Edekabank AG Logo

Edekabank 
AG
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Edekabank AG? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

3 Fragen

Guten Tag, bei den Stellenangeboten steht, dass sich die Gehälter nach Tarifen richten. Um welchen Tarif handelt es sich? LG

Gefragt am 14. Dezember 2021 von einem anonymen User

Antwort #1 am 14. Dezember 2021 von einem Mitarbeiter

Vielen Dank für Ihre Frage! Wir gehören der Tarifgemeinschaft für die Volksbanken und Raiffeisenbanken sowie genossenschaftliche Zentralbank an. Viele Grüße, Grit Schadow, Gruppenleiterin Personal

Als Arbeitgeber antworten

Nicht alle Kollegen bei uns in der Edekabank können im Homeoffice in dieser "Corona-Zeit" arbeiten. Warum ist das so und was geschieht zum Schutz der Mitarbeiter im Büro?

Gefragt am 4. Mai 2020 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 5. Mai 2020 von Grit Schadow

Edekabank AG, Gruppenleiterin Personal

Liebe Kollegin, Lieber Kollege, wir haben sehr schnell gleich zu Beginn des Lockdowns, der in das Ende der Hamburger Frühjahrsferien fiel, ad hoc Quarantäne bzw. HomeOffice für Urlaubsrückkehrer aus Risikogebieten und von Flugreisen eingeführt. Im Rahmen unseres Krisenplans wurden diejenigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter definiert, die für das Aufrechterhalten des Geschäftsbetriebs unerlässlich sind. Diese wurden umgehend mit Notebooks ausgestattet und arbeiten vom HomeOffice aus. Auch der Außendienst arbeitet seit Mitte März ausschließlich im HomeOffice, weil es sich für diese Kollegen problemlos umsetzen ließ. Darüber hinaus haben wir versucht schnell Lösungen für alle zu finden, die daheim nach Schul- und Kitaschließung ihre Kinder versorgen müssen. Für die weiterhin in der Unternehmenszentrale vor Ort benötigten Kolleginnen und Kollegen wurden die Arbeitsplätze mit dem notwendigen Abstand neu verteilt und die Fahrstühle außer Betrieb gesetzt, um kritische Nähe zu vermeiden. Hausfremde Besucher sind nicht mehr zugelassen und es wurden intensive Hygienemaßnahmen, wie mehrfach tägliche Desinfektionen aller Türklinken und häufigere Reinigungen, eingeführt. Rechtzeitig vor der seit Ende April geltenden Schutzmaskenpflicht in Geschäften und im ÖPNV haben wir vorsorglich alle Mitarbeiter mit zunächst einer Schutzmaske versorgt. Unser Ziel war es von Anfang an, Ansteckungsgefahr für alle Kolleginnen und Kollegen zu minimieren. Gleichzeitig wollen wir als Edekabank weiter mit voller Kraft zum Gesamtpaket der Unterstützungsleistungen im EDEKA Verbund beitragen. Viele Grüße, Grit Schadow

Als Arbeitgeber antworten

Diese Frage wurde vom Benutzer entfernt.

Gefragt am 28. Februar 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten