Endress+Hauser Deutschland Logo

Endress+Hauser 
Deutschland
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Endress+Hauser Deutschland? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

13 Fragen

Wie lange und oft wird "Systemadministrator virtuelle Infrastruktur (m/w/d) " gesucht? Wieviel Monate Arbeit sind da liegengeblieben? Wie ist die Betriebszugehörigkeit? Wie ist die Mitarbeiterzufriedenheit?

Gefragt am 26. Juni 2022 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hat man eine 35Stunden Woche oder 40 Stunden Woche?

Gefragt am 16. Mai 2022 von einem Bewerber

Antwort #1 am 20. Mai 2022 von Anja Röger

Endress+Hauser Deutschland, Manager HR Development

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Grundsätzlich haben wir eine 40 Stunden Woche, Teilzeitmodelle sind aber möglich.

Als Arbeitgeber antworten

Warum wird man als normaler Mitarbeiter nicht geschätzt ? 17 Jahre und nichts passiert !

Gefragt am 28. September 2021 von einem Ex-Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Drei IT-Fachkräfte auf einmal gesucht? Kann das sein?

Gefragt am 3. Juli 2021 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, ich habe der Pufferbatterie am FMC 671 Z gewechselt. Braucht der Silometer einer Abgleichung die A/D bzw. D/A Umsetzer, wenn Ja, wie ist der Vorgehensweise. Vielen Dank

Gefragt am 19. November 2019 von einem Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Wieviele Wochenstunden wird in der Produktion gearbeitet? 35 oder 40 Stunden.

Gefragt am 10. September 2019 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

welche Art von Aufgabe gibt es beim zweiten Vorstellungsgespräch für Führungskräfte

Gefragt am 9. Juni 2019 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Wie lange dauert die Rückmeldung (Einladung zum 1. Vorstellungsgespräch bzw. Absage) nach der Bewerbung

Gefragt am 29. Mai 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 16. Oktober 2019 von einem Bewerber

Sehr schnell

Antwort #2 am 10. Juli 2020 von einem Mitarbeiter

Zwischen Bewerbung und Einladung waren es bei mir 3/4 Tage

Als Arbeitgeber antworten

Es fällt einfach auf, dass nach einer negativen Bewertung immer eine übertriebe positive Bewertung folgt? Wie glaubwürdig soll es den Betrachter vorkommen?

Gefragt am 12. Mai 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 16. September 2020 von einem Bewerber

Unternehmen mit übertriebenen Bewertungen sind identisch mit Unternehmen im Bereich 1,...m. Einziger Unterschied: das Niveau der Personaler ist niedrig und sie gehen davon aus, daß das Bewerberniveau noch niedriger ist....

Als Arbeitgeber antworten

Wau, ein perfekter Arbeitgeber?

Gefragt am 12. März 2019 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Welchen Firmenwagen fahren die Servicetechniker und dürfen diese auch Privat genutzt werden?

Gefragt am 22. Februar 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 12. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Normalerweise fahren die Servicetechniker einen VW Passat u. nutzen ihn auch privat im Salescenter Germany. Endress + Hauser ist eine Center Organisation mit jeweils eigenständigen Einheiten. Fahrzeugtypen können demnach variieren.

Als Arbeitgeber antworten

Selbstüberschätzung? Die Bewertung wirkt einfach unrealistisch, einfach schön um wahr zu sein. Ein Märchen?

Gefragt am 19. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 16. September 2020 von einem Bewerber

Natürlich. Spätestens wenn man Kontakt mit dem Unternehmen hatte könnte dies auch dem schlichtesten Bewerber aufgehen.

Als Arbeitgeber antworten

Betriebsarzt u. Gesundheitsmanagement gibt es seit vielen Jahren schon u. trotzdem ist eine Zunahme von psychischen Erkrankungen bei Mitarbeiter zu verzeichnen. Die Bedeutung ist in den Führungsebenen da, aber Umsetzung u. Vorleben ist etwas anderes als schönreden. Was macht das Top Management aktiv dagegen? Einerseits Kundenorientierung und Arbeitsverdichtung um jeden Preis u. anders diese krankheitsbedingte Ausfälle. Lippenbekenntnisse locken u. vertreiben Bewerber u. Mitarbeiter!

Gefragt am 1. Februar 2019 von einem Freelancer

Antwort #1 am 16. September 2020 von einem Bewerber

Es treibt die Fluktuation an und bekommt seine Führungsdefizite durch psychische Erkrankungen der Mitarbeiter aufgezeigt. Darüberhinaus zeigen sich weitere Defizite der Geschäftsleitung darin, daß dieses nicht erkannt wird.

Als Arbeitgeber antworten