ELIXIA Vitalclub Langenhorn GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Sehr fairer Arbeitgeber / Vielfältige Möglichkeiten / Leistungsorientierte Bezahlung


4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Arbeitgeber weiß seine Mitarbeiter sehr zu schätzen und dies spiegelt sich in vielem wieder. Kostenfreie Clubnutzung, Handtuchservice, Ernährungsberatung, Nutzung des Wellnessbereichs, Preisnachlass bei internen Angeboten wie Shakes, Säfte etc.
Es finden Teamevents statt. Bei Schulungen, guten Leistungen des Teams o.ä. wird das Team zum Essen eingeladen. Es wird versucht alle Anliegen der Mitarbeiter in bestmöglicher Form positiv gerecht zu werden.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei den Angestellten untereinander ist sehr gut, freundschaftlich und auch zu den Vorgesetzen wird eine enge Zusammenarbeit gefordert/gewünscht. Von allen Seiten ein sehr offenes und sportliches Miteinander.

Kommunikation

Es finden regelmäßige Meetings statt. Für regelmäßigen Informationsaustausch wird ein Intranet genutzt. Aber die Vorgesetzen haben auch persönlich immer ein offenes Ohr!

Kollegenzusammenhalt

Das Team arbeitet sehr gut zusammen und versteht sich auch außerhalb der Arbeit einwandfrei. Daher macht die Arbeit viel Spaß und oft fühlt es sich gar nicht als "Arbeit" an, für viele ist der Club das zweite zu Hause.

Work-Life-Balance

Es wird viel Rücksicht auf Freizeitausgleichswünsche innerhlab der Dienstplanung genommen. Kommunikation innerhalb der Teams in Whatsapp-Gruppen außerhalb der Arbeitszeit wird genutzt jedoch von keinem Arbeitnehmer ausdrücklich verlangt. Auch hier dient es nur als kurzer Kommunikationsweg, welcher von allen positiv angenommen wird.

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei!

Interessante Aufgaben

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich die Aufgaben innerhalb des Bereiches so vielfältig wie möglich zu gestalten. Im Serviceteam gibt es zwei verschiedene Arbeitsbereiche in denen die Angestellten gemischt eingesetzt werden können, wenn sie möchten. Im Trainerteam gibt es fast grenzenlose Möglichkeiten. Egal ob sich jemand auf das Personal Training, Kursleitung, EMS-Training, Funktionelles Training, .. spezialisieren möchte, steht es jedem Trainer frei! Solange die Nachfrage der Mitglieder da ist, steht jedem Trainer frei seine Arbeitszeit demnach zugestalten. Die Vorgesetzen sind immer offen für neue Ideen und Anreize.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird gerne auf die Erfahrung der älteren Kollegen zurückgegriffen. Auch wenn die Fitnessbranche eine sehr junge ist, gibt es auch hier ältere Kollegen, die schon seit über 15 Jahren im gleichen Club tätig sind!

Arbeitsbedingungen

Sehr angenehm. Klar, ist in einem Fitnessstudio zu bestimmten Tageszeiten der Geräuschpegel hoch. Es gibt eine Mitarbeiterküche, in welcher man in seiner Pause totale Ruhe hat. Mitarbeiter erhalten kostenfrei Mineralwasser, jede Woche einen großen Obstkorb sowie Müsli zur Verfügung gestellt!

Gehalt/Sozialleistungen

Innerhalb der Fitnessbranche ist grundsätzlich das Gehalt im unteren Bereich. Im ELIXIA wird jedoch zusätzlich leistungsabhängig Provision ausgezahlt. Wer einen guten Job macht bekommt auch gutes Geld!

Karriere/Weiterbildung

Die Mitarbeiter MÜSSEN in jedem Kalenderjahr zwei Fortbilungen besuchen. Außerdem gibt es regelmäßig Inhouse-Schulungen zu bestimmten Themen.


Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image