Kein Logo hinterlegt

die.interaktiven GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Guter Arbeitgeber, viel Potential zur persönlichen Weiterentwicklung

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei die interaktiven GmbH & Co. KG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist gut. Großraumbüro jedoch mit vielen Möglichkeiten zum Rückzug auch mit Platz für die Kids. Bedingt durch die Corona-Lage arbeiten wir derzeit überwiegend von zu Hause. Hier erfährt man jedoch auch Support durch den Arbeitgeber.

Kommunikation

Die Kommunikation ist offen und transparent. Gerade in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten wurden sehr viele Informationen mit dem Team geteilt. Mögliche Szenarien durchgespielt und ein offenes Ohr für Sorgen der Kollegen bereitgestellt.

Kollegenzusammenhalt

In keinem Unternehmen habe ich es bisher erlebt, dass Fragen, die man in einem offenen Channel schreibt, so schnell beantwortet werden und dabei jeder bestrebt ist weiterzuhelfen. Gerade auch bei dem Onboarding von neuen Mitarbeitern wird man nicht in das kalte Wasser geworfen und kann jeden Fragen stellen. Ein "nein" habe ich auch selbst nicht erfahren bei den ersten Gehversuchen und ich habe viele Fragen gestellt.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance lässt sich nicht in meinen Augen auf Überstunden vs. Freizeit reduzieren. Wie in jedem Unternehmen fallen auch bei uns Überstunden an. Was in meinen Augen zählt, ist die Vereinbarkeit zwischen Familie und Arbeit. Hier bietet DIA definitiv sehr viel Flexibilität, sofern es mit den Projekten nicht kollidiert. Die bisherige Erfahrung bei mir und meinen Kollegen war, dass es auch in Corona-Zeiten immer eine Möglichkeit gegeben hat.

Vorgesetztenverhalten

Hier begegnet man sich auf Augenhöhe, Feedback-Gespräche gibt es in regelmäßigen Abständen.

Interessante Aufgaben

Jedes Projekt und jeder Kunde ist anders und bringt die Notwendigkeit sich permanent weiter entwickeln zu müssen mit sich. Fließband ist hier definitiv nicht das Ziel.

Gleichberechtigung

Hier ist jeder willkommen.

Arbeitsbedingungen

Technik ist gut, Support ebenfalls, Arbeitsplätze teilweise mit höhenverstellbaren Schreibtischen, viel Licht, Rückzugsmöglichkeiten, uvm. Wie man sich in seinem eigenen Homeoffice einrichtet bleibt dann jedem selbst überlassen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele soziale Projekte werden unterstützt. Egal ob es kulturelle Events sind, oder für Kinder in Not (Menschen für Kinder, Geschenke-Päckchenkonvoi, Patenkinder...) oder die Blutspende-Aktion man hat hier ein großes Herz.

Karriere/Weiterbildung

Sehr starker Focus auf Salesforce-Weiterbildung (da Kerngeschäft) jedoch auch andere Optionen möglich.


Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Teilen