Workplace insights that matter.

Login
European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) Logo

European Bank for Financial Services GmbH 
(ebase®)
Bewertung

Bester Arbeitgeber den ich bisher hatte.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Standort, Kommunikation, Benefits, Mitarbeiteraktionen, Kollegen.

Verbesserungsvorschläge

Bitte beachten Sie Abteilungen mit hoher Mitarbeiterfluktuation. Dies macht in der ganze Firma Unruhe und eine nicht gute Stimmung.

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen und ruhiges Arbeiten trotz Großraumbüros. Dies ist aber Abteilungsabhangig ob es ruhig ist oder nicht.

Kommunikation

Regelmäßig informiert das Management und der Betriebsrat über anstehende Themen.

Kollegenzusammenhalt

Alles top mit den Abteilungen wo ich gearbeitet und zusammen gearbeitet habe.

Work-Life-Balance

Dies ist sehr stark von der Abteilung abhängig. Je nach Personaldecke und Funktionszeiten kann der gewünschte Urlaub verneint werden. Für Gleittage gilt dies ebenso. Arbeitszeiten sind geregelt doch können je nach Projektlage die Überstunden stark steigen.

Vorgesetztenverhalten

Wenn es die Vorgesetzten aufgrund von Überarbeitung nicht dahinrafft habe ich bisher immer gute Erfahrungen mit Ihnen gemacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Langjährige Kollegen sind der Rückhalt dieser Firma und reich an Wissen. Vieles Wissen ist sehr firmenspezifisch und kann nur von einem Kollegen zu anderem Kollegen transferiert werden.

Arbeitsbedingungen

Große höhenverstellbare Tische, gute Beleuchtung. Weiterhin aufbereitetes Leitungswasser, allerlei Kaffespezialitäten, viele Küchen und sonstige Aktionen für die Mitarbeiter.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich habe nichts mitbekommen, dass sich unsere Firma dafür einsetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Persönlich für mich in Ordnung. Es fällt jedoch deutlich auf wieviel Gehalt und Sozialleistungen mehr alte Arbeitnehmer bekommen. Dies wird aber von der ebase auch offen kommuniziert.

Image

Durch den Eigentümerwechsel wird viel getratscht über höheren Leistungsdruck, mehr Arbeit und von einer Erhöhung der Eigenkapital Rendite auf Kosten der Arbeitnehmer. Das Image schwankt sehr stark zwischen den Abteilungen und der Fluktuation.

Karriere/Weiterbildung

Chancen sind sehr gut und viele Kollegen können intern wechseln. Davon profitieren beide Seiten, Arbeitgeber und Arbeitnehmer.


Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana Henckel, Personalreferentin
Jana HenckelPersonalreferentin

Lieber Kollege,
Liebe Kollegin,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie offen Ihre Wahrnehmungen mitgeteilt haben. Wir würden uns freuen, wenn Sie einen persönlichen Termin im Personalbüro vereinbaren würden, so dass wir gemeinsam Ihre Wahrnehmungen besprechen können, um so geeignete Lösungsansätze zu erarbeiten.

Wir freuen uns, dass es Ihnen bei ebase so gut gefällt und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Viele Grüße,
Jana Henckel
Personal