Workplace insights that matter.

Login
DSW21 Dortmunder Stadtwerke AG Logo

DSW21 Dortmunder Stadtwerke 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 143 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Öffentliche Verwaltung (3,4 Punkte).

Alle 143 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

21 für Dortmund

Dortmund ist eine der größten Metropolen in Deutschland, eine Stadt, die den Strukturwandel lebt und erlebbar macht. Die DSW21-Gruppe als Infrastrukturunternehmen ist Teil dieser Stadt und deren Entwicklung. Unternehmerisches Handeln ist gefragt, um die Leistungen tagtäglich in bester Qualität zu erbringen. Darüber hinaus gilt es, neue Projekte zur Entwicklung des Standortes Dortmund anzustoßen und voran zu bringen. Leuchtturmprojekte wie der PhoenixSee sind sichtbare Zeichen der Umsetzungsqualität. Die Mitarbeiter der 21er-Gruppe engagieren sich für diese Stadt und für den Standort.

Produkte, Services, Leistungen

DSW21 sorgt in der Region Dortmund und darüber hinaus für die Infrastruktur in den Bereichen
Mobilität und Logistik
Energie und Wasser
Lebensräume
Datennetze

Perspektiven für die Zukunft

Arbeiten in einem modernen und familienfreundlichen Umfeld - als Teil der täglichen Daseinsvorsorge ohne die nichts geht. Ob in der Holding und damit in der Administration der zahlreichen 21er-Unternehmungen oder im Nahverkehr - als Bus- oder Bahnfahrer*in, Werkstattmitarbeiter*in oder Ingenieur*in - DSW21 ist auf Kurs Zukunft.

Kennzahlen

Mitarbeiter3669
Umsatz1.102 Mio.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 132 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    80%80
  • KantineKantine
    77%77
  • ParkplatzParkplatz
    70%70
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    69%69
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    68%68
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    63%63
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    58%58
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    55%55
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    45%45
  • CoachingCoaching
    43%43
  • InternetnutzungInternetnutzung
    42%42
  • HomeofficeHomeoffice
    35%35
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    33%33
  • EssenszulageEssenszulage
    27%27
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • DiensthandyDiensthandy
    21%21
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4
  • FirmenwagenFirmenwagen
    2%2

Was DSW21 Dortmunder Stadtwerke AG über Benefits sagt

Gesundheit
Familie
Weiterbildung
Sonderzahlungen
Sportangebote
Tarifvertrag
Kantinen
Firmenticket
Kita
Diversity
Betriebliche Altersversorgung
Flexible Arbeitszeitmodelle
Mobiles Arbeiten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

DSW21 ist ein Unternehmen mit hoher sozialer Verantwortung. Hierbei geht es stets darum, die Dienstleistungen für die Stadt in einem hohen Maß für alle Mitwirkenden attraktiv und einfach zu gestalten. Die Mitarbeiter profitieren von vielen nicht alltäglichen Benefits - von der eigenen Kita bis zur Gesundheitsvorsorge. Denn nur zufriedene Mitarbeiter können zufriedene Kundenbeziehungen gestalten.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei DSW21 Dortmunder Stadtwerke AG.

  • DSW21
    Personalmanagement
    Deggingstraße 40
    44141 Dortmund

  • DSW21 erwartet Bewerber, die wissen, warum DSW21 die richtige Unternehmung für sie ist. Eine bewusste Entscheidung für den Beruf und den Arbeitgeber mit einer hohen Motivation für eine sehr langfristige Zusammenarbeit.

  • Interessenten für den Fahrerberuf sollten sich vorab genau über die Anforderungen und Herausforderungen des Jobs informieren. Hierbei helfen auch unsere zahlreichen Videos aus dem Verkehrsressort: Als Einstieg Mitarbeiter im Fahrdienst.

  • Wir wünschen uns ausschließlich Online-Bewerbungen über unsere Seite www.einundzwanzig.de/karriere sowie über Xing.

Standorte

Standorte Inland

Hauptverwaltung, Deggingstraße 40, 44141 Dortmund

Betriebshof Brünninghausen, Stockumer Str. 60, 44225 Dortmund

Betriebshof Dorstfeld, Dorstfelder Hellweg 73, 44149 Dortmund

Betriebshof Castrop-Rauxel, Bahnhofstr. 14, 44575 Castrop-Rauxel

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Seine sozialer Umgang mit den Mitarbeitenden, ob jung, alt, Familie oder Single. Grundsätzlich kann sich jeder seinen Arbeitsplatz und seine Zeit selbst einteilen und gestalten. Solange es sich im Rahmen hält.
Bewertung lesen
Gehalt kommt immer pünktlich, Ehepartner und Kinder können kostenlos Bus und Bahn nutzen, Firmenticket für die private ÖPNV Nutzung. Zum Geburtstag gibt es einen Einkaufsgutschein. Betriebsrente.
Bewertung lesen
Sicherer Job mit vielen Sozialleistungen. Betriebliche Altersvorsorge.
Starke Mitbestimmung.
Grundsätzlich eine gute Fehlerkultur - Ausnahmen gibts immer, das ist ganz normal.
Bewertung lesen
Neue Mitarbeiter werden durch den Personalbereich sehr gut über den Betrieb informiert . Es gibt Gespräche mit dem Vorstand . Mitarbeiter werden wertgeschätzt
Bewertung lesen
Super familienfreundlich, top Sozialleistungen und eine rundum sehr gute und angenehme Arbeitsatmosphäre.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 62 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Mein Arbeitgeber ist familienfreundlich. Aber Singlefreundlich? Eher nicht. Das fängt bei der Urlaubsplanung an. Diese Kollegengen sind sowas wie Bestandskunden von Telefongesellschaften. Sie zahlen den Hohen Preis und kommen aus ihrem Vertrag nicht raus obwohl es mittlerweile bessere Alternativen gibt. Beispiel: Längerer Urlaub in den Ferien? Fehlanzeige. Es wird dann auf Sozialverträglichkeit und Urlaubsanspruch für Familien mit schulpflichtigen Kindern verwiesen.
Punkte-Belohnungssystem: Meiner Ansicht nach ein absolutes no go! Mehrarbeit wird belohnt. Bedeutet Arbeit an freien Tagen und Flexibilität. Wer diesen ...
Bewertung lesen
Die wechselnden Arbeitszeiten ganz klar. Und bevor hier jetzt behauptet wird, dass man ja wusste worauf man sich einlässt: Ja mir wurde mitgeteilt, dass es Wechselschicht gibt.
Was man aber nicht erzählt hat: Jeden Tag eine andere Arbeitszeit und die freien Felder wurden nie erwähnt.
Ebenso muss man die guten Sozialleistungen meist selbst finden oder erfragen.
Das Punktesystem, was Krankheit bestraft. Negative Sachen werden gewertet, aber positive Dinge entsprechen der Erwartungshaltung des Vorgesetzen, also nicht relevant für die Punkte, oder ...
Bewertung lesen
Alte Strukturen werden nicht verbessert oder verändert. Vieles ist nicht mehr zeitgemäß. Junge Mitarbeiter mit guten fachlichen Ideen werden zwar gehört aber nicht umgesetzt da am bestehenden System festgehalten wird. Fehlendes Qualtätsmanagement sowie Controlling. Bevor man as umgesetzt wird müssen gefühlt 10 Schreibtische das abgewunken haben.
Betriebsräte sind ausgehebelt und sind nur im Amt um dieses zu besetzen . Kein Engagement!
Weitere berufliche Perspektiven nur mit Vitamin B. Es wird viel kritisiert und nicht gelobt .
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 49 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das man nur alle 8 Wochen ein freies Wochenende hat, muss dringendst geändert werden. Ansonsten werden gerade die neueren Kollegen den Hut nehmen
Väter und Mütter wollen ihre Kinder erleben. Dazu benötigt man Wochenenden.
Planbar und machbar ist das sicherlich. Andere Unternehmen können das auch.
Bewertung lesen
Überdenkt mal eure Führungskräfte.
Ich glaube nicht dass es woanders normal ist dass einem Beileidsbekundungen ausgesprochen werden wenn andere Abteilungsleiter hören in welche Abteilung man gelandet ist, obwohl diese in der Abteilung mehr als angebracht sind.
Bewertung lesen
Bessere Aufstiegsmöglichkeiten im Fahrdienst ! Früher hat man 2 Stufen überspringen ! Mit der jetzigen eingeuppierung 5 deckt man nicht einmal mehr die Inflationsrate !
Bewertung lesen
Faires Verhalten dem Fahrdienst gegenüber. Flexibler im Schichtsystem. Dort Neuerungen zulassen und neue Erkenntnisse mit einfließen lassen. Zu starr un altbacken.
Bewertung lesen
Prozesse beschreiben, regelmäßig überprüfen und optimieren.
Besetzung von Schlüsselstellen im leitenden Bereich regelmäßig betrachten, bewerten und überdenken.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 52 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,0

Der am besten bewertete Faktor von DSW21 Dortmunder Stadtwerke ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,0 Punkten (basierend auf 24 Bewertungen).


Die Mitarbeiter werden im Älter, der Demografische Wandel ist leider noch nicht in den Werkstätten angekommen. Die Junge gehen meisten woanders in die Private Wirtschaft, dort wird mehr und besser bezahlt.
3
Bewertung lesen
Fair und mit Achtung vor dem Alter
5
Bewertung lesen
Alt jung spielt keine Rolle
4
Bewertung lesen
Ist hervorragend
5
Bewertung lesen
Es wird immer auf ältere Mitarbeiter Rücksicht genommen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 24 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von DSW21 Dortmunder Stadtwerke ist Vorgesetztenverhalten mit 3,2 Punkten (basierend auf 42 Bewertungen).


Da kommt es leider auf den Nasenfaktor und die Tagesform an. Mal ist es wirklich gut, dann werden auch schonmal verletztende Äußerungen getätigt.
Arrogantes Verhalten habe ich ebenfalls bereits erlebt.
Auch sollte man nicht zu oft Fragen und dann auch noch Antworten erwarten...aber auch das ist von Person zu Person unterschiedlich.
Man könnte sagen: Durchaus bemüht, sofern es nicht zuviel Mühe macht.
Da sollte dringend nachgeschult werden...
Ich möchte hier aber noch erwähnen, dass das nicht auf alle Führungsverantwortlichen zutrifft, ...
2
Bewertung lesen
Ignorant. Inkompetent. Eisig. Unfreundlich.
Keine Fragen die man ein zweites Mal stellen darf man habe schließlich schon darüber gesprochen.
Keine Erklärungen. Keinen Respekt. Man bekommt die Sachen auf den Tisch gedonnert und Gnade dir Gott du machst Fehler.
1
Bewertung lesen
Oft gehen Vorgesetzte den Weg des geringsten Widerstands, was nicht immer von Vorteil ist. Genauso verhält es sich mit einigen Entscheidungen.
Es wäre manchmal besser Betroffenen mit einzubeziehen, wodurch sich dann auch Konflikte vermeiden ließen.
3
Bewertung lesen
Ignorant , inkompetent, zickig, verschleißt die Mitarbeiter, spielt mit dem Job anderer Leute.
1
Bewertung lesen
Die hauen dich auch nur in die Pfanne um ihren Arsch zu retten
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 42 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 40 Bewertungen).


Man will das Personal so klein wie möglich halten was sie dann aber auch in den ganzen alten Bewertungen auf diesem Portal wiederspiegelt ! Der Arbeitgeber macht im Moment Intranet Werbung dafür das man nur neue Kollegen gewinnen kann mit besseren Bewertungen ! Keine bessere Bezahlung weil das Geld fehlt aber für Millionen von Euros ein neues Verwaltungsgebäude bauen dafür ist natürlich Geld da !
1
Bewertung lesen
Als Fahrer? Weiterbildung? Nasenfaktor! Hier schließe ich mich den vielen Negativmeinungen an. Mein Eindruck: Stellenausschreibungen werden für alle in Frage kommenden Mitarbeiter und jene Kollegen die sich geeignet fühlen zugänglich gemacht. Alles super! Schaut man einmal genau hin, stehen Favoriten schon im Vorfeld fest.
1
Bewertung lesen
Viele Stellen, gerade auch wieder in der letzten Zeit, werden erschaffen und direkt besetzt ohne dass sie vorher überhaupt erkennbar waren. Keine offenen Ausschreibungen.
2
Bewertung lesen
Weiterbildungen sind in der Abteilung sogar Pflicht. Lohn steigt mit wachsendem Aufgabenbereich.
5
Bewertung lesen
Mir kommt es manchmal so vor, dass dies nur gemacht wird, wenn Mitarbeitende gemocht werden.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 40 Bewertungen lesen

Gehälter

60%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 125 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berufskraftfahrer:in14 Gehaltsangaben
Ø34.700 €
Einkäufer:in5 Gehaltsangaben
Ø37.700 €
Sachbearbeiter:in5 Gehaltsangaben
Ø48.600 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
DSW21 Dortmunder Stadtwerke
Branchendurchschnitt: Öffentliche Verwaltung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Auf die Einhaltung von Arbeitszeiten achten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
DSW21 Dortmunder Stadtwerke
Branchendurchschnitt: Öffentliche Verwaltung
Unternehmenskultur entdecken

Awards