Navigation überspringen?
  

e.kundenservice Netz GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche Energie
Subnavigation überspringen?

e.kundenservice Netz GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,50
Spaßfaktor
4,60
Aufgaben/Tätigkeiten
4,20
Abwechslung
4,70
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,80
Ausbildungsvergütung
4,90
Arbeitszeiten
5,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 7 von 10 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 10 von 10 Bewertern keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 10 von 10 Bewertern Essenszulagen bei 9 von 10 Bewertern Kantine bei 10 von 10 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 7 von 10 Bewertern gute Anbindung bei 9 von 10 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 10 von 10 Bewertern Mitarbeiterevents bei 9 von 10 Bewertern Internetnutzung bei 10 von 10 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 9 von 10 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 10 Bewertern Barrierefreiheit bei 5 von 10 Bewertern Parkplatz bei 9 von 10 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 4 von 10 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 12.Aug. 2019
  • Azubi

Die Ausbilder

Sehr kompetente Ausbildungsbetreuung, sowie im Allgemeinen, als auch in den jeweiligen Fachbereichen.

Spaßfaktor

Teamevents, After Work, Gruppengefühl, "Du-Kultur"

Aufgaben/Tätigkeiten

Partizipation in Digitalprojekten, Individuelle Aufgabengestaltung

Abwechslung

Dadurch, dass man bei der EKN eigenen Input in die Ausbildungsplanung geben kann, liegt Variation der Aufgaben vor allem beim Auszubildenen selber, wird aber auch von der Ausbildungsbetreuung gewährleistet.

Respekt

Der respetvolle Meinungsaustausch ist sehr wichtig, auch als dualer Student fühlt man sich schon zu Anfang bestens in die Organisation integriert

Karrierechancen

Unbefristete Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung

Betriebsklima

Freundliche und kompetente Kollegen sorgen sowohl für Spaß, als auch den nötigen Ernst bei der Arbeit

Ausbildungsvergütung

Überdurchschnittlich hoch. Zur Ausbildungsvergütung werden zusätzlich Mehraufwendungen gezahlt. Mit dieser entfernungsabhängigen Pauschale wird den Auzubildenen ermöglicht trotz "weiter entferneteren Wohnsitzen" (Mietkosten, Heimfahrten), in der Nähe ihres Einsatzortes zu wohnen.

Arbeitszeiten

Gleitzeit (Vertrauensarbeitszeit) und Flexitage bereits in der Ausbildung.

Verbesserungsvorschläge

  • /

Pro

Dass man bereits früh in seinem Berufsleben Verantwortung und Selbstständigkeit zugewiesen erlebt und Erfahrungen in einem deutschen Großkonzern sammelt. Hinzu kommen die netten und kompetenten Kollegen, die sowohl Begeistung für Themen säen als auch unterstützend für individuellen Informationsbedarf zur Verfügung stehen.

Contra

/

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Barrierefreiheit wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    IT
Wie ist die Unternehmenskultur von e.kundenservice Netz GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 09.Aug. 2019
  • Azubi

Betriebsklima

Bereichs/Teamabhängig, bei mir unfassbar gut

Ausbildungsvergütung

Faire Vergütung

Arbeitszeiten

Gleitzeit ist super

Verbesserungsvorschläge

  • Noch mehr die Ausbildung fördern um für Nachwuchs zu sorgen

Pro

Offenheit, Gestaltungsmöglichkeiten, Umgang miteinander, Aufgabenfelder

Contra

Teilweise lange Abläufe

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Barrierefreiheit wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 04.März 2019
  • Azubi

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind sehr motiviert und geben sich Mühe, den Ausbildungseinsatz interessant zu gestalten.

Spaßfaktor

Viele junge Leute, die die Arbeitsatmosphäre locker und angenehm gestalten.

Aufgaben/Tätigkeiten

Es gibt verschiedene Projekte im Unternehmen in denen die Aufgaben sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll sind. In den Abteilungen lernt man das tägliche Geschäft kennen.

Abwechslung

Während der Ausbildung lernt man verschiedene Bereiche, Abteilungen sowie Projekte kennen. Man kann aber auch selber entscheiden, welche Bereiche für einen selber interessant sind.

Respekt

Es wird viel Wert auf die Meinungen der Azubis gelegt.

Karrierechancen

Nach der Ausbildung wird man unbefristet übernommen. Die Karrierechancen steigen je nach Abschlüssen.

Betriebsklima

Ich gehe gern zur Arbeit. Mit anderen Azubis wird gerne zusammen in der eigenen Kantine zu Mittag gegessen. Es wird viel Wert auf Kultur und Werte im Unternehmen gelegt.

Ausbildungsvergütung

Es wird tariflich bezahlt. In dem Tarif ist das Weihnachtsgeld mit festgelegt.

Arbeitszeiten

Es gibt flexible Arbeitszeiten. Überstunden kann man zu einem freien Tag ansparen.

Verbesserungsvorschläge

  • Zusatzkurse der Hochschule sowie Zertifikate sollten vollständig von dem Arbeitgeber übernommen werden.

Pro

Mir gefallen die verschiedenen Initiativen im Unternehmen wie Digitalisierung, Innovation und Kultur.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • 08.Mai 2018
  • Azubi

Verbesserungsvorschläge

  • Entwicklungsgespräche mit Auszubildenden (gegen Ende der Ausbildung)

Pro

Soziale Leistungen

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

betr. Altersvorsorge wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 28.Feb. 2018
  • Azubi

Abwechslung

Durch den Einsatz in verschiedenen Bereichen und Abteilungen lernt man viele Aufgaben im Unternehmen kennen und kann so herausfinden, was einem persönlich Spaß macht.

Karrierechancen

Ein Übernahmejahr ist garantiert.

Betriebsklima

Da man beim Mittagessen und bei Ausflügen im Bereich dabei ist, wird man direkt gut von allen Kollegen aufgenommen.

Ausbildungsvergütung

Tarifliche Vergütung und auch Weihnachtsgeld.

Arbeitszeiten

Durch Gleitzeit lässt sich die eigene Arbeitszeit gut einteilen.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Barrierefreiheit wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • 27.Feb. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Sehr faire und gute Behandlung seitens der Ausbilder

Spaßfaktor

Ich gehe gerne zur Arbeit, die Ausbildung macht Spaß

Aufgaben/Tätigkeiten

Man hat genug Zeit zu lernen. Es gibt die Möglichkeit an einem Auslandsaustausch teilzunehmen. Die Ausstattung der Büros ist zeitgemäß

Abwechslung

Als dualer Student lernt man sehr viele verschiedene Bereiche kennen und durchläuft in diesen die verschiedenen Abteilungen. Dabei wird von den Ausbildungsbeauftragten in den Bereichen ein sehr abwechslungsreicher Aufgabenplan erstellt. Dadurch lernt man viel neues.

Respekt

Die Kollegen und Kolleginnen sind sehr freundlich und respektvoll gegenüber den Auszubildenden.

Karrierechancen

Es gibt ein garantiertes Übernahmejahr.

Betriebsklima

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut, es gibt noch viele andere Auszubildende. Außerdem kommen auch externe Azubis aus anderen Unternehmen vorbei.

Ausbildungsvergütung

Faire Vergütung, pünktliche Auszahlung und Weihnachtsgeld für die Azubis

Arbeitszeiten

Außerhalb des Unternehmens fällt keine Arbeit an. Man kann Überstunden aufbauen, diese können natürlich aber auch wieder ausgeglichen werden.

Pro

Man kann sich seinen Ausbildungsschwerpunkt nach einer gewissen Einarbeitungszeit selbst setzen und entscheiden in welchem Bereich man einen längeren Einblick gewinnt. Außerdem sind die Praxisphasen im Unternehmen sehr abwechslungsreich und die Aufgaben vielfältig.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 27.Feb. 2018
  • Azubi

Abwechslung

Durch die Vielzahl der Abteilungen und Prozesse, lernt man nahezu jeden Tag etwas dazu.

Respekt

Die Meinung der Auszubildenden ist den Mitarbeitern sehr wichtig.

Betriebsklima

Durch das junge, dynamische und motivierte Team, ist die Arbeitsatmosphäre sehr angenehm.

Ausbildungsvergütung

Tarifliche Ausbildungsvergütung.

Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • 23.Feb. 2018
  • Azubi

Aufgaben/Tätigkeiten

-Aufgaben unterschiedlich - Abhängig von Bereich und Einsatzgebiet
-selbstständiges Arbeiten und eigene Projekte während der Ausbildung

Abwechslung

Viele verschiedene Einsätze im Projekt und Tagesgeschäft. Dadurch abwechslungsreiche Aufgaben

Betriebsklima

Sehr entspannte Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung

Faire Ausbildungsvergütung nach tariflicher Ordnung

Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten

Verbesserungsvorschläge

  • Hierarchien abbauen und Entscheidungswege verschlanken

Pro

Eigene Entscheidungen treffen und selbstständiges Arbeiten

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Barrierefreiheit wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 23.Feb. 2018
  • Azubi

Spaßfaktor

Ob im Team oder unter den Auszubildenden - der Spaß ist (fast) immer garantiert.

Aufgaben/Tätigkeiten

Je nach Bereich und Abteilung unterschiedlich. In den meisten Fällen ist aber ein gutes Pensum an Aufgabengebieten vorhanden.

Abwechslung

In den Praxisphasen hat man die Möglichkeit in den verschiedenen Bereichen eingesetzt zu werden und auch innerhalb der Bereiche verschiedene Abteilungen kennen zu lernen.

Respekt

Man wird freundlich aufgenommen und kann sich schnell integrieren.

Karrierechancen

Ein Jahr Übernahme garantiert und als Teil des E.ON-Konzerns hat man auch nach der Ausbildung gute Karrierechancen.

Betriebsklima

Sehr gutes Arbeitsklima. Ob innerhalb der Abteilung oder unter den Auszubildenden - eine persönliche Ebene sorgt für eine angenehme Atmosphäre.

Ausbildungsvergütung

Faire Ausbildungsvergütung. Die Unterstützung bei der Miete und Familienheimfahrten sind eine nette Sonderleistung.

Arbeitszeiten

Gleitzeit. Natürlich sollte man sich an seine Abteilung anpassen, aber theoretisch kann man seine Arbeitszeit frei wählen.

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Bürokratie, mehr Flexibilität - sehr lange Wege über viele Instanzen.

Pro

Stetiger Wandel in der Energiewirtschaft sorgt für neue Herausforderungen, denen wir uns gemeinsam stellen. Aufgrund des Wandels wird es definitiv nicht langweilig und man ist selbst als Auszubildender direkt beteiligt und kann einen Beitrag leisten.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Feb. 2018
  • Azubi
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    e.kundenservice Netz GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft