Navigation überspringen?
  

Europcar Autovermietung GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
Europcar Autovermietung GmbHEuropcar Autovermietung GmbHEuropcar Autovermietung GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 138 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (25)
    18.115942028986%
    Gut (22)
    15.942028985507%
    Befriedigend (47)
    34.057971014493%
    Genügend (44)
    31.884057971014%
    2,71
  • 19 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    31.578947368421%
    Gut (2)
    10.526315789474%
    Befriedigend (1)
    5.2631578947368%
    Genügend (10)
    52.631578947368%
    2,51
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Europcar Autovermietung GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,71 Mitarbeiter
2,51 Bewerber
0,00 Azubis
  • 02.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Von „Team“ kann hier leider wenig die Rede sein ... Es wird mehr Gegen- als miteinander gearbeitet. Viel hinten rum Gerede und einen in die Pfanne hauen

Vorgesetztenverhalten

Ein guter Vorgesetzter einen kleinen einzelnen Station ist nicht gleich ein guter Vorgesetzter in einer großen „Mutterstation“

Kollegenzusammenhalt

Durch das öftere wechseln bzw. Kündigen von Mitarbeitern kann ein Zusammenhalt meiner Meinung nach nicht richtig aufgebaut werden

Interessante Aufgaben

Umfassender Aufgabenbereich. Wer seine Kunden liebt, diese glücklich sehen möchte und auch schnell in weniger schönen Situationen handeln kann wäre hier richtig. Wer gut arbeitet bekommt auch mehr Verantwortung.

Kommunikation

Kommunikation ist sehr ausbaufähig ... meist weis einer nicht was der andere sagt somit werden Arbeitsabläufe falsch weiter gegeben bzw. Lässt sich niemand etwas von jemand anderem sagen

Gleichberechtigung

Sehr gemischtes Team. Nur sollten sich auch Vorgesetzte überlegen, wenn sie die Einhaltung der Dienstkleidung möchten, sich auch selber an diese zu halten.

Gehalt / Sozialleistungen

Festgehalt eher mittelmäßig. Monatliche zusatzleistungen sind top. Wer viel arbeitet, der hat am Ende des Monats auch mehr.

Arbeitsbedingungen

Manchmal chaotischer Dienstplan. Möglicher Schicht- und stationswechsel auch Ab und an leider gegeben.

Work-Life-Balance

Gleich 0. Überstunden werden zwar nicht gerne gesehen, leisten sollte man sie trotzdem. Entweder die Arbeit ist gemacht und man bekommt eine erneute Aufklärung im Arbeitsrecht was Arbeitszeiten betrifft oder man geht pünktlich und bekommt ein Gespräch warum das alles nicht erledigt ist. Bei vielen Mitarbeitern egal ob voll- oder Teilzeit sind tägliche Überstunden leider Standard geworden.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte vielleicht anfangen, auch auf die Mitarbeiter zu hören. Egal wie lange dieser dabei ist. Geht weg von euren zahlen und Quoten und konzentriert euch wieder mehr auf eure Kunden und Mitarbeiter! Leider gibt es Mitarbeiter die schweren Herzens gegangen sind, obwohl sie ihren Job geliebt haben aber die Umstände nicht mehr erträglich waren.

Pro

Gute Arbeit - gutes Geld

Contra

Leider wenig Verständnis im Krankheitsfall (auch längerfristig), Vorgestetzte sollten überdenken, wie sie mit Mitarbeiter die wirklich etwas leisten aber ab und an eine andere Meinung haben umgehen. Vielleicht auch mal versuchen, gute Mitarbeiter die „geschwächt“ sind, wieder motivieren und versuchen zu halten anstatt gehen zu lassen und die letzten Tage noch einen drauf zu setzten

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Europcar
  • Stadt
    Würzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 19.Jan. 2018 (Geändert am 23.Jan. 2018)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Sind nur auf ihre Zahlen aus.

Interessante Aufgaben

Dank der Kunden und unterschiedlichen "Produkte" / Dienstleistungen ist es halbwegs interessant.

Gleichberechtigung

Von wegen! Immer die Gleichen bekommen an Weihnachten Urlaub. Wenn man regulär krank war, ändert sich das Verhalten einem gegenüber und man wird ausgegrenzt. Schade...

Umgang mit älteren Kollegen

Ein älterer langjähriger Kollege war nicht mehr erwünscht und wurde als Springer eingesetzt, ein weiterer "älterer" musste die Station wechseln - trotz sehr weitem Arbeitsweg, etc. ...

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen im Bezug auf die Telefonie und interne Produkte gab es reichlich, aber Erst-Helfer-Kurse oder die Möglichkeit den Ausbilderschein zu machen - leider nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Essensgutscheine und VWL sind das einzig Gute. Darüber hinaus bekam ich über Jahre leere Versprechen über Gehaltserhöhungen. Ich sag nur in meinem Fall (über Jahre hinweg) 25.000 € / Jahr. Leider war nichts mit Verhandlungen. Hätte es ändern wollen, aber ich war darauf angewiesen.

Arbeitsbedingungen

Das die Heizung/Klima ausfällt - egal; es ist sehr laut, es hat Jahre gebraucht, bis man endlich Headsets bekam oder der Nadeldrucker abgelöst wurde, man bekommt teilweise sogar abgenutzte (angeblich neue) Dienstkleidung, mal davon abgesehen, dass man in der Kälte und jeder Wetterlage einspringen muss, wenn ein Fahrer fehlt.

Work-Life-Balance

Man wird gezwungen vom Urlaub zurückzutreten, wenn viel Arbeit aufkommt oder darf maximal 2 Wochen am Stück nehmen. Unbezahlte Überstunden sind die Regel bzw. werden zum Teil gestrichen.

Image

Außen hui, innen pfui. Und mittlerweile auch nicht mehr bei den Kunden die Nummer eins. Zwar wird mit Europas Nr. 1 geworben, allerdings in Deutschland längst nicht mehr.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Europcar Autovermietung GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 23.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von ständigen Entlassungswellen, Ergebnisdruck

Vorgesetztenverhalten

Soziale Kompetenz ist Mangelware, es fehlt oft an Fachkompetenz oder an Vertrauen denen gegenüber, die Sie haben. Entscheidungen werden auf Basis mangelhafter Informationslage und mit gefährlichem Halbwissen gefällt. Letztendlich versuchen viele einfach nur die teilweise utopischen Vorgaben aus der Konzernzentrale umzusetzen und dabei nicht selbst in der Schusslinie zu stehen. Kein Rückrad.

Kollegenzusammenhalt

Ist vorhanden, aber geprägt durch immer wieder neue Entlassungswellen in den letzten Jahren. Aktuell sollen 50 % der Mitarbeiter gehen (!). Wer sich da noch motivieren kann.....

Interessante Aufgaben

Es geht nur noch um Masse, und wie man damit fertig wird. Man hat nicht das Gefühl vom Fleck zu kommen.

Kommunikation

Schlecht organisiert, es fehlt an einer klaren Linie. Maßnahmen und Prozessoptimierungen können nicht im Detail erklärt werden, oftmals wird mit Schlagworten nur so um sich geworfen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Arbeitnehmer werden seit Jahren in immer wieder neuen Entlassungswellen "entsorgt", Fachkompetenzen und Wissen werden unwiederbringlich vernichtet.

Karriere / Weiterbildung

keine Chance auf Weiterbildung, Karriere kann man vergessen. Entwicklungsgespräche finden nicht statt, Perspektiven werden nicht gegeben. Kompetente Mitarbeiter, auch wenn sie nicht von Entlassung bedroht sind, verlassen Reihenweise das Unternehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Es werden immer weniger Kollegen, und die Verbleibenden müßen immer mehr übernehmen. Das ist weder betriebswirtschaftlich noch sozial verträglich, Entlastungen werden abgelehnt, von finanziellem Ausgleich braucht man gar nicht zu reden. Mehr als das doppelte des vereinbarten Arbeitsumfangs abzuleisten ist keine Seltenheit.

Arbeitsbedingungen

Total veraltete IT, Digitalisierung Fehlanzeige. Man arbeitet mit mehr als 10 Programmen um Fälle zu lösen....unterirdisch.

Work-Life-Balance

Gleitzeit / Vertrauensarbeitszeit

Image

Befindet sich im freien Fall, Kunden überschütten das Unternehmen mit Reklamationen (die wiederum kaum bearbeitet werden können) oder springen ganz ab.

Verbesserungsvorschläge

  • Spätestens seit dem Börsengang ist der Zug abgefahren. Verbesserungsmanagement gibt es nicht.

Pro

Leider überhaupt nichts mehr. Probleme ketten sich aneinander in Größenordnungen, die Jahre brauchen um sie aus der Welt zu schaffen.

Contra

Fehlende soziale Kompetenz, kein nachvollziehbares Konzept, keine Strategie, kein "Wir-Gefühl", veraltete IT, hausgemachte Probleme, Rückstände

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Europcar Autovermietung GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 138 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (25)
    18.115942028986%
    Gut (22)
    15.942028985507%
    Befriedigend (47)
    34.057971014493%
    Genügend (44)
    31.884057971014%
    2,71
  • 19 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    31.578947368421%
    Gut (2)
    10.526315789474%
    Befriedigend (1)
    5.2631578947368%
    Genügend (10)
    52.631578947368%
    2,51
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Europcar Autovermietung GmbH
2,68
156 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,24
78.632 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.772.000 Bewertungen