewisse Grenzen durch Systeme oder Herstellervorgaben gesetzt. Auch durch ein einheitliches Auftreten der ganzen Gruppe nach außen, gibt es firmeninterne Richtlinien, die bei der Gestaltung des Aufgabengebietes Beachtung finden müssen.

Der beste soziale Arbeitgeber den ich persönlich in meinen Leben habe kennenlernen dürfen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

100


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Immer im Interesse der Anderen

4,9
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Offenheit, Akzeptanz, Sorgfaltspflicht, Verantwortung, Verständnis

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Das ist alles sehr gut das passt und berugigt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN