Navigation überspringen?
  

Druckguß Westfalen GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Druckguß Westfalen GmbH & Co. KG Erfahrungsbericht

  • 30.Nov. 2017 (Geändert am 15.Feb. 2019)
  • Mitarbeiter

Blender, nicht zu empfehlen

1,62

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter sind fast alle unzufrieden. Arbeitsaufkommen ist nicht zu schaffen, was zu Lasten der Qualität geht. Auf Anweisung der Geschäftsführung werden Gehälter einbehalten, weil man den Mitarbeitern eine Lektion erteilen will.

Vorgesetztenverhalten

Hier ist sich jeder selbst der Nächste. Gute Leute werden nicht beachtet und Jasager werden gefördert

Kollegenzusammenhalt

In den Abteilungen in Ordnung, ansonsten schlecht. Abteilungsleiter haben Narrenfreiheit und können sich alles erlauben. Die Wahrheit ist nicht wichtig.

Interessante Aufgaben

Viele neue Interessante Projekte, die aufgrund der Menge nicht zu schaffen sind. Hierunter leidet die Qualität.

Kommunikation

Es wird zu viel Unwichtiges besprochen.

Gleichberechtigung

Keine Frauen in führenden Positionen

Umgang mit älteren Kollegen

Alt und krank besser nicht. Es wird mit dem Prinzip Angst gearbeitet. Bei Kritik wird es persönlich.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt in Ordnung, Sozialleitungen nicht vorhanden

Arbeitsbedingungen

Wenn man im Vertrieb arbeitet gut, ansonsten nicht. Man will zu vielen Herren dienen, was man aber nicht schafft.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

passt

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden. Arbeiten bis man nicht man kann und dann wird man fallen gelassen. Unternehmen ohne Gewissen. Work/Life Balance ist ein reines Lippenbekenntnis.

Image

Die Firma hat keinen guten Ruf. Man verspricht erst einmal alles und hält dann nichts. Mitarbeiter kündigen, weil sich nicht an Absprachen gehalten wird. Unbequeme Mitarbeiter die sagen wie es ist, werden entlassen.

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht alles glauben was man von Abteilungsleitern hört, sondern auch diese mal hinterfragen.
  • Die Kunden ernst nehmen und nichts versprechen, was man nicht halten will oder kann
  • Das Unternehmen redet sich seit 20 Jahren ein, dass sie auf einem gutem Weg sind.Das mag ja sein, aber irgendwann sollte man auch mal ankommen.

Pro

War mal ein halbwegs gutes Unternehmen, was sich verbessern wollte.

Contra

Aufgrund der Menge an Neuprojekten, die nicht zu bewältigen sind, macht man zu viele Abstriche. Man bleibt sich selbst nicht treu und verspricht erst mal alles, weiß aber genau das dies nicht durchführbar ist.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Druckguß Westfalen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Geseke
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in