Workplace insights that matter.

Login
Domino Deutschland GmbH Logo

Domino Deutschland 
GmbH
Bewertung

Da tut sich was - es geht voran!!!

4,2
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Domino Deutschland GmbH in Kastel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man geht offen mit Themen um und kann seine Belange jederzeit ansprechen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Karrierechancen sind begrenzt.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation wird besser, ist aber noch nicht optimal.

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte nehmen sich Zeit für die Mitarbeiter, sind offen für Änderungsvorschläge.

Kommunikation

Wir wissen größtenteils, was gerade läuft. Mehr oder weniger regelmäßige Betriebsversammlungen informieren darüber.

Kollegenzusammenhalt

Sind sehr nett. Man kann auch mal ein Späßchen machen. Zu Zeiten von Mehrarbeit ist die Bereitschaft vorhanden. Denn es gibt auch entsprechende Freiheiten/Ausgleiche.

Work-Life-Balance

Gibt's nichts zu meckern. Sogar Elternzeit bei den Herren wird kommentarlos genehmigt.

Vorgesetztenverhalten

Ist immer zu allen Themen ansprechbar. Pflegt ein offenes und freundliches Verhältnis zu allen Kollegen/innen.

Interessante Aufgaben

Ist sehr abwechslungsreich. Das bringen schon das Produktportfolio und die damit verbundenen Zielmärkte mit sich.

Gleichberechtigung

Aktuell sind Frauen ab der zweiten Managementebene positioniert. Sie werden gleichermaßen gewählt. Insgesamt sind sie an dem Standort sogar in Überzahl.

Umgang mit älteren Kollegen

Da wird nicht unterschieden. Wir duzen uns auch alle.

Arbeitsbedingungen

Das Gebäude ist nicht mehr das modernste. Aber in den Büros herrscht eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Computer und EDV sind gut zu nutzen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist in einem Bürobetrieb nur bedingt umsetzbar. Unsere Mutter aus England legt insgesamt Wert darauf.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich fühle mich gerecht und fair entlohnt.

Image

Im Umfeld der Marktbegleiter durchaus angesehen und geschätzt.

Karriere/Weiterbildung

Bei einer kleinen Unternehmung leider nur eingeschränkt möglich. Es gibt halt nicht viele Posten zu besetzen und irgendwie will da keiner gehen.