Workplace insights that matter.

Login
EVACO GmbH Logo

EVACO 
GmbH
Bewertung

Investitionen ins Humankapital, sehr gutes Arbeitsklima

4,5
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei evaco GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten
Investitionen in die eigenen Mitarbeiter, viele Weiterentwicklungsmöglichkeiten
sehr gutes Betriebsklima
guter Führungsstil
Angebot an Bachelor-/Masterabschlussarbeiten

Arbeitsatmosphäre

Junges und dynamisches Team

Kollegenzusammenhalt

Man geht gemeinsam zum Mittagessen.
Die Kollegen greifen bei Fragestellungen einem unter die Arme.
Insgesamt sehr angenehme Athmosphäre
Man setzt sich auch mal nach Feierabend zusammenhin, trinkt eine Kleinigkeit zusammen oder unternimmt was zusammen

Work-Life-Balance

Dem Arbeitgeber wird Home-Office angeboten.
Gleitzeit im Inhouse-Einsatz ist gegeben.

Vorgesetztenverhalten

Der Vorgesetzte hat immer ein offenes Ohr für seine Angestellten, bietet auch regelmäßig Team-Building-Events (Escape-Room, Paintball, gemeinsames Sommerfest und Weihnachtsfest für Familie und Angehörige) an.
Führungsstill kollegial

Interessante Aufgaben

In der Unternehmensberatung trifft man auf viele verschiedene Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen.
Daher bekommt man Einblicke in verschiedene Gechäftsbereiche, vor allen Dingen in jungen Jahren sehr empfehlenswert.
Die Aufgaben sind sehr vielfältig und auf die Erfahrungen der Mitarbeiter zugeschnitten.

Bereich Business Intelligence:
Evaco fokussiert sich auf Qlikview/ Qlik Sense/Board Beratung, man entwickelt Datenmodelle für verschiedene Branchen und wertet diese anhand der BI-Tools visuell aus. Außerdem wird auch Support auf Back-End-Ebene geleistet (IT-Infrastruktur, Aufbau eines Data Warehouse, Aufbau von Analyseplatformen etc.).
Bereich Projektmanagement:
Management von Scrums und Sprints, Versionsverwaltungen

Arbeitsbedingungen

Eigener Laptop.
Wasser, Kaffee und frisches Obst werden den Mitarbeitern kostenfrei bereitgestellt.
Home-Office wird angeboten.
Zu besonderen Anlässen: gemeinsames Frühstück
Schöner Ausblick auf den Innenhafen Duisburgs

Gehalt/Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge
Gehalt entsprechend der Unternehmensberaterbranche

Karriere/Weiterbildung

Viele interne Schulungen werden zum Produktportfolio angeboten.

Außerdem werden Mitarbeiter bei Bedarf zu Schulungen externer Anbieter geschickt, sofern diese auch dem Unternehmen nutzen z.B. Projektmanagementschulungen.

In der Unternehmensberatung lernt man in 2 Jahren mehr als in 10 Jahren Inhouse.


Kommunikation

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Teilen