Navigation überspringen?
  

EPHY-Mess Gesellschaft für Elektro-Physikalische Meßgeräte mit beschränkter Haftungals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
EPHY-Mess Gesellschaft für Elektro-Physikalische Meßgeräte mit beschränkter HaftungEPHY-Mess Gesellschaft für Elektro-Physikalische Meßgeräte mit beschränkter HaftungEPHY-Mess Gesellschaft für Elektro-Physikalische Meßgeräte mit beschränkter Haftung
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    2,00
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

EPHY-Mess Gesellschaft für Elektro-Physikalische Meßgeräte mit beschränkter Haftung Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,00 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 04.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    EPHY-Mess Gesellschaft für Elektro-Physikalische Meßgeräte mit beschränkter Haftung
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 12.Aug. 2012 (Geändert am 06.Aug. 2014)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kein Stress, keine Überstunden. Kollegen sind nett.

Vorgesetztenverhalten

unklare Aussagen, kaum Know-How-transfer

Interessante Aufgaben

Als Akademiker ist man hier leider schnell an der Grenze zum Boreout-Syndrom. Die meisten Tätigkeiten könnten und sollten besser von geringer Qualifizierten durchgeführt werden.

Kommunikation

Das Wissen wird größtenteils nicht weiter vermittelt. Interne Schulungen finden kaum statt und wenn, dann zu relativ unwichtigen Themen (z.B. Einführung in Excel o.ä.)

Umgang mit älteren Kollegen

Junge und alte Kollegen werden hier gleich behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung findet so gut wie nicht statt.
Karriere ist aufgrund der internen Struktur (flache Hierarchien, keine anspruchsvolle Arbeitsstellen) unmöglich.
Hier kann man die Zeit bis zur Rente absitzen oder Hobbybeamter spielen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt bewegt sich selbst für kleine, mittelständische Verhältnisse im unteren (ich sollte besser sagen: unterstem) Niveau.
Sozialleistungen sind schlecht.

Arbeitsbedingungen

Büroräume sind ordentlich und sauber.
Jedochist die Versorgung mit Büromaterial etwas schwierig.

Work-Life-Balance

Geringe Flexibilität (z.B kein Überstundenkonto, keine Gleitzeit).
Pausen finden zu festgelegten Zeiten statt.

Image

Auch technisch schlichte Produkte sind für das funktionieren von komplexen Systemen notwendig. Somit arbeitet man an einem Produkt, ohne das viele moderne Maschinen (Windkraftanlagen, Hochgeschwindigkeitszüge, Motoren etc.) nicht in Betrieb gehen könnten.
Aufgrund der schlechten Gehälter und Sozialleistungen ist aber von einer dauerhaften Mitarbeit eher abzuraten.

Verbesserungsvorschläge

  • Interne Kommunikation verbessern und das vorhandene Fachwissen der Einzelnen für alle zugänglich machen (z.B. durch Produktschulungen, Wissensdatenbanken etc.).
  • Die Arbeitnehmer sollten gemäß Ihrer Qualifikation eingesetzt werden, um Langeweile vorzubeugen.

Pro

Nette Kollegen, kein Stress.

Contra

Anspruchslose Tätigkeiten. Schlechte Bezahlung. Keine Karrierechancen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    EPHY-Mess Gesellschaft für Elektro-Physikalische Meßgeräte mit beschränkter Haftung
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    2,00
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

EPHY-Mess Gesellschaft für Elektro-Physikalische Meßgeräte mit beschränkter Haftung
2,00
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Forschung / Entwicklung / Wissenschaft)
3,28
20.659 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.614.000 Bewertungen