Workplace insights that matter.

Login
TOPMOTIVE Gruppe Logo

TOPMOTIVE 
Gruppe
Bewertungen

24 von 96 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Karriere/Weiterbildung
kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 83%
Score-Details

24 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

20 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Arbeiten mit Freunden und der Familie

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TOPMOTIVE Gruppe in BARGTEHEIDE gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das ich jetzt zwei Familien habe und diese nicht im Wettbewerb zueinander stehen.

Verbesserungsvorschläge

fällt mir so nix ein

Arbeitsatmosphäre

Es wird wirklich alles probiert um eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu erschaffen. Das Weihnachtspaket war der Hammer. Man durfte sein ganzes Equipment mit ins Home-Office nehmen. Am meisten freue ich mich aber nach Corona wieder mit den Kollegen im Neubau zu sein.

Image

Wir werden von Kunden geschätzt weil wir zusammen einen klasse Job machen. Das Lob wird direkt an uns Kollegen weitergegeben, das motiviert ungemein.

Work-Life-Balance

Updates am Abend kommen regelmäßig vor, wir verteilen das aber ganz gut im Team so dass sich die Belastung in Grenzen hält. Wenn ich sehe wie Kollegen geholfen wurde die im LockDown nicht wussten wie sie ihre Kinder betreuen sollten, zeigt das den Familiensinn der Inhaber.

Karriere/Weiterbildung

Wir haben unseren eigenen Coach der dutzende Schulungen im Jahr anbietet. Das hat mich so viel weitergebracht. Dieses Jahr mussten die Veranstaltungen wie CodeTalks ausfallen, hier könnte aber generell immer noch mehr gehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut, Sozialleistungen sind klasse. Da kümmert man sich wirklich sehr stark drum

Umwelt-/Sozialbewusstsein

auf der einen Seite haben wir eine riesen Solaranlage auf dem Dach, auf der anderen haben wir gefühlt 500 Firmenwagen mit teilweise riesigen Motoren. würde dazu aber auch nicht nein sagen.

Kollegenzusammenhalt

Hammer!

Umgang mit älteren Kollegen

Hoffentlich bleibt diese Wertschätzung für ältere Kollegen auf diesem hohen Niveau bis ich mal in das Alter komme.

Vorgesetztenverhalten

vom Teamleiter bis hoch zu den Inhabern wird man super behandelt.

Arbeitsbedingungen

Jetzt im Mobile Work liegt es ja an jedem selber. Im neuen Büro fehlt es an nix. Außer vielleicht an einer PS5.

Kommunikation

Hier wurde mit Corona nochmal kräftig nachgelegt. Der Freitags-Call vom Vorstand gibt einen guten Einblick über die ganze Firma. Meine Kollegen im Team sind immer für mich da und auch meine Vorgesetzten zeigen mir das es sie wirklich interessiert wie es mir geht.

Gleichberechtigung

klares Statement gegen Ausgrenzung und Diskriminierung vom Vorstand. Hier kann jeder aussehen, lieben, sein oder was auch immer wie er will!

Interessante Aufgaben

Bin ja jetzt schon ein paar Jahre dabei und immer wieder kommen neue spannende Themen auf den Tisch. Natürlich ist auch Tagesgeschäft dabei.

Arbeitgeber-Kommentar

Nina RumstedtJunior Personalreferentin

Lieber Kollege, liebe Kollegin,
vielen Dank für deine ausführliche Bewertung.
Es freut uns sehr, dass es dir bei uns so gut gefällt und du keine Verbesserungsvorschläge hast.

Herzliche Grüße
Deine Personalabteilung

Einfach nur Top!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei TOPMOTIVE Gruppe in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work/Life-Balance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aktuell garnichts.

Verbesserungsvorschläge

Bleibt so wie ihr seid!

Arbeitsatmosphäre

Sehr familär und persönlich!

Image

Nur positives bis jetzt gehört.

Work-Life-Balance

Bis jetzt geht es kaum besser.

Karriere/Weiterbildung

Wird sehr gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gut, kaum zu überbieten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Seit dem neuen Gebäude sehr gut.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt könnte nicht besser sein.

Vorgesetztenverhalten

Nie von Oben herab und immer die Bedürfnisse des Mitarbeiters beachtend

Arbeitsbedingungen

Kaum Verbesserungsmöglichkeiten

Kommunikation

Mittlerweile eine Top kommunikation.

Interessante Aufgaben

Es kommt immer etwas neues das einen Fordert, wenn man es möchte.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Nina RumstedtJunior Personalreferentin

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für deine tolle Bewertung!
Es freut uns sehr, dass du dich in der Topmotive-Familie so wohlfühlst und keine Verbesserungsvorschläge hast.

Herzliche Grüße
Deine Personalabteilung

Beste Firma in (Nord-)Deutschland

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TOPMOTIVE Gruppe in BARGTEHEIDE gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass man als einzelner kleiner Mitarbeiter große und für alle zu bemerkenden Veränderungen durchführen kann.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Naivität einigen Mitarbeitern gegenüber, die sich augenscheinlich auf Ihrer Position ausruhen.

Verbesserungsvorschläge

Individuelle Hardware für jeden Mitarbeiter (z. B. Monitore und Eingabegeräte) Beispiel: Es wird ein Budget freigegeben für einen gewissen Zeitraum und es wird einem keine Hardware "aufgezwungen".

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen, tolle Vorgesetzte, super Inhaber und faires Verhältnis.

Image

Allgemeine Meinung über das Unternehmen von Innen sowie von Außen ist durchweg positiv.

Work-Life-Balance

1 Tag pro Woche Homeoffice. In der Corona-Zeit 100% Homeoffice mit der optionalen Möglichkeit an einem bestimmten, vorher definierten, festen Wochentag ins Firmengebäude kommen zu dürfen.

Karriere/Weiterbildung

Es ist noch zu früh diesen Punkt entgültig zu bewerten. Vorschläge zu offiziellen Weiterbildungen wurden erstmal abgelehnt, da diese Intern übernommen werden sollten. Aufstiegschancen sind realistisch.

Gehalt/Sozialleistungen

Geringes Einstiegsgehalt mit realistischen Chancen auf Gehaltserhöhung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Solaranlage im neuen Firmengebäude. Leider werden oft unnötig Computer angeschaltet gelassen, auch wenn dies anders zu managen wäre.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt gewisse Personenarten die einfach nicht zueinander passen aber das ist menschlich und das wird es immer geben. Teamleiter sollten allerdings jeden einzelnen Mitarbeiter gerne zu deren Kollegen befragen um evtl. solche Dinge zu erfahren.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird besondern auf ältere Kollegen geachtet und es werden zusätzliche Gespräche geführt.

Vorgesetztenverhalten

Tolle, freundliche und faire Vorgesetzte aber auch da kommen selten seltsame Aussagen die nicht immer 100%ig nachvollziehbar sind.

Arbeitsbedingungen

Multimonitorsetup, neue und unbenutzte Hardware (keine gebrauchten Eingabegeräte z. B.). Kostenlose Getränke und Klimatisierte Büros. TOP!

Kommunikation

Regelmäßige Team und Großmeetings sorgen für Motivation, Unterhaltung und Informationsfluss.

Gleichberechtigung

Jemand der länger im Unternehmen ist, wird selbstverständlich bevorzugt. Auch Personen mit Kindern werden bevorzugt. Frauen und Männer werden gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Aufgaben, die Möglichkeit sich als jüngerer Mitarbeiter in mehr Themenbereiche einzubringen und Abteilungsübergreifend Aufgaben zu übernehmen.

Arbeitgeber-Kommentar

Nina RumstedtJunior Personalreferentin

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für deine ausführliche Bewertung.
Es freut uns sehr, dass wir für dich die beste Firma in (Nord-) Deutschland sind!

Herzliche Grüße
Deine Personalabteilung

Hier zählt noch der Mensch in der Topmotive-Familie!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TOPMOTIVE Gruppe in BARGTEHEIDE gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Freiheiten, die regelmäßigen Calls und der Zusammenhalt sind einfach unglaublich schön mitzuerleben.
Als Teil der Topmotive-Familie hat man die Möglichkeit die Krise so angenehm wie nur möglich zu "überstehen" und gleichzeitig die Produktivität auf maximalen Level zu halten.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die Unterstützung erfolgt wirklich vorbehaltslos, so dass mir nichts einfällt, was man noch verbessern kann.

Arbeitsatmosphäre

Auch wenn ich noch recht neu dabei bin, habe ich sowas noch nie erlebt: Es wird wirklich alles nur mögliche dafür getan, dass man sich besonders wohlfühlt beim Arbeiten und überhaupt im Gebäude (oder aktuell auch Zuhause). Denn je wohler man sich fühlt desto besser kann man sich auch (produktiv) einbringen.

Image

Wir sind nicht umsonst Europas Marktführer. :)

Work-Life-Balance

Man genießt wirklich viele Freiheiten wie Vertrauensarbeitszeit, Home-Office (aufgrund der Corona-Krise derzeit dauerhaft), relativ flexible Arbeitszeitgestaltung (in Absprache) um sein Privatleben mit dem Berufsleben vereinbaren zu können. Vertrauen gegen Vertrauen - und das Konzept geht voll auf.
Vielleicht kann man ja auch nach der Corona-Krise die Home-Office-Regelung etwas auflockern.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe den Eindruck, wenn man sich gut einbringt und offen/transparent miteinander umgeht, kann man auch gut was erreichen. Regelmäßiges Feedback hilft ebenfalls bei der Entwicklung.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt wirklich viel zu tun, aber kein Kollege wird mit seinen Aufgaben allein gelassen. Die Dailys sorgen dafür, dass das ganze Team stets im Bilde ist und jeder bei seiner Aufgabe Unterstützung finden kann.

Vorgesetztenverhalten

Man kann sich wirklich jederzeit, wenn man Gesprächsbedarf hat, vertrauensvoll an seinen Teamleiter oder Bereichsleiter wenden. Hier überlegt und findet man gemeinsam eine Lösung, damit eben langfristig das Miteinander gegeben ist.
Vor allem die regelmäßigen Feedbackgespräche sind sehr angenehm (nicht nur für die eigene Weiterentwicklung, sondern auch für die Firma). Kritik, sowohl positiv als auch negativ, werden menschlich geäußert und man wird gedanklich abgeholt, wie und warum bspw. ein gewisser Eindruck entsteht. Gleichzeitig bekommt man auch selbst die Möglichkeit sein Feedback abzugeben. Wirklich sehr transparent und vor allem menschlich.

Arbeitsbedingungen

Der Arbeitsplatz wird vorbehaltslos ausgestattet. Wenn etwas fehlt, wird sich schnellstmöglich darum gekümmert, dass man bestmöglichst performen kann.
Man bekommt neue Laptops nebst Dockingstations, Dienst-Handys und höhenverstellbare Schreibtische.

Kommunikation

Die Kommunikation ist wirklich transparent und jeder Mitarbeiter wird informiert, wohin sich die Firma entwickeln möchte. Insbesondere die Corona-Krisenzeit hat das Familiengefühl noch verstärkt. Hier weiß man, dass man sich auch künftig auf einander verlassen kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt und die zahlreichen weiteren Benefits wie BKV, Massagesessel, Obst, Getränke oder vorbereitetes Mittagessen runden das Gesamtpaket ab.

Gleichberechtigung

Egal ob jung oder alt, egal ob Neuling oder alter Hase, in unserem Team unterhält man sich auf Augenhöhe und lebt einfach die familiäre Topmotive-Philosophie.

Interessante Aufgaben

Man bekommt die Möglichkeit firmenweite technologische Grundsteine zu legen und sich mit neuen Technologien zu beschäftigen, dessen Ergebnisse in künftige Produktentwicklungen einbezogen werden sollen. Insbesondere als neuer Kollege bekommt man so die Möglichkeit und Motivation sein Bestes zu geben.

Arbeitgeber-Kommentar

Nina RumstedtJunior Personalreferentin

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für deine tolle Bewertung!
Wir freuen uns sehr, dass du dich bei uns rundum wohlfühlst und keine Contra-Punkte hast.

Herzliche Grüße
Deine Personalabteilung

Gehalt unterhalb des Branchendurchschnitts

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2019 im Bereich IT bei TOPMOTIVE Gruppe in BARGTEHEIDE gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

pünktliche Gehaltszahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Qualitativ und quantitativ gute Arbeit wird nicht wertgeschätzt

Verbesserungsvorschläge

Fachbezogene Weiterbildung wird nicht angeboten

Arbeitsatmosphäre

Wenige Kollegen die authentisch sind.

Image

Wird immer gut poliert.

Work-Life-Balance

Home-Office ist zeitweise möglich.

Karriere/Weiterbildung

Fachbezogene Weiterbildung wird nicht angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt liegt unter dem Branchendurchschnitt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Rechner werden teilweise nicht ausgeschaltet und laufen Tag und Nacht durch.

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung guter Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Neutral

Vorgesetztenverhalten

Oberflächlig freundlich

Kommunikation

Kommunikation findet hauptsächlich in der Abteilung statt.

Gleichberechtigung

Zwischen den Geschlechtern wird kein Unterschied gemacht.

Interessante Aufgaben

Potentialentfaltung nicht möglich


Arbeitsbedingungen

Arbeitgeber-Kommentar

Nina RumstedtJunior Personalreferentin

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für deine Bewertung!
Es tut uns Leid, dass du Topmotive nicht so kennenlernen durftest, wie es eigentlich unser Bestreben ist.
Für deine Zukunft wünschen wir dir alles Gute!

Herzliche Grüße
Deine Personalabteilung

Top Arbeitgeber zwischen Hamburg und Lübeck

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei TOPMOTIVE Gruppe in BARGTEHEIDE gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Topmotive ist mein bisher bester Arbeitgeber. Die Kollegen/ Kolleginnen sind super, man kommt jeden Morgen gerne zur Arbeit. Mobiles Arbeiten erleichtert die Work/Life Balance enorm. Der Aufgabenbereich ist klar, einmal im Jahr gibt es ein großes Event im September, auf das alle hinarbeiten. Man kann sich einbringen und mitgestalten. Selten so eine gute, hilfreiche HR Abteilung gehabt.

Arbeitsatmosphäre

Sehr nette Kollegen

Work-Life-Balance

Durch Mobile Work kann man sich viel einteilen

Karriere/Weiterbildung

Schulungen sind möglich, Besuch von Messen/Events ebenfalls. Inhouse gibt es einen Coach, der Kurse wie Zeitmanagement, Kommunikation und weiteren Themen anbietet

Gehalt/Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge, Zusatzversicherung, Hansekarte (Fitness)... vieles vieles mehr

Kollegenzusammenhalt

Beste Kollegen/ Kolleginnen die man haben kann

Umgang mit älteren Kollegen

Werden bei der jährlichen Mitarbeiterversammlung mit Urkunden geehrt.

Vorgesetztenverhalten

man begegnet sich auf gleicher Ebene, alle haben das gleiche Ziel

Arbeitsbedingungen

Neues Gebäude - Top!

Kommunikation

Wie überall nicht perfekt

Gleichberechtigung

Eine der wenigen Firmen, wo eine Schwangerschaft begrüßt und erwünscht ist. O-Ton im Vorstellungsgespräch vom Vorstand: „Ja, also ich sehe, du bist Ende zwanzig und frisch verheiratet, also wir hier finden Kinder super!“

Interessante Aufgaben

Es gibt jedes Jahr ein großes Event im September, darauf wird hingearbeitet. Eigene Ideen sind immer willkommen. Frei entfalten kann man sich dann bei internen Aufgaben wie Weihnachtsfeiern/ Sommerfest


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Großartiges Mittelständisches Unternehmen mit flachen Hierarchien gezeichnet durch Zusammenhalt und innovatives Handeln.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TOPMOTIVE Gruppe in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich liebe TOPMOTIVE insbesondere wegen den Menschen die hier arbeiten! Die Führungsebene lebt uns Menschlichkeit vor verbunden durch Zielstrebigkeit, Spaß und Freude an der Arbeit und daß man den Arbeitsalltag immer mit einer Prise Humor mischen soll.

Verbesserungsvorschläge

weiter so.....

Arbeitsatmosphäre

Lockere Arbeitsatmosphäre, sehr nette Arbeitskollegen und Vorgesetzte.
Modernste Arbeitsmittel sowie schöne Büroräumlichkeiten.

Image

Super Image!

Work-Life-Balance

Mobile Work möglich, Teilzeit möglich.

Karriere/Weiterbildung

Beides geboten Förderung und Forderung

Gehalt/Sozialleistungen

Tolle Benefits und faires Gehalt!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Engagements in verschiedenen Umwelt/ sozialen Projekten.
TOPMOTIVE Kids wurde gegründet für hilfsbedürftige Kinder! Großartig!

Kollegenzusammenhalt

Es herrscht höflicher Umgang unter den Mitarbeitern.
Harmonisch, sehr hilfsbereit. Hohe Verlässlichkeit aufeinander. Hier trifft man auf Freunde fürs Leben.

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoller Umgang mit älteren Kollegen, ohne die wären wir nicht heute wo wir sind.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sprechen mit Ihren Mitarbeitern auf Augenhöhe. Bei besonderen Anliegen kann man jederzeit auf der Vorgesetzten zugehen und seine Situation schildern, es werden einem immer gute Lösungen angeboten.

Arbeitsbedingungen

Repräsentable Büroräumlichkeiten, tolle und moderne Arbeitsmittel.
Klimaanlage, Getränke, Obst und Gemüse, Mitarbeiterfrühstück in regelmäßigen Abständen.

Kommunikation

Sehr guter Kommunikationsaustausch durch verschiedene Plattformen, intern oder extern. Die Mitarbeiter werden täglich über Neuerungen informiert. Sehr guter Informationsfluss.

Gleichberechtigung

Frauen werden hier sehr wertgeschätzt. Mütter bekommen faire Wiedereinstieg Chancen.

Interessante Aufgaben

Durch die Produktvielfalt sind die Aufgaben abwechslungsreich und interessant.

Arbeitgeber Topmotive

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TOPMOTIVE Gruppe in BARGTEHEIDE gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre innerhalb eines Teams ist gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wie schon im Punkt ein, die Vergütung von Azubis und das Gehalt der Berufseinsteiger

Verbesserungsvorschläge

An der Vergütung der Mitarbeiter insbesondere Azubis arbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen.

Image

Auf das Image wird sehr viel wert gelegt und dadurch gerne Sachen schön geredet.

Work-Life-Balance

Es werden öfter Überstunden verlangt Schulungen werden oft außerhalb der Arbeitszeit angeboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wurde Intern von Mitarbeitern ein verein gegründet der sich mit dem Thema Umwelt Intern und Extern befasst. Mitarbeiter müssen wie bei Jedem verein Beiträge zahlen und die Aktivitäten finden oft in der Mittagspause oder außerhalb der Arbeitszeit statt. Es wird zudem ein sehr großer druck von den Vorgesetzten ausgeübt diesem Verein beizutreten. Meiner Meinung nach ist der Druck der erzeugt wird nicht ok.

Karriere/Weiterbildung

Es werden Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten.

Vorgesetztenverhalten

Die vorgesetzten sind meist freundlich bei Problemen wird der Stress oftmals an die Mitarbeiter weitergereicht

Arbeitsbedingungen

Ergonomische Büroausstattung ist wenig vorhanden. Besserung wurde versprochen.

Kommunikation

Die Umgangsform ist höflich und Probleme werden meisten freundlich geklärt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Einstiegsgehalt nach der Ausbildung ist Unterirdisch im durchschnitt liegt es 700€ hinter den Klassenkameraden die im gleichen Jahr ihren Abschluss gemacht haben. Es werden verschiedene Sozialleistungen wie Krankenzusatzversicherung geboten. Doof nur wenn das Gehalt so gering ist das man sich den Beitrag nicht leisten kann.

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen nutzt viele aktuelle Technologien. Wenn man interesse an einer Aufgabe oder Technologie hat, kann man mit seinen Vorgesetzten darüber reden.


Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für dein persönliches Feedback. Es freut uns sehr, dass dir die Arbeitsatmosphäre sowie der Umgang unter den Kollegen und Vorgesetzten bei uns so gut gefallen. Wir legen sehr viel Wert auf eine familiäre Arbeitsatmosphäre und fördern diese durch gemeinsame Aktivitäten wie zahlreiche Events, Feiern und auch durch die Gründung des Vereins.

Wir freuen uns sehr darüber, dass einige Kollegen sich dazu entschieden haben den Verein Topmotive Kids & More e.V. zu gründen, um sich für soziale Projekte sowie die Umwelt zu engagieren. Dieses Engagement wird natürlich finanziell und auch durch die Werbung neuer Mitglieder durch die Topmotive Gruppe stark unterstützt. Es tut uns sehr leid, dass du dich dadurch unter Druck gesetzt gefühlt hast, dem Verein beizutreten. Für Vereinsmitglieder fällt ein Jahresbeitrag von 10 Euro an. Dieser Beitrag wird selbstverständlich für die Durchführung von sozialen Projekten genutzt.

Bei Topmotive gibt die persönliche Leistung und Weiterentwicklung Ausschlag für die Gehaltsentwicklung. Gerade Berufsanfänger haben eine sehr steile Lernkurve und können hierdurch ihre Kompetenzen in den ersten Berufsjahren stark ausweiten. Dies berücksichtigen wir natürlich, sodass es in den ersten Berufsjahren zu überdurchschnittlichen Gehaltserhöhungen kommen kann.

Zusätzlich sind wir sehr stolz auf unser Mitarbeiter-Wohlfühl-Programm, das zahlreiche Benefints beinhaltet, wie unter anderem die betriebliche Krankenzusatzversicherung. Da uns die Gesundheit unser Kollegen sehr am Herzen liegt, übernehmen wir als Arbeitgeber den Beitrag für die betriebliche Krankenzusatzversicherung. Unsere Kollegen tragen ausschließlich die Sozialversicherungsbeiträge und Steuern, die auf diesen Betrag anfallen. Wenn du ein Beratungsgespräch bezüglich unserer Benefits nutzen möchtest, kannst du dich jederzeit an unsere Personalabteilung wenden.

Wir bieten dir gerne an deine aktuellen Kritikpunkte nochmal in einem persönlichen Gespräch zu erläutern. Hierzu kannst du gerne auf deinen Bereichsleiter, Vorstand oder unsere Personalabteilung zukommen.

Herzliche Grüße
Deine Personalabteilung

Guter Arbeitgeber mit einigen Makeln und gute Kultur mit einigen Schwächen.

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TOPMOTIVE Gruppe in BARGTEHEIDE gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice, Events, unkomplizierte Urlaubsregelung, gute Zusammenarbeit mit einigen Kollegen, Benefits

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das meiste ist viel zu sehr von Vorgesetzten getrieben und entschieden.
Wenig bis gar kein Spielraum mitzureden, etwas zu verändern und seine Ideen einbringen zu lassen. Hauptsache abarbeiten. Und wenn so eine Möglichkeit einmal aufkommt, wird das von Kollegen abgebuttert, die keine Lust auf Veränderungen haben.
Gehalt könnte besser sein. Expertengeringschätzung.

Verbesserungsvorschläge

Arbeitsaufgaben, Abteilungswechsel und die eigene Entwicklung möglich machen. Nach langen Jahren Fachkarriere stärker betonen und fördern.
Mehr auf den kleinen Macher hören und die Leute einmal machen lassen, wenn sie etwas verändern möchten

Arbeitsatmosphäre

Kommt ganz auf die Abteilung und Vorgesetzten an. Einige Kollegen sind gut drauf, andere wiederum gar nicht. Genauso mit Vorgesetzten.

Work-Life-Balance

Homeoffice Möglichkeit top. In hohen Zeiten (die immer öfter vorkommen) viel Arbeit, auch danach bleibt keine Zeit diese abzubauen. Da kommt Familie leider viel zu kurz.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt Schulungen, leider zu wenig relevant und uninteressant. Interessant wären Weiterbildungen im technischen Bereich.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vergleich nicht branchenüblich und unterdurchschnittlich. Hab dennoch das Gefühl das gute Arbeit belohnt werden möchte. Viel Spielraum bleibt jedoch nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt nein, sozial ja

Kollegenzusammenhalt

Direkte Kollegen sind top. Leider gibt es einige unmotivierte andere Leute, die nicht an einem Strang ziehen wollen.

Vorgesetztenverhalten

Wenig Bezug zum Vorgesetzten. Kaum Berührungspunkte, wenig Rücksprachen. Allgemein freundlich.

Arbeitsbedingungen

Seit Jahren nicht gut, viel zu eng. Da das Unternehmen jedoch viel in ein Neubau investiert hat, ist ein Ende in Sicht und gebe deshalb gern 4 Sterne.

Kommunikation

Hat sich in den letzten Jahren deutlich gebessert und das Unternehmen hat sich diesbezüglich viel Mühe gegeben. Allerdings sind viele Infos, auch in Teammeetings wenig relevant und Interessant.

Interessante Aufgaben

Nach einigen Jahren eintönig geworden. Bleibt wenig Spielraum die Abteilung oder die Arbeitsaufgaben zu wechseln.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für dein persönliches Feedback, das für uns sehr wichtig ist, damit wir uns stetig verbessern können. Bei Topmotive sind wir sehr stolz auf unseren familiären Umgang miteinander und wir bemühen uns auch um ein regelmäßiges Informationsangebot für alle Mitarbeiter, z.B. bei unserem Vorstands-Talk, bei dem die Geschäftsleitung regelmäßig aktuelle Themen vorstellt und eure Fragen beantwortet. Gleichzeitig nehmen wir immer gern eure Anregungen und Ideen auf und freuen uns über jeden, der sich einbringt und mit einer tollen Idee die Arbeitsabläufe oder auch die Atmosphäre verbessert. Bei konkreten Vorschlägen für deinen Bereich komm gern auf deinen Bereichsleiter oder deinen Teamleiter zu, damit sie aufgenommen werden können.

Jede Position hat natürlich ihre Routineaufgaben, die immer wiederkehren, aber wir sind stolz auf unser Angebot verschiedener Schulungen, sowohl technische als auch solche für Soft Skills, deren Angebot du gern nutzen kannst, um in andere Bereiche herein zu schnuppern, mit den Kollegen in Austausch zu kommen. Wenn wir noch nicht das richtige für dich im Angebot haben, melde dich gern bei uns in der Personalabteilung, dann nehmen wir deinen Wunsch gern als mögliches neues Thema auf.

Wenn du an einem Abteilungswechsel interessiert bist, komm gern auf deinen Bereichsleiter oder die Personalabteilung zu, wir nehmen uns dieses Themas selbstverständlich gern an und prüfen mit dir zusammen die Möglichkeiten. Gleiches gilt auch für deine Überstunden, für die sich sicherlich die Möglichkeit zum Abbau finden wird. Schön, dass du dich wie wir auf den Neubau freust und die Bemühungen um eine verbesserte Kommunikation zu schätzen weißt.

Wir freuen uns auf dein weiteres Feedback!

Mit herzlichen Grüßen

Deine Personalabteilung

Innovatives Unternehmen mit Familiensinn

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TOPMOTIVE Gruppe in BARGTEHEIDE gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der ehrliche Umgang mit Mitarbeitern und der Versuch jeden einzelnen Mitarbeiter zu fördern.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Jede, aber auch wirklich jede Abteilung sollte wertgeschätzt werden.

Arbeitsatmosphäre

Angenehme lockere Atmosphäre

Image

So ein Image würde sich jedes Unternehmen wünschen!!!

Work-Life-Balance

Vollzeit/Teilzeit/Homeoffice - ausgewogenes Work-Life-Balance wird gelebt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird hoch geschrieben - Karrierechancen sind durch die flache Hierarchie begrenzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist immer relativ. Sozialleistungen sind sehr hoch. Von Feiern, Teamevents, Obst, Hansefit, Ausleihen von Equipments, Jubiläumsbenefits und vieles mehr.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Immer wieder werden innovative umgesetzt und auch gelebt. Muss natürlich von jedem einzelnen Mitarbeiter mit getragen werden.

Kollegenzusammenhalt

Die Abteilungen haben einen guten Zusammenhalt und verlieren nie das große Ganze aus den Augen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden vom Unternehmen eingestellt und werden vom Unternehmen wertgeschätzt. Einige einzelne jüngere Kollegen, wie leider in vielen Unternehmen, bringen keinen Respekt gegenüber älteren Kollegen auf, dass obliegt aber in deren Persönlichkeit und wird in keiner Weise vom Unternehmen mitgetragen.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorsetzten haben jederzeit ein offenes Ohr und unterstützen einem sehr.

Arbeitsbedingungen

Wünsche über Arbeitsplatz-Ausstattung, egal ob größere Bildschirme, spezielle Bürostühle etc. werden gern und schnell nachgekommen.

Kommunikation

Alle relevanten Informationen stehen in einem Datenpool zur Verfügung. Vorgesetzte haben immer eine offene Tür.

Gleichberechtigung

Obwohl wenig Frauen im Unternehmen arbeiten, sind diese absolut auf Augenhöhe.
Außerdem ist das Unternehmen Inhaber geführt und das durch eine Frau!

Interessante Aufgaben

Neue Aufgaben werden vorgeschlagen und intensiviert.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN