Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Digital Performance 
GmbH
Bewertungen

23 von 69 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich
kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 47%
Score-Details

23 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 8 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Sehr gute Willkommenskultur

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freundlichkeit; Hilfsbereitschaft; Flexibilität; Gemeinschaftliche Aktivitäten ohne Zwang; Kurze Entscheidungswege; keine Abstrafungen sondern freundliche Hilfe bei Problemen.
Obst, Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Obst - alles in vielfältiger Form) kostenlos. Flexible Arbeitszeit. Private Pakete können in die Firma geliefert werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

momentan nichts

Verbesserungsvorschläge

Momentan sehe ich noch keine.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Trotz Umstrukturierung zufrieden

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, sehr diverse Aufgaben, helle Büros in guter Lage, nette und zugängliche Kollegen, Bananen und Eis :)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

fehlende Sachlichkeit an der einen oder anderen Stelle bzw. bei dem einen oder anderen Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Pläne für Veränderungen mit zeitlichem Vorlauf ankündigen, um Unmut und Spekulationen zu vermeiden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ehemals sehr familiäres Unternehmen im Umbruch

4,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die familiäre Atmosphäre und das ursprüngliche Konzept der Transparenz haben eine Art emotionale Bindung aufgebaut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende personelle Verantwortung in den höheren Ebenen. Auf negative Performance-Einflüsse durch andere Kollegen, wurde trotz Eskalation nicht reagiert.

Eher schlechtes Change Management. Es war zu keiner Zeit bekannt ab wann Unternehmens-Umstrukturierungen enden werden. Deswegen kann ich Digital Performance zu dieser Zeit nicht weiterempfehlen.

Verbesserungsvorschläge

Man sollte neue Technologien ausprobieren und nicht nur an Worse Case Szenarien der Vergangenheit denken. Zudem sollte man nicht nur aus Marketing Sicht sondern auch technologischer Sicht die Plattformen der Standorte vergleichen bevor man Konzepte kippt.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hat in den letzten Monaten abgenommen. Durch fehlende Kommunikation hat sich eine Art Galgenhumor etabliert.

Image

Man hörte leider immer öfter: "Das ist nicht mehr das Digital Performance was ich kennen gelernt habe"

Work-Life-Balance

Es gab wenig Gründe für Überstunden. Durch Abstimmung im Team war es möglich flexibel zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Die Teilnahme an Weiterbildungen wurde ermöglicht. Man musste aber schon sehr genau hinterher sein damit man auch pünktlich eine Teilnahme erringt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zumindest auf Mülltrennung und ausgeschaltete Heizungen wurde streng geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Alle Kollegen waren sehr erfahrene, gute Entwickler oder Projektleiter. Egal aus welchem Bereich, man konnte sich super mit jedem unterhalten.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter hat, was ich mitbekommen habe, bei der Rekrutierung keine Rolle gespielt.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen waren mitunter nicht nachvollziehbar. Wichtige technische Entscheidungen und Diskussionen wurden immer wieder verschoben. Während den Veränderungen hat sich das Management Level nahezu komplett aus dem Alltag herausgenommen.

Arbeitsbedingungen

Aktuelle Hardware. Helle Räume.
Leider wurde uns nicht ermöglicht Pflanzen oder Bilder über die Firma zu bestellen.

Kommunikation

Die Veränderungen die seit geraumer Zeit aktiv waren, wurden nicht kommuniziert.
Als die Stimmung noch gut war, gab es All Hand Meetings, die zuletzt nicht mehr statt fanden.
Einige Entscheidungen wurden ohne Diskussion oder genannter Begründungen getroffen.

Gleichberechtigung

Jeder wurde gleich behandelt. Digital Performance ist ein sehr offenes und international aufgestelltes Unternehmen

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren vielseitig. Entwicklung neuer APIs, Applikationen, Refactorings, etc.
Die Aufgaben wurden mit der Zeit leider immer einseitiger, weil der Fokus und die Verantwortlichkeiten sich verschoben haben.


Gehalt/Sozialleistungen

Ein StartUp das nicht erwachsen werden kann

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich IT bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

gutes Arbeitsklima in den Teams, lebhafte Kollegen, schnell Anschluss zu finden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

kein langfristiger Plan sichtbar, enger Handlungsspielraum, keine Einbringung erwünscht

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter ermächtigen und unterstützen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Wenn man hinter die Fassade schaut, kommt das große Erwachen

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Internationales Umfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man wird mit Versprechungen gelockt und wenn man diese dann einfordert, kommt man auf die Black List. Die Black List ist eine interne Liste der C Level-Sie existent wirklich!

Verbesserungsvorschläge

Seminare für die Führungsriege und dann alle leitenden Angestellten unter dem C Level.

Work-Life-Balance

Work Life Balance wird groß angepriesen, aber leider nach Arbeitsantritt unter den Teppich gekehrt.

Karriere/Weiterbildung

aus Angst, die Mitarbeiter könnten besser sein, wird notwendige Förderung unterdrückt. Deutschkurse mit tückischen fortbildungsvereinbarungen werden bei Fragen angeboten. Wirklich notwendige Workshops für die leitenden Angestellten werden nicht fokussiert.

Kollegenzusammenhalt

Die

Vorgesetztenverhalten

Es ist wie eine Art Spießrutenlauf, wenn man konstruktive Kritikansätze ausspricht.

Arbeitsbedingungen

Schlechte Abteilungsaufteilung, dadurch lange Kommunikationswege. Zu heiße Räume, keine Belüftung auf den Sanitäranlagen.

Kommunikation

Unzählige Meetings ohne wirkliche Aussagekraft. Hamsterrad-Feeling kommt auf.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Anfangs hui, später pfui

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- geben Unerfahrenen eine Chance -- Jobeinstieg
- ist eigenständig für Bereiche verantwortlich
- sehr gutes Work-Life Balance: früh Feierabend
- super Kollegen
- Teamevents, Beer Friday, Trips

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- keine Transparanz bei Kündigungen
- am letzten Tag der Probezeit zum Feierabend werden sehr viele Mitarbeiter entlassen
- Aufstiegschances: Titel ändert sich -- Aufgaben und Gehalt nicht bzw. unterproportional
- Kommunikaton: viele Meetings, keine Beschlüsse
- Kommunikation innerhalb eines Teams okay, zwischen verschiedenen Teams quasi nicht existent
- Änderungen werden 2 Wochen intensiv verfolgt und dann vergessen
- C- Level fragwürdig: teilweise verlieren sie den Überblick un hören einem nicht zu

Verbesserungsvorschläge

Schwer zu sagen. So lange sich das Grundkonstrukt in der Firma nicht ändert und generelle Strukturen und Prozesse nicht hinterfragt werden, seh ich keine Verbesserungschance.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources / Digital Performance GmbH, Human Resources Manager
Human Resources / Digital Performance GmbHHuman Resources Manager

Liebe/e ehemalige/r Kollege/Kollegin, wir möchten uns bei Dir für Dein ehrliches Feedback bedanken und würden gerne zu Deiner Bewertung Stellung nehmen.

Zunächst freuen wir uns über Deine Pro-Bewertung, dass wir auch Unerfahrenen eine Chance geben und eigenständige Verantwortungsbereiche fördern und unterstützen. Wir ermöglichen vielen Mitarbeitern den Berufseinstieg oder die individuelle Förderung und geben auch Praktikanten die Möglichkeit, sich im Rahmen des Studiums im Bereich Online Marketing zu orientieren. Das regelmäßig positive Feedback bestätigt, dass wir eine gute Ausbildung im Bereich Online Marketing anbieten.

Es freut uns sehr, dass Du den Umgang mit den Kollegen als angenehm empfindest. Wir finden auch, dass die internationale Arbeitsatmosphäre unser eigenes Flair ausmacht und sehen dies als großen Benefit. Ebenso setzen wir natürlich viel daran eine gute Work-Life-Balance zu schaffen und bieten darüber hinaus weitere Benefits von Relocation bis Teamevent. Unser Office Management ist stets bemüht, eine Wohlfühlatmosphäre für alle unsere Mitarbeiter zu schaffen und ermutigt sie regelmäßig diesen Prozess aktiv mitzugestalten.

Die Aussage, dass keine Transparenz bei Kündigungen besteht und sehr viele Mitarbeiter entlassen werden, können wir nicht nachvollziehen. Wie in anderen Unternehmen gibt es auch bei uns Mitarbeiter, die das Unternehmen wieder verlassen. Dafür gibt es in jedem Einzelfall verschiedene Gründe. Wir bieten in regelmäßig stattfindenden Feedbackgesprächen ausreichend Raum für persönliche Entwicklung sowie Gehaltsverhandlungen. Persönliche Entwicklungspläne werden zusammen mit Deinem Teamleiter ausgearbeitet. Wir bieten allen Mitarbeitern die Möglichkeit, an Fortbildungen oder Workshops teilzunehmen. Wir hätten uns gewünscht, dass Du uns rechtzeitig angesprochen hättest, so dass wir mit Dir zusammen eine konkrete Zukunftsplanung hätten ausarbeiten können.

Alle Bereiche / Abteilungen haben ihre eigenen Meeting Strukturen (es werden perspektivisch immer mehr agile Entwicklungsmethoden genutzt, die bereits feste Meeting-Strukturen vorgeben). Zusätzlich finden auch projektbasierte bereichs- und abteilungsübergreifende Meetings statt. Uns ist ein unkomplizierter Austausch zwischen allen Mitarbeitern wichtig und wir sind jederzeit offen für Gespräche und Verbesserungsvorschläge. Da wir Prozesse kontinuierlich anpassen und verbessern, gibt es bestimmt noch Verbesserungspotenzial auf allen Ebenen.

Wir hätten uns gefreut, konkrete Ideen / Verbesserungsvorschläge von Dir zu erhalten. Gerne stehen wir auch im Nachhinein für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Human Resources
Digital Performance GmbH

Super Berufseinstieg

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Insgesamt war Digital Performance der perfekte Berufseinstieg. Die Kollegen und Teams sind super und das Unternehmen bietet tolle Benefits. Man lernt super viel, hat aber auch die Möglichkeit eigene Projekte umzusetzen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Unternehmen wird immer organisierter und die Prozesse werden immer stärker intigriert. Dies ist kein Nachteil wenn man in einem organisierten und professionellen Unternehmen arbeiten möchte. Mir haben teilweise die "Freiheiten" eines jungen Unternehmens gefehlt, in dem man noch stärker Veränderungen einführen kann und selber einen großen Einfluss auf die Firma hat.

Arbeitsatmosphäre

Angenehme Arbeitsatmosphäre. Wenn man Probleme hat und sich nicht traut, dies direkt anzusprechen, gibt es alle 3 Monate ein Feedbackgespräch.

Image

Die meisten sprechen sehr positiv vom Unternehmen. In der Online Marketing Branche ist Digital Performance auch sehr bekannt.

Work-Life-Balance

Mit den Kernarbeitszeiten kann man sich einigermaßen flexibel seine Zeit einteilen. Hier schaut auch niemand auf die Uhr wenn man mal 5 Minuten früher geht. Das ist im Gegensatz zu anderen Unternehmen keine Selbstverständlichkeit. Überstunden sind hier kein Pflichtprogramm.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt eine Süßigkeitenbox. Die Gewinne werden dem Tierheim gespendet.

Karriere/Weiterbildung

Karrierechancen gibt es durchaus. Viele Praktikanten und Trainees werden übernommen und haben die Chance auf einen Berufseinstieg. Auch viele Mitarbeiter, die schon seit Jahren dabei sind haben teilweise als Praktikanten angefangen und inzwischen in höhere Positionen aufgestiegen. Weiterbildungsmaßnahmen gibt es interne sowie externe. Hier kommt es allerdings darauf an in welcher Abteilung man arbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind super. Habe selten in einem Unternehmen gearbeitet, wo es so einen angenehmen Umgang miteinander gibt. Alle international und relativ jung. Super Stimmung und gute Zusammenarbeit. Der Zusammenhalt wird durch regelmäßige Teamevents gestärkt. teilweise in kleinen Teams, teilweise mit der ganzen Firma. Hier werden komplett die Kosten übernommen. Teamtrips in andere Städte, z.B. nach Dresden oder Hamburg waren echt super. Hier werden dann Einzelzimmer in Hotels gestellt, Anreise und Events vor Ort organisiert und alles bezahlt.

Vorgesetztenverhalten

Obwohl Digital Performance kein Start Up mehr ist, hat es sich jedoch den entspannten Umgang in der kompletten Hirarchie sowie die Open-Door-Politik beibehalten. Die Vorgesetzten sind super freundlich und immer ansprechbar. Auch auf Teamevents sind sie meistens mit dabei und man hat nicht das Gefühl Ihnen "untergestellt" zu sein.

Arbeitsbedingungen

Die Räume sind nicht die schönsten, aber es wurde sich Mühe gegeben, sie herzurichten. Alles ist sauber und gepflegt, es wurde eine große Reinigungsfirma angagiert, die auch am Nachmittag kommt und z.B. die Küche nach dem Mittag aufräumt.
Die technische Ausstattung ist super. Jeder hat 2 Bildschirme und gut laufende moderne Rechner. Ergonomische Stühle sind ein großes Plus. Bei Bedarf kann man sich auch einen Sitzball nehmen. Es gibt auch eine große Gemeinschaftsküche, in der man zum Mittag auch Essen zubereiten kann. Die Firma versucht es den Mitarbeitern angenehm zu machen. Hier gibt es einen riesen Kaffeeautomaten, wo man mit einem Knopfdruck alles bekommt. Wem der Kaffe aus der Fertigmaschine nicht schmeckt, kann sich selbst einen, mit einer ziemlich guten Barrista Maschine zubereiten. Es gibt eine riesen Auswahl an Tee. Jede Woche wird frisches Obst geliefert. Sogar Öl, Essig, Honig, Salz etc. wird fürs Mittagessen bereit gestellt.

Kommunikation

Könnte an einigen Punkten in der Firma verbessert werden. In meinen Team war die Kommunikation immer sehr offen und effektiv.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist für Berliner eCommerce Verhältnisse voll in Ordnung. In den regelmäßigen Feedbackgesprächen kann man auch immer das Gehalt mit verhandeln.


Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Flexibles Unternehmen mit entspannter Atmosphäre

3,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Finanzen / Controlling bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Multikulturelle Belegschaft, regelmäßige Teamevents, entspannte Arbeitsatmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt, Kommunikationsstrukturen, internes Tool, Kompetenzen einiger Abteilungen und Positionen noch nicht voll ausgereift

Verbesserungsvorschläge

Eingehen auf Kritik in den Company Surveys, Kommunikationsstrukturen weiter ausbauen, internes Tool stabilisieren für ein problemloses Arbeiten in einigen Abteilungen, Kompetenzen schulen wo noch Wissenslücken bzw. Unsicherheiten auftreten

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb unserer Abteilung ist sie sehr gut, wenn man jedoch auf die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen angewiesen ist bemerkt man teilweise doch einige Unstimmigkeiten. Teilweise mag dies daran liegen, dass die Schwerpunkte der Arbeit pro Abteilung sehr unterschiedlich sind.

Work-Life-Balance

Es gibt eine Kernarbeitszeit, zu der jeder verfügbar sein sollte. Ansonsten kann man sich in einem Zeitfenster bewegen, wann man anfangen möchte. Auch der Urlaub konnte immer recht unbürokratisch eingereicht werden, natürlich musste man teilweise interne Absprachen machen, damit nicht alle gleichzeitig weg sind. Aber ich habe hier nie Probleme gehabt.

Kollegenzusammenhalt

Eine super Atmosphäre in unserer Abteilung. Man kommt natürlich mit einigen Kollegen besser aus als mit anderen, aber ich habe mich immer auf das Team gefreut und auch gerne Teamevents mit ihnen zusammen verbracht.

Vorgesetztenverhalten

In meiner Abteilung und dem Bereich, dem wir untergeordnet waren, zeichneten sich die Vorgesetzen durch ein hohes Maß an menschlichem Einfühlungsvermägen und Unterstützung aus. Ich fühlte mich in meiner Abteilung immer wohl und konnte mit Problemen und Fragen jederzeit meine Vorgesetzten ansprechen.

Arbeitsbedingungen

Vor allem die Arbeitsstühle sind 1A! Extrem rückenfreundlich, ansonsten hat man 2 Monitore, kann bei Bedarf auch ergonomisches Zubehör bekommen. Zugunsten der Gesundheit gibt es keine Klimaanlage, dies kann im Sommer natürlich schon mal unangenehm werden, dafür gibt es Ventilatoren en masse.

Kommunikation

Innerhalb der Abteilung sehr gut - darüber hinaus manchmal etwas schwer. Die Kommunikationsstrukturen müssen dem schnell gewachsenen Unternehmen hinter her kommen.

Gleichberechtigung

Meines Erachtens nach haben wir sogar einen etwas höheren Frauenanteil als Männernateil. Die Hälfte der Bereichsleiter sind Frauen, demnach kann ich hier nicht gegen die Gleichberechtigung sagen. Ebenfalls sind wir sehr multikulturell was die Belegschaft angeht.

Interessante Aufgaben

Man hat einen Einfluss auf die Themen, die man bearbeiten soll. Auch ein "reinschnuppern" in andere Abteilungen ist möglich. Einziges Manko bei der täglichen Arbeit, dass man durch Probleme mit dem internen Tool zeitweise zum Warten gezwungen wird.

Hoher Wohlfühlfaktor

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Spannende Aufgaben / Herausforderungen
- Tolles Arbeitsklima / guter Umgang miteinander
- Es werden viele Benefits geboten, die nicht üblich sind
(das habe ich sehr schätzen gelernt)
- Offenheit für Ideen
- viele Experten, die mit ihrem Know How einen großen Mehrwert bieten!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich habe keine große Kritik auszusprechen. Vielleicht sollte ein wenig strenger mit nicht nachvollziehbaren Kommentaren umgegangen werden (Bewertungsfunktion). Viele Dinge davon sind definitiv nicht gerechtfertigt.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter sollten Benefits mehr zu schätzen wissen :)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources / Digital Performance GmbH, Human Resources Manager
Human Resources / Digital Performance GmbHHuman Resources Manager

Lieber Kollege/Liebe Kollegin,

vielen Dank für deine positive Bewertung. Wir freuen uns, dass du das kollegiale Klima in unserer Firma hervorhebst und unsere Benefits wertschätzt.

Die Rückmeldungen unserer Kollegen und auch ehemaligen Kollegen nehmen wir sehr ernst und es ist uns wichtig zu erfahren, welche Themen im Vordergrund stehen. Wir werden ab sofort verstärkt zu den Themen Stellung nehmen.

Es würde uns freuen, wenn wir von dir konkretere Verbesserungsvorschläge erhalten würden, um auch auf deine Punkte eingehen zu können. Wir sind auf deine Ideen gespannt.

Schön, dass du Teil des Teams bist!

Judith Graf
Feelgood Management

Affiliate Marketing Intern

4,1
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2015 im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Digital Performance GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Everyone is very helpful and you can ask everything. Open minded colleagues.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

A lot of people in an office, the lights are very strong and tiring.

Verbesserungsvorschläge

More space


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN