Navigation überspringen?
  

EDEKA Minden-Hannoverals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

EDEKA Minden-Hannover Erfahrungsbericht

  • 18.Feb. 2018 (Geändert am 18.Mai 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Konservativ geführtes Unternehmen, uninteressante Aufgaben, Fußabtreter des Unternehmens sind die auf der Fläche.

1,33

Arbeitsatmosphäre

Schlechtes Klima. Man wird als Mitarbeiter nicht gehört und ist immer Schuld an allem.

Vorgesetztenverhalten

Ein Negativbeispiel. Extrem steile Hierarchien behindern die Kommunikation und einen offenen Umgangston. Angesprochene Misstände werden ignoriert. Geht es dann um die Erstellung eines Arbeitszeugnisses, ist auf einmal die Motivation da, dem Mitarbeiter ein paar Steine für sein weiteres Berufsleben in den Weg zu legen.

Kollegenzusammenhalt

Manche halten noch zusammen. Im Großen und Ganzen ist sich jedoch jeder selbst der Nächste.

Interessante Aufgaben

Nichts ist an der Arbeit interessant. Simple Aufgaben, die nicht anspruchsvoll sind. Leider ist das Führungspersonal zu inkompetent um das zu bemerken. Zeitdruck hat man allerdings immer.

Kommunikation

Aufgrund steiler Hierarchien sehr schlecht. Wer Missstände anspricht wird schnell zum unliebsamen Mitarbeiter. Daher am besten die Klappe halten, Bewerbungen schreiben und schnell weg.

Gleichberechtigung

Mir sind lediglich ein paar weibliche Abteilungsleiterinnen bekannt, Marktleiter sind fast immer männlich.

Karriere / Weiterbildung

Leute die fachlich was drauf haben merken spätestens nach 3-4 Jahren, dass hier nichts geht und sind dann wieder weg. Die Führung ist nicht in der Lage, kompetente Mitarbeiter als solche zu erkennen und zu fördern.

Arbeitsbedingungen

Alles mögliche ist dauernd kaputt. Internet geht oft nicht, bei Regen läuft Wasser in den Markt, wenn man eine Ware bestellt wird einfach andere Ware geliefert. Bei Kundenbeschwerden werden generell die Mitarbeiter dafür verantwortlich gemacht, z.B. wenn sich Kunden über fehlende Ware beschweren, weil die Ware nicht lieferbar ist. Schlüssige Argumenteder MA werden dann unter den Tisch gekehrt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nur nach außen aus PR-Gründen.

Work-Life-Balance

Nicht existent.

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn Mitarbeiter auf gravierende Missstände aufmerksam machen, sollte man das ernst nehmen. Update: Am Arbeitgeber-Kommentar kann man gut sehen wie es läuft: Ich beklage mich hier , dass man als Mitarbeiter nicht gehört und ernst genommen wird und werde dann im Arbeitgeber-Kommentar darauf hingewiesen, dass ich mich doch an meine Führungskraft hätte wenden können. Haben Sie meine Bewertung überhaupt gelesen? Genau das habe ich getan und genau darüber beklage ich mich.

Pro

Gehalt war immer pünktlich da.

Contra

Arroganz der Führungskräfte. Umgang mit Anliegen der Mitarbeiter.

Update: Am Arbeitgeber-Kommentar kann man gut sehen wie es läuft:
Ich beklage mich hier , dass man als Mitarbeiter nicht gehört und ernst genommen wird und werde dann im Arbeitgeber-Kommentar darauf hingewiesen, dass ich mich doch an meine Führungskraft hätte wenden können. Haben Sie meine Bewertung überhaupt gelesen? Genau das habe ich getan und genau darüber beklage ich mich.


Aber so läuft es nun mal bei EDEKA. Um nach Außen hin gut auszusehen, werden hier halt bei Kununu irgendwelche nichtssagenden Standardphrasen unter die Mitarbeiterbewertungen geklatscht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
  • Firma
    EDEKA Minden
  • Stadt
    Minden
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um uns eine Rückmeldung zu geben. Es tut uns leid, dass Sie die Arbeitsatmosphäre in Ihrem Geschäftsbereich als angespannt empfunden haben. Unabhängig von Position und Aufgabenbereich legen wir großen Wert auf einen kollegialen Umgang. Zur Entwicklung unserer Mitarbeiter finden bei uns Weiterbildungen und Schulungen zu diversen Themengebieten bis in die Führungs- und Managementebene statt. Wir hätten uns gefreut, wenn Sie Ihren Eindruck, während Ihrer Beschäftigung, Ihrer Führungskraft geschildert hätten, um die Situation gemeinsam zu verbessern. Wir nehmen Ihre Rückmeldung jedoch zum Anlass, unsere Prozesse zu überprüfen, um die Arbeitsatmosphäre nachhaltig zu verbessern und wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute. Mit freundlichen Grüßen

Frederike Diekmann
EDEKA Minden-Hannover