Navigation überspringen?
  
Eurofins Scientific Services N.V.Eurofins Scientific Services N.V.Eurofins Scientific Services N.V.Eurofins Scientific Services N.V.Eurofins Scientific Services N.V.Eurofins Scientific Services N.V.
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Bewerbungsbewertungen

2,00
  • 05.08.2015

Unpassende Tests und Fragen. Krönung ist das inkompetente Accounting

Firma Eurofins Scientific Services N.V.
Stadt Brüssel
Beworben für Position Senior Recruiter
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • das übliche Erfolge und Mißerfolge
  • Intelligenztest zu Beginn.

Kommentar

Das schlimmste ist eigentlich, dass ich ein Urlaubstag geopfert habe. Erst wartet man bis es losgeht, dann warten zwischen den Gesprächsblöcken und zum Schluß kann ein Interviewpartner nicht.

Den Anfang machten zwei Intelligenztests (mathematisches und logisches Denken). Was diese Qualifikation mit eine HR Stelle zu tun hat ist mir ein absolutes Rätsel. Vollkommen sinnfrei, aber wohl Firmenstandard.

Das Gespräch mit Head of Talent Aquisition war noch ok, auch wenn die Dame mich offenbar nicht immer wirklich verstanden hat und wir auch schonmal aneinander vorbei geredet haben. Sie kam etwas steif rüber.

Die Head of HR war ein einzige Enttäuschung. Wollte tatsächlich, dass ich Brutto- und Nettogehalt berechne. Wieviel Sozialabgaben, wie viele Steuern zahlt man so in Deutschland. Was zum Teufel hat das mit Recruiting zu tun? Dafür fahre ich nach Brüssel?

Das Beste zum Schluß. Erstattung der Reisekosten: ein Drama in X Akten. Die Buchhaltung der Firma schafft es nicht mit IBAN und BIC eine Überweisung nach Deutschland auszuführen. Die wollen einen schriftliches Dokument der Bank, dass die Daten stimmen. Ist das Taktik oder Unfähigkeit oder ein Mischung aus beiden? Ich kann es mir nicht erklären.

Das man keine Absagegründe erfährt passt da nur ins Bild und rundet den enttäuschenden Gesamteindruck perfekt ab.

Also vor Gesprächen in der Zenrale der Eurofins kann ich nur abraten, da ist eine Verhalten ggü. dem Bewerber wie im Mittelalter.