Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Europace 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 4,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,5Arbeitsatmosphäre
    • 4,3Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 4,8Work-Life-Balance
    • 4,3Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,5Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 72 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Sonstige Branchen (3,4 Punkte).

Alle 72 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 54 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    91%91
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    89%89
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    85%85
  • CoachingCoaching
    81%81
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    78%78
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    76%76
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    76%76
  • InternetnutzungInternetnutzung
    74%74
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    63%63
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    56%56
  • DiensthandyDiensthandy
    54%54
  • BarrierefreiBarrierefrei
    44%44
  • ParkplatzParkplatz
    44%44
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    41%41
  • FirmenwagenFirmenwagen
    35%35
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    28%28
  • EssenszulageEssenszulage
    22%22
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    4%4

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich möchte gerne auf Teile der Bewertung mit 2,8 vom Juni 2020 eingehen. Als jemand, der sich bei Europace gerade eingelebt hat und total happy ist, habe ich das Bedürfnis die Firma ein wenig zu verteidigen ;)
- "altbackene Firmenkultur, nicht offen für Innovation" - Beides ist völliger Unsinn. War die Person überhaupt hier? Bei Europace wird eine progressive, moderne Kultur gelebt und offen für Innovation sind 90% der Leute hier allemal - das zeigt die rasante Adoption von neuen ...
tolle Menschen, großartiges Büro, fantastisches Geschäftsmodell
Die Offenheit, mit der Informationen geteilt werden, keiner hockt auf seinem Wissen und blockiert damit andere. Alle sind sehr nahbar, Probleme werden zügig gelöst. Durch die holakratische Unternehmensstruktur hat man unglaublich viel Freiraum, seine Ideen umzusetzen. Das Feedback das man bekommt bezieht sich dann auch wirklich auf deine Arbeit und nicht auf die verwaschen Korrekturen oder Verschlimmbesserungen durch einen Vorgesetzten.
Bewertung lesen
Flexible Arbeitszeiten
Bewertung lesen
- viele Freiräume
- gute Arbeitsbedingungen
- hohe Transparenz
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 20 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Organisationsform, Mangel an Struktur, alter Code, viel Maintenance.
Bewertung lesen
- zunehmend klassisches 'Management aus den 90ern'
- Kompetenzen unklar oder liegen nur zentral vor
- Selbstorga ist nur noch eine Marketing-Fassade
- der Trend ...
Bewertung lesen
Unehrliche Kommunikation, schlechte Gehälter
Bewertung lesen
missglückte Transition
Schlecht finde ich garnichts. Es gibt höchstens in paar Dinge, die man noch verbessern könnte (siehe Gesellschaftliche Verantwortung, Arbeitsplätze etc.)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 16 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Fragt die Mitarbeiter mal wieder zur Abwechslung was sie denken - und hört auch auf sie.
Das Pendel zwischen Autonomie und zentraler Orientierung schlägt grad zu sehr in letztere Richtung aus.
Seid ehrlich nach Innen. Wenn das mit der Selbstorga nicht mehr zu den Unternehmenszielen passt, dann ist es besser das auch so zu sagen.
Für ein Software-Unternehmen fehlt im Top-Level-Management eine Developer-Perspektive.
Gebt auch Mal echte Verantwortung ab. Selbst kleine Budgets müssen vom Vorstand (und vorher X anderen) freigegeben ...
Bewertung lesen
Veränderungsprozesse professionalisieren; Produktentwicklung neu aufstellen, Englisch als Unternehmenssprache, einen Betriebsrat gründen
Weniger inhaltsloser Gerede und einen Funken Ehrlichkeit.
Bewertung lesen
Beim Thema Umweltschutz besteht noch viel Potential. Dass z.B. ÖPNV und Fahrrad fördern statt Parkplätze zu subventionieren, weniger und ökologisches merchandise verwenden, bei Veranstaltungen und Catering keine Wegwerfverpackungen verwenden,...
Projektziele von Anfang klarer definieren und Wege finden diese zu quantifizieren, weniger "Selbstorganisation".
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 13 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Work-Life-Balance

4,8

Der am besten bewertete Faktor von Europace ist Work-Life-Balance mit 4,8 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Wenig zu meckern, allerdings verschlechtert sich die Situation mit mehr Verantwortung. Es wird nicht explizit gefordert Überstunden (werden nicht bezahlt oder anders vergütet) zu machen, aber implizit sollte man für seine "Kollegen Familie" schon bereit sein sich ein wenig kaputt zu machen.
3
Bewertung lesen
Die Arbeit macht Spaß, man hat viele Freiheiten und Möglichkeiten Verantwortung zu übernehmen, aber auch abzugeben. Letztendlich hat man seine Work Life Balance selber in der Hand.
Aufgrund fehlender Ziele und Vertrauensarbeitszeit wunderbar
5
Bewertung lesen
Dank Vertrauensarbeitszeit und Autonomie beim Buchen von Urlauben liegt die Verantwortung vor allem beim Mitarbeiter selbst.
Auch dass Kinder mal im Hintergrund durchs Bild rennen (und sich keiner daran stört) war schon vor Corona-Zeiten recht normal (nur nicht so häufig :) )
5
Bewertung lesen
Es gibt immer reichlich zu tun, aber man kann sich seine Zeit frei einteilen und ich habe noch niemals mitbekommen, dass es ein Problem wäre wenn mal jemand früher aufhört um sich um seine Kinder zu kümmern o.ä. Insgesamt haben hier sehr viele Leute eine Familie, und das merkt man.
Bei der Urlaubsplanung ist man auch völlig frei, solange man sich natürlich mit seinem Team abstimmt.
Die Vertrauensarbeitszeit funktioniert hier - man muss sich ohne 'Stempeluhr' nur halt selbst disziplinieren, ...
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 10 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Europace ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 3,9 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Selbstverständnis ist sehr positiv und "weltverbessernd". Dass die Kunden Vermittler sind (nicht bekannt für ihre Leistung am Gemeinwohl) und der Erfolg der Firma letztlich auf einer der CO2-intensivsten Branchen der Welt basiert, scheint bisher kein Thema.
1
Bewertung lesen
nicht vorhanden und wird nicht thematisiert
1
Bewertung lesen
Mülltrennung im Büro ist die einzig mir bekannte Maßnahme. Dass Diesel-Dienstwagen gefahren werden und keine sozialen Engagements der Tochter-Gesellschaft stattfinden wird mit einem vermeintlichen sozialen Beitrag durch den geschäftlichen Auftrag schöngeredet.
1
Bewertung lesen
Einerseits konnte man sich als Mitarbeiter über die Firma einen dicken SUV zu günstigen Konditionen leasen, andererseits hatte man auf dem Dach eine Bienenkolonie.
2
Bewertung lesen
Hier könnte aus meiner Sicht mehr getan werden.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 11 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet (basierend auf 11 Bewertungen).


Weiterbildung: Gut, dank vieler Freiräume. Potenzial gibt es bei den Budgets hierfür, die ggf. gut verargumentiert werden müssen.
Karriere: Für Techniker sehr undankbar, da keine klaren Karriere-Pfade bestehen - und Management-Position eher mit Fachkollegen besetzt werden (Lead-Developer ist also eher möglich als Team-Lead).
3
Bewertung lesen
Gibt es, diese sind hauptsächlich intern.
2
Bewertung lesen
Europace kann sich leider nicht mit anderen Unternehmen messen, da für Karriere vor allem in der Produktentwicklung kein professionelles Umfeld geboten wird. Das wird durch die aktuelle Transformation eher schlimmer als besser.
1
Bewertung lesen
Kurse und Weiterbildungen werden angeboten oder bezahlt. Wer ehrgeizig ist, kann schnell Verantwortung für große Themen oder Teams übernehmen.
Es gibt Möglichkeiten zur Weiterbildung, allerdings hauptsächlich intern.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 11 Bewertungen lesen

Gehälter

89%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 53 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in13 Gehaltsangaben
Ø58.300 €
Produktmanager:in8 Gehaltsangaben
Ø73.700 €
Manager:in Business Development4 Gehaltsangaben
Ø67.700 €
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Europace
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Europace
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Awards