ENITAS als Arbeitgeber

ENITAS

Tolle Kollegen, die Arbeit macht Spaß, ich bin glücklich in meinem Job!


4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei ENITAS Deutschland GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- kurze Dienstwege
- tolle Atmosphäre
- Obstkorb, Getränke werden gestellt
- Spaß steht an der Tagesordnung
- schönes und zentrales Büro
- Hund im Büro
- Geschäftsmodell passt, wir wissen, dass wir für tolle Menschen arbeiten (Kandidaten + Kunden)
- Rabatte, Fitness First
- Incentive Reisen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- rumgeprotze mit materiellen Dingen (gerade in den höheren Etagen)! (kann sich nicht jeder alles leisten, gerade mit DEN Gehältern!)

Verbesserungsvorschläge

- Gehälter sollten angepasst werden!
- höhenverstellbare Tische (Vertrieb steht sehr gerne beim telefonieren)
- Urlaubs- und Weihnachtsgeld sollte eingeführt werden
- auch mal eine andere Meinung und eine Idee auffassen und darüber nachdenken, anstatt alles gleich !fast! immer mit einem "nein"abzuschmättern

Arbeitsatmosphäre

Von Niederlassung zu Niederlassung unterschiedlich! Gute Laune ist auf jeden Fall jeden Tag in allen Büro's zu spüren. Wenn auch nicht über den ganzen Tag über - muss ja auch nicht.

Kommunikation

Ein Bitte und ein Danke fällt nicht jedem leicht zu sagen. Ist aber die Ausnahme.
Manchmal werden auch Wüsche und Vostellungen nicht klar definiert, fehlendes Interesse oder Zeitmangel sind oft die Gründe... " Mach mal, du weißt ja, was ich meine", heißt es manchmal..

Kollegenzusammenhalt

Ein bunter Haufen, mit vielen Persönlichkeiten kommt jeden Tag zusammen. Nach außen hin, stehen alle wie ein großen und starkes Seil zusammen, gerade vor externen Leuten.
Der Kollegenzusammenhalt ist besonders stark in den einzelnen Abteilungen. Der/Die, der/die "große" Ziele hat und andere Kollegen schlecht da stehen lässt und hinter dem Rücken redet, hat es nicht leicht, in einem doch "kleinen" Team, mit dazu zu gehören.

Work-Life-Balance

Ist ausgewogen, absolut!
Nur möchte die höhere Passage, dies gerne ändern.
E-Mails checken (Arbeiten?!), während des Urlaubs, Krankheit oder am Wochenende, soll doch bitte gemacht werden.. AHA?!
Jeder einzelner Mitarbeiter verfährt mit der Aussage anders !

Vorgesetztenverhalten

Kommt drauf an, wen du als Vorgesetzten hast. Es gibt immer gute und schlechte Tage, hat ja schließlich jeder..

Interessante Aufgaben

Es ist immer was zu tun und man lernt nie aus!

Gleichberechtigung

Naja, wer daran glaubt, dass es nun im 21. Jahrhundert eine Gleichberechtigung gibt -> Träum weiter!
Wiedereinsteiger wurden im Voraus bereits schlecht geredet "der/die kommt ja sowieso nicht wieder, weil ..."

Umgang mit älteren Kollegen

Ist eben ein junges Team! 20 - 40 Jahre

Arbeitsbedingungen

tolle Stühle, tolle Tische, Tolle IT, bloß nicht jede Niederlassung hat auch eine Klimaanlage im Büro.. Gerade im Sommer und im Hamburger Office bei 30 Grad zu arbeiten, ist schon nicht so schön.

Gehalt/Sozialleistungen

zufriedenstellendes Gehalt wird nicht gezahlt. Leider gibt es kein Urlaubs- und Weihnachtsgeld, das ist sehr schade!
Bonuszahlungen hören sich natürlich toll an, aber es wird alles Schöner geredet, als es eigentlich ist!

Karriere/Weiterbildung

Stehe für Dich ein und trage deine Wünsche vor! Die Möglichkeiten sind da, nur die Gehälter müssen dann auch angepasst werden.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image