Navigation überspringen?
  

Erfurter Bank eGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?
Erfurter Bank eGErfurter Bank eGErfurter Bank eG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 14 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    7.1428571428571%
    Gut (3)
    21.428571428571%
    Befriedigend (7)
    50%
    Genügend (3)
    21.428571428571%
    2,63
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Erfurter Bank eG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,63 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 08.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gute Atmosphäre wird durch Mitarbeiter geschaffen. Die Bank an sich hat keinen Einfluss darauf bzw. interessiert es sie nicht.

Vorgesetztenverhalten

Gesetzte Ziele teilweise sehr hoch, fast überdimensioniert. Auf die Meinung der Mitarbeiter wird keinen Wert gelegt (gemäß dem Motto: Wenn ich das so will, wird es auch nur so umgesetzt!).
Bei Problemen haben die Vorgesetzten immer ein offenes Ohr, allerdings wird sich nicht bzw. sehr langsam und nur nach mehrmaliger Nachfrage darum gekümmert.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilung guter Zusammenhalt, Abteilungsübergreifend jedoch teilweise sehr schlechte Zusammenarbeit.

Interessante Aufgaben

Bankübliche Aufgaben, entweder man liebt es oder man hasst es.

Kommunikation

Theoretisch regelmäßige Meetings, welche allerdings des Öfteren ausfallen. Ohne die Meetings würde man nicht erfahren, was in der Bank passiert.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung zwischen Frau und Mann ist gegeben, sowohl männliche als auch weibliche Führungskräfte im gleichen Maße.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele ältere Kollegen, erleiden m.E. nach keinen Nachteil.

Karriere / Weiterbildung

Unterstützung bei privaten(!!!!) Weiterbildungen wird seit neuestem teilweise Geboten. Darüber hinaus gibt es Weiterbildungen und Schulungen, welche für die aktuelle Stelle erforderlich sind, jedoch teilweise unvollständig. Aufstiegschancen innerhalb des Unternehmens nur sehr gering.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt weit unterdurchschnittlich, innerhalb der Abteilungen große Gehaltsschwankungen, teilweise sogar zwischen Kollegen in der selben Position. Gehaltserhöhungen erfolgen, wenn überhaupt, in sehr geringem Maße. Für eine Bank wahrscheinlich eine der schlechtesten Vergütungssysteme bundesweit.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer untragbare Hitze in den meisten Büros. Meist keine Klimaanlage. Veraltete Technik und Möblierung der Büros.

Work-Life-Balance

Es wird flexible Arbeitszeit geboten, allerdings werden die vielen Überstunden nicht "gesehen" bzw. honoriert.

Image

Sogar die Mitarbeiter selbst wissen, wie peinlich es teilweise ist, anderen Bankangestellten gegenüber zu "beichten", dass man für die Erfurter Bank arbeitet.

Verbesserungsvorschläge

  • Angemessenes Gehalt zahlen, auf die Wünsche des Angestellten eingehen
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Erfurter Bank eG
  • Stadt
    Erfurt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 06.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

- Vetternwirtschaft

- teilweise Angstkultur im Unternehmen

- interne Kommunikation fehlt

- Kollegen untereinander funktioniert

Vorgesetztenverhalten

Der Vorstand ist alt eingesessen/ keine Vorbildfunktion erkennbar. Wenn man widerspricht und man nicht mehr ins Unternehmen passt, wird man gekündigt. Egal wie lang man schon da ist.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen halten untereinander gut zusammen.

Interessante Aufgaben

Es gibt tolle Aufgaben, aber das eigene Mitdenken ist nicht erwünscht. Es zählt und herrscht nur eine Meinung in der Bank.

Kommunikation

Keine offene Kommunikation zu den Angestellten. Oft werden Themen totgeschwiegen oder ausgesessen um nicht mit Widerstand umgehen zu müssen, denn das ist zu unbequem.



Gleichberechtigung

Ok

Umgang mit älteren Kollegen

Ok

Karriere / Weiterbildung

Es werden keine Seminare angeboten, wenn dann nur Pflichtseminare die gesetzl. vorgeschrieben sind, man muss ja schließlich sparen.

Eine Weiterentwicklung wird vom Vorstand bestimmt, hier geht es weniger nach Qualifikation und den Stärken, sondern ob man mit dem Vorgesetzten gut kann oder unbequem wird, wenn man eine eigene Meinung hat.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist zu gering für die Branche, schließlich muss überall gespart werden.

Arbeitsbedingungen

Gute und moderne Ausstattung der Arbeitsplätze.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soziales Engagement in der Region wird gelebt.

Image

Kein gutes Image am Markt. Alles ist hochbürokratisch, kompliziert und wenig flexibel.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Meinung der Mitarbeiter sollte auch angehört und mit einbezogen werden, denn die Mitarbeiter sind das Wertvollste eines Unternehmens. Nur das man das hier noch nicht gemerkt hat. Die Mitarbeiter werden oft für dumm verkauft. Man meint, wenn man nicht kommuniziert, bekommt keiner bestimmte Themen mit, aber man ist ja nicht dumm. Immer nur mit dem Kopf durch die Wand und "hintenrum" funktioniert auf Dauer nicht.

Pro

Gut ausgestattete Arbeitsplätze
Nette Kollegen
Private Aktivitäten

Contra

- keine offene Kommunikation
- kein ernstgemeinter Umgang unter Führungskräften, jeder versucht sich selbst der nächste zu sein
-Intrigen
- wenig Vertrauen in die Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Erfurter Bank eG
  • Stadt
    Erfurt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Wenig Unterstützung der Kollegen - Arbeit wird von einem Mitarbeiter zum nächsten geschoben Manchmal entsteht der Eindruck, dass einige Mitarbeiter ihre Zeit absitzen.

Vorgesetztenverhalten

Viele Entscheidungen sind in letzter Zeit nicht mehr nachvollziehbar. Abteilungsleiter sind oft überfordert. Es kommt sehr stark das Gefühl auf, dass die Führungskräfte planlos handeln.

Kollegenzusammenhalt

Vereinzelt in manchen Filialen und Abteilungen noch vorhanden. Abhängig von der jeweiligen Abteilung.

Interessante Aufgaben

Diese Bank hat sehr wenige interessante Stellen. Zum Teil veraltete und ineffiziente Organisation, Prozesse und Systeme.

Kommunikation

Flurfunk funkioniert einwandfrei. Mitarbeiter bekommen vieles über Flurfunk mit und die betroffenen Personen in der Regel als letztes. Sonst ein großes Kommunikationsvakuum.

Gleichberechtigung

Sowohl Frauen als auch Männer sind in höheren Positionen vertreten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist in Ordnung.

Karriere / Weiterbildung

Für den Übergang in Ordnung aber es gibt keine Aussicht auf Besserung und auch nach Mitarbeitergesprächen mit Vorgesetzten gibt es keine wirkliche Änderung oder zumindest Vorschläge in Sicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Schlechte Bezahlung für diese Branche. Leistung wird nicht honoriert, weder durch Entwicklungspläne noch durch Lob noch durch Monetäre Zulagen.

Arbeitsbedingungen

Wie bereits erwähnt wird mit flexiblen Arbeitszeiten geworben welche faktisch nicht vorhanden sind. Die Büros sind schlecht ausgestattet. Veraltete Technik und Büro-Equipment.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Bank bemüht sich Umweltbewusst aufzutreten.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind soweit ok.

Image

Mehr schein als sein - leider.

Fazit:

Wer einen Job ohne großen Anspruch sucht und weder weiterkommen möchte, noch Ambitionen hat mehr aus seinem Job zu machen ist hier genau richtig.

Alle anderen die gerne mit "Profis" arbeiten und ein professionelles, leistungsfähiges Umfeld suchen sollten es sich überlegen ob sie hier anheuern möchten.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Erfahrungen der Mitarbeiter werden nicht in die Prozesse aufgenommen. Völlig beratungsresistent.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Erfurter Bank eG
  • Stadt
    Erfurt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 14 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    7.1428571428571%
    Gut (3)
    21.428571428571%
    Befriedigend (7)
    50%
    Genügend (3)
    21.428571428571%
    2,63
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Erfurter Bank eG
2,63
14 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,51
70.705 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.487.000 Bewertungen