EOS Gruppe als Arbeitgeber

  • Hamburg, Deutschland
  • BrancheFinanz
EOS Gruppe

Ausbildung bei EOS - Meine Erfahrung


4,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei EOS in Hamburg absolviert.

Die Ausbilder

Genau so individuell wir Azubis sind, so sind es auch die Fachausbilder. Und das finde ich sehr gut. Man lernt viele unterschiedliche, tolle Menschen kennen. Wir können uns einen eigenen Eindruck eines Teams verschaffen und die Arbeitsmethodik und Herangehensweise an die Arbeit erfahrener Mitarbeiter erlernen/anschauen.

Spaßfaktor

Der Spaßfaktor lässt nicht zu wünschen übrig. Wir dürfen öfter mal in verschiedenen Projekten mitarbeiten oder unser Unternehmen auch auf Messen vertreten.
Außerdem hat man viel Spaß in verschiedenen Seminaren die wir besuchen, um uns weiterzubilden und auszutauschen.
Zudem sind die ersten Wochen zum Einstieg der Ausbildung sehr amüsant, weil uns Zeit gegeben wird uns kennenzulernen und man zu Beginn immer gemeinsam etwas unternimmt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Überwiegend hat man sehr viele Aufgaben und Tätigkeiten. Es kann aber auch mal vorkommen, dass man in einer Abteilung ist wo es nicht allzu viel zu tun gibt... Dieses kann man aber immer dem jeweiligen Fachausbilder rückmelden.

Variation

Das Aufgabenspektrum ist sehr unterschiedlich und groß. Da man viele verschiedene Abteilungen durchläuft ist es sehr vielseitig.

Respekt

Der Respekt ist stets gegeben. Natürlich gibt es auch Menschen, die einen Azubi nicht ernst oder wahr nehmen ... aber dafür sind viele andere Mitarbeiter umso netter und gesprächiger.

Karrierechancen

Dazu kann ich mich (noch) nicht äußern.

Arbeitsatmosphäre

Es kommt immer auf die Abteilung an, in der ich mich befinde. In einigen Abteilungen ist die Atmosphäre sehr gut, in anderen wiederum nicht so gut.

Ausbildungsvergütung

Ich bin sehr zufrieden mit der Vergütung während meiner Ausbildung. Es gibt auch einen Geldzuschuss, falls wir Bücher für die Schule oder Prüfungen brauchen.

Arbeitszeiten

Mit den Arbeitszeiten bin ich auch sehr zufrieden. Wir dürfen den Luxus der Gleitzeit genießen.