Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

e-dox 
GmbH
Vorstellungsgespräche

4 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,2
Score-Details

4 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Reaktion auf Bewerbung nicht nachvollziehbar

1,5
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei e-dox GmbH beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Textpassagen meiner ersten Bewertung wurden "anwaltlich als unwahre Tatsachenbehauptung/Schmähkritik/oder personenbezogene Information" beanstandet und die Deaktivierung eingeleitet. Deshalb hier mein zweiter Versuch, minimal geändert:
Erste Reaktion auf meine Bewerbung war die Antwort, dass aufgrund der angeblich zahlreichen Bewerbungen die Bearbeitung etwas länger dauern könnte. OK, akzeptiert. Zweite Antwort nach einer reichlichen Woche war die schriftliche Absage, obwohl ich alle Anforderungen erfüllte, in dem Job bereits eine mehrjährige Berufserfahrung vorweisen konnte und meine, in der Stellenausschreibung geforderte Gehaltsvorstellung eher moderat ausfiel. Grund der Absage: Man hätte Bewerber die den "Wünschen und Anforderungen noch näher kommen". Vermutlich aber noch nicht nahe genug, denn die Stellenanzeige war noch Wochen nach meiner Absage aktiv.
Ich hoffe, mit diesen Zeilen auch aus Sicht von e-dox eine juristisch unantastbare Bewertung abgegeben zu haben. ;)


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Teilen

Unorganisiert und wenig Kommunikation

3,1
Bewerber/inHat sich 2016 bei e-dox GmbH als Finanzkapitän beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Meine Bewerbung wurde bezüglich der Stelle nicht berücksichtigt. Hingegen hatte man ein anderes Aufgabengebiet gefunden. Ein persönliches Telefonat mit einem Verantwortlichen ergab ein unstrukturiertes Gespräch, indem ich selbst als Bewerber nicht wusste, welche Informationen denn wichtig für ihn sind.

Daraufhin wurde ein Vorstellungsgespräch vereinbart. Ich war vor Ort und wurde nett empfangen. Interessantes Büro und Geschäftsfeld. Der Interviewer dutzte mich nach einiger Zeit, was grundsätzlich für mich kein Problem darstellt, der Professionalität schadet. Nettes Gespräch geführt (diesmal strukturierter). Danach sollte ich eine spontane Präsentation halten. Leider war weder Ziel, noch Thema eindeutig definiert. Ich strukturierte meinen Vortrag. Ich wusste jedoch nicht, dass ich den Zuhörer überzeugen muss. Hätte ich dies vorher gewusst, dann wäre mein Vortrag auch dementsprechend ausgerichtet worden. Interessant war, dass ich bei meiner Nachfrage, ob das Unternehmen denn weiter interessiert ist an meiner Person und wo ich dann anfangen könnte, eine positive Antwort gab. Zugesichert wurde auch, dass am Wochenende mit dem Abteilungsleiter (war sowieso ein Meeting geplant) gesprochen wird und dieser mich nochmals telefonisch interviewt. Von diesem Schritte habe ich seit einem Monat keine Rückantwort erhalten.

Stehe ich wohl schon auf der Gehaltsliste?

Bewerbungsfragen

  • Stärken / Schwächen
  • persönliche Vorstelung
  • Ziele (5 Jahre)
  • Hobbys

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ina ThümmelVerwaltung & Personalmanagement

Lieber Kandidat,
vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit für ein offenes Feedback genommen haben. Wir sehen in der Rekrutierung und dem Erhalt eines stabilen Mitarbeiterteams ein Schlüsselelement für den fortlaufenden Erfolg der e-dox GmbH.
Mithilfe unseres Rekrutierungsprozesses wollen wir den richtigen Mitarbeiter für den jeweiligen Aufgabenbereich in unserem Unternehmen finden. Gleich während unseres Erstkontaktes haben Sie festgestellt, dass die ausgeschriebene Position nicht Ihren Vorstellungen entspricht. Das Ziel unseres Rekrutierungsprozesses ist es, sicherzustellen, dass wir Ihre Karriereziele, Ihre Motivation und Ihre Erfahrung klar verstehen und dass Sie die Möglichkeit haben, zu entscheiden, ob e-dox das richtige Unternehmen für Sie ist. Um die Eignung und das jeweilige individuelle Potential sowie persönliche Entwicklungsbedürfnisse zu überprüfen, kann es erforderlich sein, dass Simulationsübungen durchgeführt werden. Dabei ist es für uns wichtig, innovativ zu sein und auch neue Methoden auszuprobieren. (z. Bsp. Rollenspiele oder auch Präsentationen) Dies ist ein kontinuierlicher Lern- und auch Entwicklungsprozess, an dem wir arbeiten.
In Abhängigkeit von der Position ist der Rekrutierungsprozess entsprechend zeitaufwendig. Wir werden diesen zukünftig zeitlich noch effektiver gestalten und möchten Ihnen mitteilen, dass wir es bedauern dass Sie sich zwischenzeitlich anders entschieden haben.
Wenn es noch offene Fragen von Ihrer Seite gibt, freuen wir uns auf ein persönliches Telefonat. Die Zeit nehmen wir uns sehr gern!

verlief leider im Nichts

3,7
Bewerber/inHat sich 2012 bei e-dox GmbH beworben.

Verbesserungsvorschläge

Relativ zeitnahe Einladung zum Vorstellungsgespräch. Die Gespräche verliefen gut, nette Athmosphäre, es wurde sich Zeit genommen. Jedoch leider keinerlei Feedback erhalten. Nach jedem der Gespräche Feedback entweder durch starke Eigeninitative erworben oder seitens der Firma gar nichts gehört (weder Zu- noch Absage).


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ina ThümmelVerwaltung & Personal

Lieber Bewerber,
vielen Dank für das Feedback. Es freut mich, dass Sie sich wohl gefühlt haben.Was mich weniger freut ist, dass Sie keine finale Information erhalten haben. Entscheidungen in Bewerbungsprozessen können sich manchmal verzögern, aber es gibt nach Abschluss des Auswahlprozesses immer eine Information. Bitte melden Sie sich doch persönlich bei mir, damit ich prüfen kann, wo die Information hängen geblieben ist.
Vielen Dank.

Sehr gut: 4.6 von 5 Sternen

4,6
Bewerber/inHat sich 2013 bei e-dox GmbH als Mitarbeiter im Vertrieb beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen