Workplace insights that matter.

Login
ROSSMANN Logo

ROSSMANN
Bewertung

Schlimm

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Dirk Rossmann GmbH in Burgwedel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

?

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass Menschen verheizt werden. Werden die hohen Erwartungen nicht erfüllt, wird man rausgeekelt oder gekündigt. Frischfleisch findet sich immer. War ja selbst so blauäugig und habe den vorangegangenen Bewertungen hier nicht geglaubt.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Personal in den Filialen.

Arbeitsatmosphäre

Respektloses Verhalten gegenüber Mitarbeitern von Seiten der Filialleitung.
Man hatte immer Angst vorm dem nächsten Ärger.
Ansonsten branchenüblicher Stress und Druck, hohe Stundenleistung.

Kommunikation

Wie oben erwähnt, teilweise sehr herablassend und übergriffig. Gespräche mit Kollegen finden (aufgrund des Zeitmangels) kaum statt.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen waren so eigentlich immer nett.

Work-Life-Balance

Kommt auf die Persönlichkeit an, d.h. wie dick das Fell ist und wieviel man mit nach Hause nimmt von der Arbeit. Freie Tage bleiben in der Regel freie Tage und nur im Notfall wird umgeplant.

Vorgesetztenverhalten

Dazu braucht man nichts mehr zu sagen, ohne Worte. Die Bezirksleitung war aber sehr nett und immer freundlich.

Interessante Aufgaben

Kasse und Ware packen, interessant ist was anderes aber das wusste ich vorher. Schade finde ich, dass man kaum Zeit hat, sich um die Kunden zu kümmern und diese zu beraten.

Umgang mit älteren Kollegen

Das was ich mitbekommen habe, war der Umgang okay.

Arbeitsbedingungen

Ganz

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Naja...

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bekam den brancheninternen Mindestlohn.


Image