Navigation überspringen?
  

echolot Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing/Werbung/PR
Subnavigation überspringen?

echolot Gruppe Erfahrungsbericht

  • 21.Jan. 2019 (Geändert am 29.Jan. 2019)
  • Mitarbeiter

Führung mit immensem Verbesserungspotenzial

2,69

Arbeitsatmosphäre

Hochphasen mit guter Harmonie und Stimmung zwischen Mitarbeitern und Führungsebene wechseln ab mit Zeiten, die geprägt sind von hausgemachtem Stress aufgrund unklarer Arbeitsaufträge, Uneinigkeit zwischen den Chefs und mangelnder Führungskompetenz einiger Mitglieder der oberen Hierarchieebene. Der Wechsel zwischen diesen Phasen verläuft teilweise in Intervallen, die dem Wetter im April gleichen.
Ausgeprägtes und spürbares Misstrauen großer Teile der Führungsebene gegenüber Mitarbeitern.

Vorgesetztenverhalten

Doppelspitze der Geschäftsführung, die mitunter leider sehr unterschiedliche Auffassungen von einer Agentur hat und diese dann auch so kommuniziert. Führt zu Verwirrung in der Belegschaft. Tipp: Miteinander sprechen und Kompromisse schließen. Wirkt professioneller.

Weiterhin extremer Nasenfaktor. Persönliche Sympathien der Chefs spiegeln sich auch im Arbeitsleben - bis hin zum Bossing. Teamerfolge werden in diesem Fall auch schnell mal zum Erfolg Einzelner hochstilisiert.

Hier fehlt professionelles Verhalten.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Teams sehr guter Zusammenhalt und respektvolles Miteinander. Man hilft sich, wenn möglich. Hier und da menschelt es auch, aber in normalem Rahmen.
Neue Mitarbeiter werden schnell und gut integriert.

Interessante Aufgaben

Potenziell interessante Kunden, Aufträge und Themen. Ob man diese auch bekommt, hängt leider nicht nur vom fachlichen Können ab. Auch hier wird Potenzial vergeben.

Kommunikation

Veränderungen innerhalb der Agentur werden entweder nach Salamitaktik oder erst im Nachhinein kommuniziert. Selten wird transparent und verständlich informiert. Strategien sind nicht immer klar. Auch Kundenwünsche und -aufträge sind davon betroffen. Schade. So verschenkt man wichtiges Potenzial.

Gleichberechtigung

Geschlechterunterschiede werden nicht in erster Linie gemacht. Frauen sollten allerdings seitens der Führung den ein oder anderen dummen Spruch kompensieren können. Gleichberechtigung fehlt aber eindeutig mit Blick auf gleiche Bedingungen für alle - nämlich unabhängig von o.g. persönlichen Sympathien.

Umgang mit älteren Kollegen

Agenturen sind jung, sexy, cool. So zumindest der Eindruck hier.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird gewährt, es gibt aber keinen festen Plan dazu. Man muss selbst aktiv werden und damit leben, wenn die Bewilligung mit nem unprofessionellen Spruch einhergeht. Oder man jahrelang gar nichts bekommt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gutes Gehalt, Sozialleistungen werden gezahlt.

Arbeitsbedingungen

Modern ausgestattet, aber Arbeitsmittel fehlen an einigen Stellen und werden auch nicht zwingend bewilligt, auch wenn man argumentieren kann, dass sie notwenig wären.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialverhalten der Führung ist ausbaufähig.

Work-Life-Balance

Kernzeiten sind mitarbeiterfreundlich. Umgang mit Überstunden sollte dringend überdacht werden/für alle Mitarbeiter gleich gehandhabt werden.

Image

Der schöne Schein nach außen funktioniert. Wenn seitens der Führung das Bestreben bestünde, nicht nur außen auf Hochglanz zu polieren, wäre es eine echt gute Agentur. Mitarbeiter sind das Potenzial jeder Firma.

Verbesserungsvorschläge

  • Schätzt eure Mitarbeiter. Lernt zu vertrauen. Hört zu. Seid objektiv. Persönliche Sympathien sollten in der Bewertung der Leistung eines Mitarbeiters keinen Ausschlag geben. Um das Image und den Status bei Kununu zu heben, ist es dringend nötig, sich aktiv damit auseinander zu setzen, warum so viele gehen, obwohl sie ihren Job und die Projekte mögen.

Pro

Kunden und Projekte. Teams in den unteren Hierarchieebenen funktionieren.

Contra

Unprofessionelle Verhaltensweisen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    echolot Werbeagentur GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in