Navigation überspringen?
  

Domestic&Generalals Arbeitgeber

Deutschland Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
Domestic&GeneralDomestic&GeneralDomestic&General
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Domestic&General Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,64 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unter Kollegen gut, zwischen den Abteilungen denkt jeder nur an sich

Vorgesetztenverhalten

Kein Rückhalt

Kommunikation

Jeder behält Infos für sich. Die Lieblinge der ALs können sich alles erlauben.

Umgang mit älteren Kollegen

Andere Meinungen werden nicht wahrgenommen

Image

ich bin froh einen anderen AG gefunden zu haben

Verbesserungsvorschläge

  • Die Firma sollte Menschen Zeit geben sich zu entwickeln und diese nicht nur weil UK die Kosten zu hoch sind einfach ältere Mitarbeiter vor die Tür setzen, um Kosten zu sparen. Man ist nur eine Nummer auf Zeit

Pro

nach über 5 Jahre nichts!

Contra

Der Eigner CVC will nur Rendite sehen. Menschen sind hier zweitrangig

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Domestic&General
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 27.Nov. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Keine bewusste Steuerung des Arbeitsklimas. Solange Mitarbeiter "funktionieren" ist das Klima gut.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Konflikte werden vermieden. Entscheidungen sind nicht nachvollziehbar.

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereite Kollegen. Viel Einsatz.

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung ist hoch. Es besteht Spielraum zur Verbesserung, wo der Einfluss durch die Zentrale gering ist.

Kommunikation

Zurückhaltung von Informationen ist an der Tagesordnung.

Arbeitsbedingungen

Großraum mit Aufteilung wie Hühner an der Stange.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten und Urlaub wird fair gehandhabt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Domestic&General
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 06.Feb. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Krankheitsstand ist sehr hoch, da die Arbeitsatmosphäre sehr schlecht ist, das ist offensichtlich so gewollt, da Mitarbeiter unsicher sind und statt motiveriert zu werden ständig nur angetrieben werden mehr zu leisten. Für Probleme gibt es keinen Ansprechpartner und es wird dann in Einzelgesprächen der Mitarbeiter eingeschüchtert. Das Teammanagement hält sich meistens nicht an mündliche Absprachen.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt für einige Teammanager unter den Mitarbeitern besondere Lieblinge. Diese werden mit bevorzugtem Faulenzen belohnt. Die restlichen anderen arbeiten hart, um diese Diskrepanzen auszugleichen. Die Ziele werden je nach Abteilung unterschiedlich gehandhabt, natürlich auch nach Beliebtheit.

Kollegenzusammenhalt

Im allgemeinen ist die Kommunikation zwischen den Kollegen gut, allerdings wird durch Teamleiter, Teammanager interveniert.

Interessante Aufgaben

unstrukturierte Arbeitsabläufe, das ist der Geschäftsführung bewusst, aber so gewollt, Kreativität oder konstrukitve Kritik werden durch Druck in Einzelgesprächen mit Mitarbeiter durch die Teamleitung, bzw. Teammanager unterdrückt.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den Abteilungen funktioniert überhaupt nicht, Neuerungen werden nicht mitgeteilt, oder erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, dann wird sich auch bemüht eine Lösung zu finden, allerdings wird die Lösung dann auch nur spärlich kommuniziert. Teamleiter teilen Änderungen teilweise nur an bevorzugte Mitarbeiter weiter. Änderungen zb. im Callcenter erfolgen nur duch Emails die während der Arbeitszeit oft unmöglich verstanden werden können, da keine Pausen oder Zeit für Meetings vorgesehen sind.

Gleichberechtigung

Es existiert kein intern festgelegtes System zur Weiterbildung von Mitarbeitern. Eine systematische Entwicklung von Kompetenzen zur Optimierung der Arbeitsqualität existiert wird aber nicht angewendet, Auftstiegschancen im Unternehmen bestehen nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter werden eingestellt, langjährige Mitarbeiter werden zwar geschätzt aber nicht gefördert.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt im Unternehmen keine Aufstiegsmöglichkeiten, Weiterbildungen (privat) werden nicht gefördert und im Unternehmen auch nicht angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt keine Sozialleistungen, die Bezahlung ist zumindest im Callcenter niedrig, Möglichkeiten der Verbesserung gibt es nicht.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro mit zT. 35 Mitarbeitern, Geräuschpegel ist hoch, die Belüftung ist aussreichend

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nein

Work-Life-Balance

Unterschiedliche Behandlung, je nach Abteilung, im Callcenter nach Sekundenerfassung, in den übrigen Bereichen Gleitzeit ohne Überprüfung des Arbeitsbeginn. Schichtzeiten im Callcenter und Wochenenddienste die nicht zuzätzlich als Zulage vergütet werden. Urlaub ist auch nur bedingt im Callcenter möglich, teilweise müssen Mitarbeiter auch an Feiertagen arbeiten. Auf familäre Situationen wird nur bedingt eingegangen.

Image

Man sucht vergebens nach motivierenden Mitarbeiteransprache und nach Personalkompetenz. Fazit: Alle Instrumente zur Verbesserung der Arbeitssituation welche Competence Call Center Geld kosten werden oft versprochen und nicht eingesetzt. Es ist schade, dass das Unternehmen es nötig hat, seine Preispolitik gegenüber den Kunden, die es betreut, auf dem Rücken der Belegschaft auszutragen.

Verbesserungsvorschläge

  • Einen Lohn bezahlen in dem sich Erfahrung und Leistung wiederspiegeln. Qualifizierte Teammanager und Personaler einstellen. Mitarbeiter nach den eigenen gewünschten Markenmerkmalen behandeln, vor allem Fairness

Pro

wirklich nette Kollegen

Contra

Unkompetente Führungsstile und Mitarbeiterführung, unstrukturierte Arbeitsabläufe

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Domestic&General
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Domestic&General
1,64
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,36
36.558 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.660.000 Bewertungen