Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Digital Performance 
GmbH
Bewertung

Ehemals sehr familiäres Unternehmen im Umbruch

4,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die familiäre Atmosphäre und das ursprüngliche Konzept der Transparenz haben eine Art emotionale Bindung aufgebaut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende personelle Verantwortung in den höheren Ebenen. Auf negative Performance-Einflüsse durch andere Kollegen, wurde trotz Eskalation nicht reagiert.

Eher schlechtes Change Management. Es war zu keiner Zeit bekannt ab wann Unternehmens-Umstrukturierungen enden werden. Deswegen kann ich Digital Performance zu dieser Zeit nicht weiterempfehlen.

Verbesserungsvorschläge

Man sollte neue Technologien ausprobieren und nicht nur an Worse Case Szenarien der Vergangenheit denken. Zudem sollte man nicht nur aus Marketing Sicht sondern auch technologischer Sicht die Plattformen der Standorte vergleichen bevor man Konzepte kippt.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hat in den letzten Monaten abgenommen. Durch fehlende Kommunikation hat sich eine Art Galgenhumor etabliert.

Kommunikation

Die Veränderungen die seit geraumer Zeit aktiv waren, wurden nicht kommuniziert.
Als die Stimmung noch gut war, gab es All Hand Meetings, die zuletzt nicht mehr statt fanden.
Einige Entscheidungen wurden ohne Diskussion oder genannter Begründungen getroffen.

Kollegenzusammenhalt

Alle Kollegen waren sehr erfahrene, gute Entwickler oder Projektleiter. Egal aus welchem Bereich, man konnte sich super mit jedem unterhalten.

Work-Life-Balance

Es gab wenig Gründe für Überstunden. Durch Abstimmung im Team war es möglich flexibel zu arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen waren mitunter nicht nachvollziehbar. Wichtige technische Entscheidungen und Diskussionen wurden immer wieder verschoben. Während den Veränderungen hat sich das Management Level nahezu komplett aus dem Alltag herausgenommen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren vielseitig. Entwicklung neuer APIs, Applikationen, Refactorings, etc.
Die Aufgaben wurden mit der Zeit leider immer einseitiger, weil der Fokus und die Verantwortlichkeiten sich verschoben haben.

Gleichberechtigung

Jeder wurde gleich behandelt. Digital Performance ist ein sehr offenes und international aufgestelltes Unternehmen

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter hat, was ich mitbekommen habe, bei der Rekrutierung keine Rolle gespielt.

Arbeitsbedingungen

Aktuelle Hardware. Helle Räume.
Leider wurde uns nicht ermöglicht Pflanzen oder Bilder über die Firma zu bestellen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zumindest auf Mülltrennung und ausgeschaltete Heizungen wurde streng geachtet.

Image

Man hörte leider immer öfter: "Das ist nicht mehr das Digital Performance was ich kennen gelernt habe"

Karriere/Weiterbildung

Die Teilnahme an Weiterbildungen wurde ermöglicht. Man musste aber schon sehr genau hinterher sein damit man auch pünktlich eine Teilnahme erringt.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen