Workplace insights that matter.

Login
DVS TECHNOLOGY GROUP Logo

DVS TECHNOLOGY 
GROUP
Bewertung

Wer seinen Mitarbeitern misstraut, verspielt die Grundlage guter Arbeit.

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Pittler T & S GmbH in Dietzenbach gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Auf Mitarbeiter wird nicht gehört, Fehler werden stoisch wiederholt, der Belegschaft Dummheit unterstellt - das drückt die Atmosphäre.

Kommunikation

In Vollversammlungen wird gesagt, dass das Gehalt wegen einer Unstimmigkeit mit dem Betriebsrat nicht gezahlt wird. Lügen statt Fakten, Diktatur statt Austausch, Intransparenz wohin man sieht.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen zieht man überall an einem Strang und versucht, im Alltag zusammenzuhalten & hilfsbereit zu sein, wo es nur geht. Durch Druck von oben sind leider Dispute zwischen einzelnen Abteilungen entstanden, deshalb 1 Stern Abzug.

Work-Life-Balance

Kommt stark auf den Abteilungsleiter an und wie viel Einfluss die undurchsichtigen Entscheidungen der Geschäftsführer / des Vorstandes / des Aufsichtsrates auf den Arbeitsalltag haben. Es gibt fantastische erfahrene Führungskräfte, die einen Sinn für Work-Life Balance haben und Arbeiten gerecht einteilen statt Druck von oben weiterzugeben.

Vorgesetztenverhalten

Wie oben beschrieben, viele Teamleiter sind vorbildlich. Sie werden leider „von oben“ nicht gehört; treten aber nicht nach unter, sondern sind stattdessen fair, aufrichtig, ehrlich, fachlich kompetent und kollegial. Bezieht man die Geschäftsführer in diese Kategorie ein - klarer Punkteabzug.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich, wenn auch nicht immer sinnvoll oder zielführend. Wenn jetzt sofort ein Bericht erstellt werden soll, der hinterher keinen Aussagegehalt hat, dann ist das halt so. Fachliche Argumente werden nicht gehört.

Gleichberechtigung

Männer und Frauen werden gleichermaßen behandelt. Alt und jung stehen nicht in Konkurrenz zueinander. Viele Kollegen sind seit ihrer Ausbildung da und weit über 50.

Umgang mit älteren Kollegen

Gleich (schlecht) wie der Umgang mit jüngeren Kollegen. Auf körperliche Beeinträchtigungen wird Rücksicht genommen - klarer Pluspunkt. Größtes Problem ist einfach nur, dass die Geschäftsleitung glaubt, alles allein entscheiden zu müssen, auch wenn erfahrene Mitarbeiter klar argumentieren warum Dinge so nicht umsetzbar sind oder auf einem anderen Weg besser umsetzbar wären.

Arbeitsbedingungen

Die Werkshalle ist recht neu, sauber, hell, modern, jedoch leider recht beengt. Eine weitere Halle war oft im Gespräch, bis dato verschoben. IT arbeitet schnell, Geräte sind leistungsfähig, jedoch gibt es viele veraltete Arbeitsprozesse, zB Montageabrechnungen per Schreibmaschine. Digitalisieren ist nötig. Im älteren der beiden Gebäude mangelt es an Klimageräten, da hatten wir im Sommer öfter über 30 Grad.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nur 3 Sterne, weil zwar Material und Ressourcen versucht werden kostensparend einzusetzen, jedoch noch deutlich mehr machbar wäre. Social responsibility- Fremdbegriff. Solarpanel, E-Zapfsäule, Elektrobikes für Mitsrbeiter - nicht in dieser Firma. Aber: man hat sich verpflichtet, nicht an die Waffenindustrie zu liefern - Pluspunkt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gezahlt wird nach Entgeltrahmenabkommen der IG-Metall, jedoch so niedrig wie möglich angesetzt. Es gibt Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Gleitzeitkonto, Unfallversicherung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub. Die letzte Tarifrunde wurde trotz Tarifbindung bis heute nicht umgesetzt.

Image

Im Markt sicher (noch) ganz gut, wobei vieles von Früher rührt. Heute werden Liefertermine ewig verschoben, Kunden verärgert. Als Teil der DVS-Gruppe ist die Reputation gut.

Karriere/Weiterbildung

Wer viel leistet, bekommt noch mehr Aufgaben bei gleicher Bezahlung. Weiterentwicklung ist kein zentrales Thema. Kostenpflichtige Schulungen werden vermieden wo es nur geht, man solle nach privaten/kostenlosen Alternativen schauen. Sehr schade, wenn man den Mehrwert solcher Maßnahmen nicht erkennt!