Workplace insights that matter.

Login
European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) Logo

European Bank for Financial Services GmbH 
(ebase®)
Bewertungen

14 von 61 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Kollegenzusammenhalt
kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

14 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

In Corona Zeiten - ein toller Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) in Aschheim gearbeitet.

Wof├╝r m├Âchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelles Handeln, sehr sozial! Mitarbeiter klasse unterst├╝tzt bei der HO Umsetzung!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst├╝tzen?

Alles perfekt gemacht bislang - mehr geht schon fast nicht

Arbeitsatmosph├Ąre

100% HomeOffice - Gesundheit stand klar im Vordergrund!!!

Work-Life-Balance

Besser geht nicht

Gehalt/Sozialleistungen

Gerne mal ein Extra Bonus

Kollegenzusammenhalt

Gerade auch jetzt zeigt sich wie gut ein " Wir" funktionieren kann

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Hervorragend!

Vorgesetztenverhalten

Momentan F├╝hrungslos - aber trotzdem von allen Seiten 100% Unterst├╝tzung.

Arbeitsbedingungen

Es wurde alles f├╝rs HomeOffice vom AG gestellt

Kommunikation

Klasse Kommunikation offen und transparent gerade momentan sooo wichtig

Gleichberechtigung

Top

Interessante Aufgaben

Es wird nie langweilig! Man hat immer genug und auch abwechslungsreich ( in meiner Abteilung ) zumindest was zu tun


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jacqueline Gajek, Personalreferentin
Jacqueline GajekPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f├╝r Ihr positives Feedback. Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen so gut bei der ebase gef├Ąllt und freuen uns auf weiterhin gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Viele Gr├╝├če,
Jacqueline Gajek
Personalabteilung

Top Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zukunftsorientiert

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gerne auch ├╝bertarifliche Bezahlung

Arbeitsatmosph├Ąre

Echt angenehm im allgemeinen .. es gibt in jeder Firma Exoten die man duldet

Work-Life-Balance

Kann mich echt nicht beschweren

Kollegenzusammenhalt

Wirklich gut

Vorgesetztenverhalten

Ist wirklich super

Kommunikation

Innerhalb der Abteilung super

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana Henckel, Personalreferentin
Jana HenckelPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f├╝r die gute Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen so gut bei der ebase gef├Ąllt und freuen uns auf weiterhin gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Viele Gr├╝├če,
Jana Henckel
Personalabteilung

Bester Arbeitgeber den ich bisher hatte.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Standort, Kommunikation, Benefits, Mitarbeiteraktionen, Kollegen.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Bitte beachten Sie Abteilungen mit hoher Mitarbeiterfluktuation. Dies macht in der ganze Firma Unruhe und eine nicht gute Stimmung.

Arbeitsatmosph├Ąre

Nette Kollegen und ruhiges Arbeiten trotz Gro├čraumb├╝ros. Dies ist aber Abteilungsabhangig ob es ruhig ist oder nicht.

Image

Durch den Eigent├╝merwechsel wird viel getratscht ├╝ber h├Âheren Leistungsdruck, mehr Arbeit und von einer Erh├Âhung der Eigenkapital Rendite auf Kosten der Arbeitnehmer. Das Image schwankt sehr stark zwischen den Abteilungen und der Fluktuation.

Work-Life-Balance

Dies ist sehr stark von der Abteilung abh├Ąngig. Je nach Personaldecke und Funktionszeiten kann der gew├╝nschte Urlaub verneint werden. F├╝r Gleittage gilt dies ebenso. Arbeitszeiten sind geregelt doch k├Ânnen je nach Projektlage die ├ťberstunden stark steigen.

Karriere/Weiterbildung

Chancen sind sehr gut und viele Kollegen k├Ânnen intern wechseln. Davon profitieren beide Seiten, Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Gehalt/Sozialleistungen

Pers├Ânlich f├╝r mich in Ordnung. Es f├Ąllt jedoch deutlich auf wieviel Gehalt und Sozialleistungen mehr alte Arbeitnehmer bekommen. Dies wird aber von der ebase auch offen kommuniziert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich habe nichts mitbekommen, dass sich unsere Firma daf├╝r einsetzt.

Kollegenzusammenhalt

Alles top mit den Abteilungen wo ich gearbeitet und zusammen gearbeitet habe.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Langj├Ąhrige Kollegen sind der R├╝ckhalt dieser Firma und reich an Wissen. Vieles Wissen ist sehr firmenspezifisch und kann nur von einem Kollegen zu anderem Kollegen transferiert werden.

Vorgesetztenverhalten

Wenn es die Vorgesetzten aufgrund von ├ťberarbeitung nicht dahinrafft habe ich bisher immer gute Erfahrungen mit Ihnen gemacht.

Arbeitsbedingungen

Gro├če h├Âhenverstellbare Tische, gute Beleuchtung. Weiterhin aufbereitetes Leitungswasser, allerlei Kaffespezialit├Ąten, viele K├╝chen und sonstige Aktionen f├╝r die Mitarbeiter.

Kommunikation

Regelm├Ą├čig informiert das Management und der Betriebsrat ├╝ber anstehende Themen.


Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana Henckel, Personalreferentin
Jana HenckelPersonalreferentin

Lieber Kollege,
Liebe Kollegin,

vielen Dank f├╝r Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie offen Ihre Wahrnehmungen mitgeteilt haben. Wir w├╝rden uns freuen, wenn Sie einen pers├Ânlichen Termin im Personalb├╝ro vereinbaren w├╝rden, so dass wir gemeinsam Ihre Wahrnehmungen besprechen k├Ânnen, um so geeignete L├Âsungsans├Ątze zu erarbeiten.

Wir freuen uns, dass es Ihnen bei ebase so gut gef├Ąllt und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Viele Gr├╝├če,
Jana Henckel
Personal

Toller Arbeitgeber mit vielen Zusatzleistungen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei European Bank for Financial Services GmbH in Aschheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen

Verbesserungsvorschl├Ąge

Kann ich momentan nichts anmerken..eventuell Kinderbetreuung

Arbeitsatmosph├Ąre

F├╝r mich perfekt.

Work-Life-Balance

Gleitzeit..flexibel planbar echt top

Kollegenzusammenhalt

Ist echt toll in meiner Abteilung.

Vorgesetztenverhalten

Super F├╝hrungsqualit├Ąt ..fachlich top und menschlich echt Klasse

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana Henckel, Personalreferentin
Jana HenckelPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank f├╝r die gute Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen so gut bei der ebase gef├Ąllt und freuen uns auf weiterhin gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.
Viele Gr├╝├če,
Jana Henckel
Personalabteilung

Grds. guter Arbeitgeber, mit m├Ą├čigem Gehaltsniveau

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) in Dornach bei Aschheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flexible Arbeitszeiten und M├Âglichkeit des Home Office und Teilzeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Geh├Ąlter entsprechen nicht mehr dem Marktniveau; sp├╝rbare Gehaltserh├Âhung f├╝r AT seit Jahren nicht vorhanden;
F├Ârderung von Weiterbildungen, hier wird aktuell nichts f├╝r die Mitarbeiter getan;
Immer wieder 180 Grad Drehungen beim Management in der Entscheidungen;
wenig Wertsch├Ątzung der Mitarbeiter durch Management (Angestellte sind eh-da)

Verbesserungsvorschl├Ąge

Anpassung der Geh├Ąlter am aktuellen Marktniveau;
Weiterbildung f├╝r Mitarbeiter erm├Âglichen;
Kommunikation sowie Einbindung der Mitarbeiter u.a. auch bei Entscheidungen, da die fachliche Kompetenz nicht immer im Management sitzt ;-)

Work-Life-Balance

flexible Arbeitszeiten und Home Office m├Âglich

Karriere/Weiterbildung

praktisch keine Optionen,
grds. kann mann interne Wechsel, jedoch eine "Karriere" macht man hier nicht;
seit Jahren keine Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

keine markt├╝blichen Geh├Ąlter;
gute Sozialleistung wie VL und bAV

Kollegenzusammenhalt

innerhalb des Teams super!
Bereichs├╝bergreifend grds. gut, jedoch gibt es hier Ausnahmen

Vorgesetztenverhalten

teilweise zu wenig Kommunikation gg├╝. Mitarbeitern und Mitspracherecht;

Arbeitsbedingungen

gds. gut;
im Sommer heizt sich der Bau extrem auf (bis zu 30 Grad im den B├╝ros); keine Klimaanlage

Kommunikation

geringe Kommunikation aus dem Management


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana Henckel, Personalreferentin
Jana HenckelPersonalreferentin

Lieber Kollege, Liebe Kollegin,

vielen Dank f├╝r Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie offen Ihre Wahrnehmungen und Ihre Kritikpunkte mitgeteilt haben. Wir w├╝rden uns freuen, wenn Sie einen pers├Ânlichen Termin im Personalb├╝ro vereinbaren w├╝rden, so dass wir gemeinsam Ihre angesprochenen Punkte besprechen k├Ânnen, um geeignete L├Âsungsans├Ątze zu erarbeiten.

Wir freuen uns, dass es Ihnen bei ebase gef├Ąllt und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Viele Gr├╝├če,
Jana Henckel
Personal

Die Arbeitsatmosph├Ąre nimmt leider ab

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ebase in Aschheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Standort mit guter Verkehrsanbindung (S-Bahn-Haltestelle und Autobahnabfahrt).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hohes Arbeitspensum f├╝r daf├╝r unbefriedigendes Gehalt. Zu wenig Personal in vielen Abteilungen.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Bessere Stellenplanung.
Umgestaltung der Gro├čraumb├╝ros.
Wertsch├Ątzung aller Mitarbeiter.

Arbeitsatmosph├Ąre

Durch die Nichtnachbesetzung von Stellen wird eine immer weiter wachsende Arbeitsflut auf immer weniger Mitarbeiter verteilt. Dadurch sind diese dann gestresster und genervter. Dies spiegelt sich leider auch bereits in der Gesundheit von vielen wieder.

Work-Life-Balance

Mittlerweile nehmen viele die Probleme mit nach Hause in den Feierabend... Ein Abschalten wird immer schwieriger. 50 und mehr ├ťberstunden sind teilweise fast normal.

Karriere/Weiterbildung

Um gehaltsm├Ą├čig aufzusteigen und in den Genuss von Home Office zu kommen, muss man in Bereiche wie Projekte oder IT gehen. Eine Verbesserung im eigenen Bereich ist nicht m├Âglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen sind in Ordnung.

Es gibt f├╝t tarifliche Mitarbieter 13 Geh├Ąlter - Bonuszahlungen als Anerkennung erbrachter Leistungen gibt es jedoch nur f├╝r AT-Mitarbeiter.

Im Servicebereich - ohne den die ganze Bank nicht funktionieren w├╝rde - ist die Bezahlung eher ungen├╝gend. Es wird nicht honoriert, wenn einzelne Kollegen ein umfangreicheres Aufgabengebiet abdecken als andere.

Kollegenzusammenhalt

Im Gro├čen und Ganzen funktioniert dieser ganz gut. Nur leider gibt es immer Einzelne, die durch ihren Egoismus die schon angespannte Arbeitsatmoph├Ąre noch verschlechtern.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Diese geniesen nach meinem Gef├╝hl oft mehr Achtung als die j├╝ngeren Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Unterschiedlich... Direkter Vorsetzter super... Leider hat man das Gef├╝hl, von den Vorgesetzten - je h├Âher diese in der Hierachie stehen - als nicht allzu wichtig f├╝r die Firma angesehen zu werden. Es werden wage Versprechungen zur Bes├Ąnftigung gemacht, von denen man irgendwann einfach nichts mehr h├Ârt...

Arbeitsbedingungen

Gut ausgestattete Arbeitspl├Ątze, die leider in Gro├čraumb├╝ros stehen, welche auch langweilig eingerichtet sind und bei vielen Kollegen der Gesundheit nicht f├Ârderlich sind. Diesbez├╝gliche Bem├╝hungen zur Verbessung sind in den vergangenen Jahren nicht umgesetzt worden. Auch das extreme Arbeitspensum ist belastend.

Das von vielen Kollegen gelobte Home-office ist leider nicht f├╝r alle Mitarbeiter m├Âglich.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant und teilweise auch vielf├Ąltig.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana Henckel, Personalreferentin
Jana HenckelPersonalreferentin

Lieber Kollege / Liebe Kollegin,

vielen Dank f├╝r Ihre offene Bewertung. Wir sehen Ihre Kritik als wichtige Hinwiese, um uns mit den angesprochenen Themen auseinanderzusetzen.

Bei der Gestaltung der B├╝ror├Ąume zeigt die Erfahrung, dass jede Gestaltungsvariante ihre positiven Effekte hat, aber auch punktuelle Risiken mit sich bringen kann von einzelnen Kolleginnen und Kollegen manche Begleiterscheinungen aber auch punktuell kritischer wahrgenommen werden. Wir haben uns bewusst f├╝r ein offenes B├╝roraum-Konzept in verschieden Bereichen entschieden, weil dies die Zusammenarbeit und Teamstruktur festigen soll. Zudem sehen wir diese Konzept als gute M├Âglichkeit, kurze Kommunikationswege einzuhalten. Gerne w├╝rden wir die Arbeitsatmosph├Ąre positiv verbessern, daher w├╝rden wir uns freuen, wenn Sie uns Ver├Ąnderungsanregungen zukommen lassen.

Wir w├╝rden uns freuen, wenn wir Sie dabei unterst├╝tzen k├Ânnen, dass auch Sie sich beruflich und pers├Ânlich weiterentwickeln k├Ânnen. Daf├╝r w├╝rden wir Sie bitten, im ersten Schritt den Kontakt zu Ihrer F├╝hrungskraft aufzunehmen. Bei aufkommenden Fragen oder Problemen k├Ânnen Sie sich gerne an uns wenden. Uns liegt es besonders am Herzen, dass unsere Mitarbeiter das Gef├╝hl haben, ein/e anerkannte/r und gesch├Ątzte/r Mitarbeiter/in in unserem Unternehmen zu sein. Daher w├╝rden wir uns sehr freuen, wenn Sie einen Termin in der Personalabteilung vereinbaren, um die angesprochenen Themen noch einmal genauer er├Ârtern k├Ânnen und gute Verbesserungswege finden.

Viele Gr├╝├če,

Jana Henckel
Personalreferentin

Zu schnelles Auswahlverfahren bei Zeitarbeitskr├Ąften / vergeudete Zeit

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei ebase GmbH in Aschheim bei M├╝nchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ausstattung der B├╝ros

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine Offenheit bei Beendigung des Arbeitseinsatzes
"links liegen lassen" kurz vor Ende des Einsatzes, keinerlei Zuordnung von Arbeiten mehr (warum?)

Verbesserungsvorschl├Ąge

Auswahl der Zeitarbeitskr├Ąfte nach Kenntnisstand bzw. Arbeitserfahrungen treffen
keine ├╝berhastete Zusagen machen

Kollegenzusammenhalt

zum Teil viel Gel├Ąster untereinander...

Interessante Aufgaben

Entsprach nicht dem Erfahrungsstand meiner letzten T├Ątigkeiten (Sachgebiet war ├╝ber 25 Jahre zur├╝ck)


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jana Henckel, Personalreferentin
Jana HenckelPersonalreferentin

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

schade, dass Sie Ihren Einsatz bei uns nicht in guter Erinnerung haben. Wir freuen uns immer sehr, wenn wir in unseren Spitzenzeiten Unterst├╝tzung von erfahrenen Kollegen und Kolleginnen bekommen. Wir sch├Ątzen die Zusammenarbeit mit Zeitarbeitnehmern sehr und wissen auch um die Problematik, sich immer wieder in neue Teams und Aufgabenfelder f├╝r oft auch nur kurze Zeit einzuarbeiten.
Gemeinsam mit Ihnen w├╝rden wir gerne Ihre Kritik besprechen und Verbesserungsans├Ątze suchen. Aus diesem Grund w├╝rden wir uns ├╝ber ein pers├Ânliches Gespr├Ąch mit Ihnen sehr freuen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen passenden Termin unter E-Mail personal@ebase.com.

Viele Gr├╝├če,

Jana Henckel
(Personalabteilung)

Nicht uneingeschr├Ąnkt zu empfehlen

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ebase GmbH in Aschheim bei M├╝nchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Miteinander der Kollegen in einigen Bereichen.

Zus├Ątzliche Sozialleistungen.

Parkpl├Ątze und S-Bahnanbindung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Permanente ├ťberlast in fast allen Bereichen. Zu d├╝nne Personaldecke.

Fehlender finanzieller Anreiz bzw. Honorierungen f├╝r Erreichtes.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Besseres Anforderungsmanagement. Realistischere Kapazit├Ątenplanung. Besser mehr Fokus auf Qualit├Ąt.
Wieder weg von Gro├čraumb├╝ros w├╝rde die Produktivit├Ąt steigern.

Arbeitsatmosph├Ąre

Oft angespannt, weil sehr hoher Druck.

Gehalt/Sozialleistungen

AT-Gehalt stagniert. Lieber initial gut verhandeln.

Kollegenzusammenhalt

Der ist ├╝berdurchschnittlich gut. Nur so funktioniert es trotzdem.

Vorgesetztenverhalten

Verst├Ąndnis ja, Unterst├╝tzung nur begrenzt.

Arbeitsbedingungen

Kantine vorhanden, jedoch mittelm├Ą├čig und vergleichsweise teuer.

Gro├čraumb├╝ros

Kommunikation

Das wirklich Wichtige erf├Ąhrt man eher zuf├Ąllig. Es wird mehr aus Fehlern gelernt.

Interessante Aufgaben

Man kann sich gut selbst einbringen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole Schmidtebase Personal

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f├╝r die ausf├╝hrliche Bewertung und die vielf├Ąltigen Hinweise.

Wir k├Ânnen gut nachvollziehen, dass die vergangenen Monate f├╝r Sie und viele Kolleginnen und Kollegen eine besondere Herausforderung dargestellt haben. Insbesondere die Umsetzung vieler regulatorischer Themen wie z.B. MiFID II, die Reform des Investmentsteuergesetzes (InvStG) oder auch die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) haben insbesondere in den letzten Monaten des vergangenen Jahres, aber auch zu Beginn diesen Jahres, in der Tat f├╝r eine sehr hohe Arbeitsauslastung in vielen Bereichen der ebase gef├╝hrt. Hinzu kommt, dass die Besetzung von offenen Positionen im IT-Bereich aufgrund der Arbeitsmarktsituation zur Zeit etwas l├Ąnger dauert, als uns selbst lieb ist. Wir haben deshalb hier unsere Anstrengungen nochmals intensiviert und die ersten Erfolge machen uns zuversichtlich die offenen Stellen zeitnah besetzen zu k├Ânnen.

Viele Gr├╝├če
ebase Personal

guter Arbeitgeber

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei ebase GmbH in Aschheim bei M├╝nchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

innovative Firma, die sich st├Ąndig weiterentwickelt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie ├╝berall ist die vorhandene Personaldecke zu d├╝nn

Arbeitsatmosph├Ąre

Ist auch davon abh├Ąngig in welchem Bereich man arbeitet

Kollegenzusammenhalt

offener und ehrlicher Umgang, auch hier zum Teil Bereichsabh├Ąngig


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole Schmidtebase Personal

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f├╝r Ihre tolle Bewertung.
Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen bei ebase gef├Ąllt.

Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Viele Gr├╝├če
ebase Personal

Flexibler Arbeitgeber mit toller Atmosph├Ąre

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) in Aschheim gearbeitet.

Work-Life-Balance

Prima. Flexible Arbeitszeiten sind m├Âglich. Mit kleinen Kindern super.

Kollegenzusammenhalt

Mir gef├Ąllt der Zusammenhalt.


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole Schmidtebase Personal

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank f├╝r Ihre tolle Bewertung!
Wir freuen uns sehr ├╝ber Ihr positives Feedback. Wir legen sehr viel Wert auf eine offene und kollegiale Arbeitsatmosph├Ąre. Daher finden wir es toll, dass Sie diesen Punkt explizit erw├Ąhnen. Au├čerdem freut es uns sehr, dass unsere Arbeitszeitmodelle zu Ihren pers├Ânlichen Bed├╝rfnissen passen.

Viele Gr├╝├če
ebase Personal

MEHR BEWERTUNGEN LESEN