Navigation überspringen?
  

EMBL Europäisches Labor für Molekularbiologieals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

EMBL Europäisches Labor für Molekularbiologie Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,40
Vorgesetztenverhalten
2,80
Kollegenzusammenhalt
4,40
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,60
Arbeitsbedingungen
3,40
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,60
Work-Life-Balance
3,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit Kollegen 45+
2,75
Karriere / Weiterbildung
2,80
Gehalt / Sozialleistungen
4,60
Image
4,80
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 3 von 5 Bewertern Homeoffice bei 1 von 5 Bewertern Kantine bei 5 von 5 Bewertern Essenszulagen bei 2 von 5 Bewertern Kinderbetreuung bei 2 von 5 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 2 von 5 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 5 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 5 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 5 Bewertern Coaching bei 1 von 5 Bewertern Parkplatz bei 4 von 5 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 5 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 5 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 3 von 5 Bewertern Internetnutzung bei 3 von 5 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 07.Nov. 2016
  • Mitarbeiter

Image

Nur nach Außen Qualität

Verbesserungsvorschläge

  • Fast keine der Führungskräfte bei EMBL verfügt über Management Training, insbesondere in der Wissenschaft. "Kluge" Gruppenleiter werden zu Führungskräften ohne jede Ausbildung auf dem Gebiet ernannt. Fest Verträge gibt es nur für Mitarbeiter mit "überdurchschnittlicher Leistung", was letzenendes aber völlig willkürlich entschieden wird. Dies muss transparent für ALLE Mitarbeiter gestaltet werden. Schwache Sozialleistungen im Vergleich zum deutschen System, besonders für Väter (so gut wie keine Elternzeit für Väter), nur 16 Wochen Elternzeit für Mütter, irreführende "Prämien" (die dann zB vom Arbeitslosengeld abgezogen werden bei Vertragserfüllung); Rente als Festbetrag; unzureichende und inkorrekte Beratung von HR in Bezug auf konkrete Fälle im deutschen System (kennen sich dort nicht mehr aus). In der Abteilung des Bewerters keine Möglichkeit flexibler Arbeitszeiten oder HomeOffice. Wer seine Mitarbeiter - auch in der stiefmütterlich behandelten Administration - nicht weiter bildet (es wird erwartet, dass man 9 Jahre lang die gleiche Aufgabe ausführt) dann muss man sich nicht wundern, wenn begabte Mitarbeiter gehen. Das scheint allerdings Teil des Konzeptes zu sein: ihr bekommt ja sowieso nur Zeitverträge, also habt ihr auch keine Ansprüche.
  • 24.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ob jemand erfolgreich wird, hängt es meistens daran, wer der Vorgesetzte ist.
  • 21.Dez. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

PhD studenten haben einfach keine Macht

Interessante Aufgaben

Forschung ist allgemein interessant aber basisforschung in embl ist nicht so gut um Grants zu bekommen oder im industrie jobs zu finden

Umgang mit Kollegen 45+

viel hirarchie obwohl auf dem ersten Blivk nicht so aussieht

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist gleich wie in Deutschland aber da man kein Steuer zahlt netto ist hoch

  • 07.Aug. 2013
  • Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Da viel Politikum bei einer int. Organisation mitreinspielt ist es natuerlich auch oft so, dass bestimmte interessante und innovative Ideen nicht umgesetzt werden koennen. Wenn man eine gute Balance findet, dann passt es.

Karriere / Weiterbildung

Hier gibt es einen grossen Unterschied zw. Wissenschaft und Administration. Fuer die Wissenschaftler ist es ein super Sprungbrett, da EMBL einen sehr guten Ruf hat. Fuer Adminangestellte ist eine Weiterbildung und Karriereleiter am EMBL recht limitiert. Wenn man in eine passende Position einsteigt und diese einen auch ausfuellt dann ist es super und ein guter Punkt im CV v.a. wenn man weiter in int. Organisationen arbeiten moechte.

  • 11.Jan. 2011
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00