Navigation überspringen?
  

DIW Instandhaltung Ltd & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handwerk
Subnavigation überspringen?

DIW Instandhaltung Ltd & Co. KG Erfahrungsbericht

  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Absolut nicht empfehlenswert ! Es gibt bei weitem bessere Arbeitgeber.

1,31

Arbeitsatmosphäre

Viel zu viel Arbeit,so gut wie keine Freizeit

Vorgesetztenverhalten

Von masloser Arogans bis hin zum herablassenden behandeln der Mitarbeiter alles vertreten.

Kollegenzusammenhalt

Kommt drauf an.

Interessante Aufgaben

Kommt auf das Objekt an.

Kommunikation

Kommunikation nur wenn die Firma was von einem will (kurz u bündig was man zu machen hat ) , das war es aber auch.,Eigene angelegten werden vollkommen ignoriert .

Gleichberechtigung

Gibt es ganz und gar nicht.Mitarbeiter haben nix zu melden,nur seine Arbeit zu verichten.Mehr interessiert keinem.

Karriere / Weiterbildung

Null,keine Angebote.Selbst nach eigener Nachfage ist nix drin.

Gehalt / Sozialleistungen

Lohn ist immer pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Ware nicht oder verspätet geliefert. Geräte nicht gewartet oder repariert.

Image

Es wird nur schlechtes geredet,was man Anfangs gar nicht glauben will und dann doch die selben Erfahrungen macht. Sehr traurig, jedoch die Realität ist leider so.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte mehr auf die MA eingehen. Den Respekt und Anstand auch den MA gegenüber haben.Probleme und Anliegen gemeinsam klären und nicht ignorieren oder unterm Tisch kehren.

Pro

Das der Lohn pünktlich kommt,das war es aber auch.

Contra

So gut wie alles.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    DIW INSTANDHALTUNG Nordhausen
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige