Navigation überspringen?
  

dwp eG Fairhandelsgenossenschaftals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

dwp eG Fairhandelsgenossenschaft Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,50
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Arbeitsbedingungen
4,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,50
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Image
5,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 2 Bewertern Homeoffice bei 1 von 2 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 1 von 2 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 2 Bewertern keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 2 Bewertern kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 2 von 2 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterrabatte bei 2 von 2 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterevents bei 1 von 2 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 2 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 22.Dez. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • 19.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Image

Image ist gut - Wandel ist wichtig und Kommunikation unerlässlich.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Firma wächst und hat Erfolg - das ist wunderbar. Ich wünsche mir, dass es gelingt, die nächsten Schritte so zu gestalten, dass das Unternehmen seine Besonderheiten, Stärken und seinen Charme behält.

Pro

Dass alle miteinander den Fairen Handel voranbringen wollen - dass es um die Menschen geht. Im Norden wie im Süden. Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein sind hier nicht nur leere Schlagworte.