Workplace insights that matter.

Login
Earthstaff GmbH Logo

Earthstaff 
GmbH
Bewertung

Achtung! Mein Gehalt wird seit Sep '20 nicht gezahlt!

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Mein Gehalt wird seit September 2020 nicht gezahlt
-man ist nur "Freund", wenn es gut läuft
-anders denken (Business technisch) ist nicht erwünscht, das sollte sich ändern
-Führungsebene wird mit inkompetenten Menschen besetzt

Verbesserungsvorschläge

-Gehälter für die geleistete Arbeit zahlen
-akzeptieren, wenn jemand sich für einen anderen Karriereweg entscheidet und das Unternehmen verlässt
-den Mitarbeitern verbal und körperlich nicht zu nahe zu kommen
-Führungsebene nicht mit Menschen aufbauen, die keine Erfahrungen in diesem Bereich haben und noch nie andere Mitarbeiter geführt haben
-aufhören das englische Investorendenken der Gewinnmaximierung (in kürzester Zeit) als riesen Druck auf die Mitarbeiter umzulegen

Arbeitsatmosphäre

Nach einer Kündigung aufgrund der beruflichen Umorientierung wird mein Gehalt nicht mehr gezahlt, obwohl die sich dazu entschieden haben mich für meine Kündigungsfrist (3 Monate) freizustellen.

Kommunikation

Alles was für die Führungsebene wichtig ist muss schnell berichtet und kommuniziert werden. Wenn man Informationen von denen braucht dann wird man ignoriert oder mit Floskeln abgetan. Selbst die HR wird von der GF dazu angehalten kaum Informationen weiterzugeben.

Kollegenzusammenhalt

Zwischen manchen Kollegen vorhanden.

Work-Life-Balance

"Come in and burn out" ist das aktuelle Motto. Solange man alles dem Job und dem Willen der GF unterordnet ist alles gut.

Vorgesetztenverhalten

Jemand ist in die Rolle gerutscht aufgrund einer anderen Kündigung. Kompetenz für die Führungsebene ist aufgrund der fehlenden Erfahrung und der mangelnden Zwischenmenschlichen Kompetenz fragwürdig/ nicht geeignet. Des Weiteren sind die eigesetzten "Führungs"-persönlichkeiten die direkten Marionetten der GF Riege und diese wiederum der Investmentfirma. Es kam in der Vergangenheit bereits vor, dass einzelne Personen im Büro geschubst wurden von der englischen GF oder verbal nieder gemacht wurden vor allen anderen Mitarbeitern!
Solange die Leistungen stimmen ist man "Freund", wenn dem nicht mehr so ist, dann wird geguckt wie man den Mitarbeiter/ Mitarbeiterin über Abmahnungen oder Kündigung mit Klageverzicht (Zahlung von Geld) aus dem Unternehmen bekommt.

Interessante Aufgaben

Das Arbeiten mit vielen verschiedenen Kunden und Kandidaten kann eine sehr spannende Aufgabe sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden keine MA über 30-35 Jahren eingestellt, da die GF der Meinung ist, dass die nicht mehr formbar genug sind. Aktuelle Kollegen/ Kolleginnen sind im Schnitt ca. 25 Jahre.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro in dem meist über Klimaanlage (an/aus) und offene/geschlossene Fenster diskutiert wird. Jeder bekommt ein Chrome Book gestellt, welche gelegentlich komplett ausfallen und neu gestartet werden müssen. Es gibt feste Arbeitsplätze an denen ein Bildschirm, eine Maus, eine Tastatur und entsprechend der Laptop stehen. Es wird aus einem Co-Working Büro gearbeitet. Das Büro hat eine gute Lage und schöne Räumlichkeiten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird nichts in dem Bereich gemacht.

Gehalt/Sozialleistungen

ACHTUNG! Gehalt wird nicht gezahlt!

Image

Die ursprüngliche Führungsebene und die Umsatz stärksten Mitarbeiter haben kürzlich den Hamburger Standort verlassen.

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildung.


Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

HR Team

Liebe Community,

Wir als Unternehmen sind enttäuscht, dass eine Reihe von Mitarbeiter*innen, bzw. ehemaligen Mitarbeitern, gegen die derzeit in ernsten Angelegenheiten ermittelt wird, und Gegenstand eines laufenden Gerichtsverfahrens sind, beschlossen haben, unprofessionelle, rufschädigende Kommentare auf Kununu zu veröffentlichen. Diese Kommentare enthalten falsche und unfaire Anschuldigungen.

Wir sind stolz auf die früheren guten Bewertungen, die Earthstaff auf Kununu erhalten hat, und versichern allen potenziellen Kandidaten, Kunden und Mitarbeitern, dass die kürzlich veröffentlichten, negativen Kommentare in keiner Weise das professionelle Unternehmen widerspiegeln, das wir sind und weiterhin sein werden.

Wir konzentrieren uns weiterhin auf die Umsetzung unserer ambitionierten Wachstumsstrategie in unseren europäischen Kernmärkten, die an unseren Standorten in Hamburg, Berlin und Stuttgart viele spannende Möglichkeiten schaffen wird. Wenn Du ein Kandidat bist, der eine Stelle bei uns oder einem unserer Kunden in Betracht zieht, würden wir uns freuen, Dir zeigen zu können, dass diese negativen Bewertungen kein faires Spiegelbild unseres Unternehmens und der vielen tollen Menschen ist, mit denen wir zusammenarbeiten.

Dein Earthstaff Team

* Wir lehnen jegliche Form von Benachteiligungen ab.

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.