Navigation überspringen?
  

EL Pato Ltd.als Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

EL Pato Ltd. Erfahrungsbericht

  • 15.Mai 2018 (Geändert am 23.Mai 2018)
  • Mitarbeiter

Kein empfehlenswerter Arbeitsgeber

1,00

Arbeitsatmosphäre

Der Einstieg war toll. Man wird mit offenen Armen empfangen und mit breiten Lächeln erwartet. Doch wehe man tanzt nicht, wie die Vorgesetzten gerne möchte...dann ist man super schnell auf der Abschussliste. Sollte man dann nicht aus freien Stücken die Segel streichen, dann wird gut und gerne nachgeholfen. Ob das zu einer entspannten Arbeitsatmosphäre beiträgt? Eher nicht, denn nach wie vor ist die Stimmung angeschlagen und das Team rund um die Vorgesetzten versuchen alles nach Außen hin den schönen Schein zu erhalten.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist höchst unprofessionell. Es wird in stressigen Situationen oder/und in Meetings gut und gerne mal geschrien und getobt. Wutausbrüche sind an der Tagesordnung. Habe ich so auch noch nie erlebt. Erschreckend. Mit strafenden Blicken bestraft oder gar ignoriert, ist noch das harmolosere Übel..alles nicht schön, denn die Arbeit könnte doch so viel Freude machen. Denn tatsächlich hat El Pato einige interessante Aufgaben.

Kommunikation

Man sollte meinen, dass ausgerechnet die Kommunikation in einer Kommunikationsagentur doch super sein sollte. Leider weit gefehlt....das ist mit Abstand das Schlimmste, was es hier gibt. Die Kommunikation!!!! Sie führt schlichtweg zur Fehlerquelle Nummer Eins und dieses wiederum spiegelt sich in den Launen und Ergüssen der Vorgesetzten wieder. Höchst unprofessionell und bisher noch bei keinem Arbeitgeber in dieser Form erlebt. Erschreckend!

Karriere / Weiterbildung

Karriere ist durchaus möglich, wenn man zum engen Kreis der untereinander befreundeten Personen gehört. Als dazu gestoßener Mitarbeiter kommt man in diesen elitären Kreis nur durch pure Aufopferung. Das Teams rund um die Geschäftsführung wurde somit durch ein weiteren Freund erweitert...Auch wenn dies bereits positive Auswirkungen z.B. auf das Arbeitszeitmodell hat, darf nicht jeder Mitarbeiter in diesen Genuss des neuen "flexiblen Arbeiten" kommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Normaler Durchschnitt. Ist mir fremd, dass überdurchschnittlich bezahlt wird.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen im Hinblick auf Arbeitsmaterial (neue Stühle & Co.) wurden tatsächlich in den letzten Monaten stark verbessert. Dennoch ist ein lärmendes Großraum-Loft oder ein stickig, schwüles Dachgeschoss ohne Klimatisierung echt gewöhnungsbedürftig....da nützt auch das volle Tiefkühlfach mit Eis nichts mehr.

Image

Ganz klar: Das Image soll aufpoliert werden. Durch negative Einschnitte/Presse/Interna wurde das Image immer schlechter, sodass die Mitarbeiter angehalten worden sind doch Ihren Arbeitgeber positiv zu bewerten/darzustellen. In der Branche ist El Pato mit seinem Projekt "AA" als Abklatsch von "Die Bunte" zu verrufen. Ob das nun positiv und gewollt ist, vermag ich nicht zu urteilen.

Contra

Eine extremst hohe Fluktuation, die den fragenden Mitarbeitern gegenüber nur mit einer abwertenden Handbewegung erklärt wird.

Desaströse Kommunikation...

Leere Versprechungen...

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    EL Pato Ltd.
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in