Workplace insights that matter.

Login
EVER Pharma Jena GmbH Logo

EVER Pharma Jena 
GmbH
Bewertungen

1 von 32 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

Ein Mitarbeiter hat diesen Arbeitgeber mit 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in dieser Bewertung weiterempfohlen.

Solider Mittelstand mit Potenzial

4,3
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Wertschätzende, offene Kommunikation
- Große Kollegialität
- Klare und vielversprechende Zukunftsperspektive
- Sehr gute infrastrukturelle Anbindung
- Betriebliches Geundheitsmanagement

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Keine Tarifbindung
- Hohe Arbeitslast
- Dünne Personaldecke

Verbesserungsvorschläge

- Nutzung von Dienstwagen oder stärkere Bezuschussung von Fahrtkosten vorantreiben
- MbO-Prozess (Bonus entsprechend Zielerreichung) sollte überarbeitet werden, da er häufig nicht die tatsächliche Leistung der Mitarbeiter widerspiegelt
- Möglichkeiten für Home Office weiter vorantreiben

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist aufgrund motivierter, engagierter Mitarbeiter und Führungskräfte prinzipiell sehr gut. Arbeitslast und mitunter Kommunikationsprobleme trüben die Arbeitsatmosphäre vereinzelt.

Image

Das Image der Firma ist meines Erachtens schlechter als sie es verdient. Dies liegt vor allem an „übler Nachrede“ von ehemaligen Kollegen, aber eben auch an der mitunter hohen Arbeitslast derer negativer Begleiterscheinungen gern nach außen getragen werden.

Work-Life-Balance

Die Personalsituation ist mitunter angespannt, was bei der Vielzahl an zu bearbeitenden Projekten und Rouineaufgaben in einer hohen Arbeitslast resultiert. Insbesondere bei engagierten Schlüsselpositionen und Führungskräften führt das zu Mehrarbeit und übervollen Überstundenkonten.

Karriere/Weiterbildung

Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind stark stellenbezogen. Generell wird Engagement und gute Leistung gefördert und honoriert. Über das EVER Academy-Programm werden Führungskräfte, Potenzialträger und Schlüsselpositionen über verschiedene Weiterbildungen (intern wie extern) entwickelt. Generell ist das Weiterbildungsbudget aber zu knapp bemessen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen sind für ein mittelständiges Unternehmen durchaus überdurchschnittlich, hinken großen Konzernen aber hinterher. Neben einem 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld gibt es auch eine Gewinnbeteiligung. Zudem werden Programme für betriebliche Altersvorsorge, Job-Ticket und Bike Leasing angeboten. Beim Thema „Dienstwagen“ tut sich die Firma noch etwas schwer. Diese Option gibt es aktuell nur stellenbezogen.
Mit dem betrieblichen Gesundheitsmanagement unterstützt die Firma die Teilnahme an Sportveranstaltungen und organisiert in regelmäßigen Abständen Gesundheitstage, Impfungen und ähnliches. Allen Mitarbeitern wird neben Getränken kostenfrei frisches Obst zur Verfügung gestellt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die EVER Pharma Jena GmbH ist nach ISO 14001 „Umweltmanagement“ zertifiziert. Das Ausdrucken von Dokumenten oder die Verschwendung anderer Ressourcen wie Strom oder Wasser wird bewusst reduziert. Die Produktion von Müll wird minimiert. Alle internen Veränderungsprozesse werden auch im Sinne des Umweltmanagements bewertet.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist sehr gut, auch über Team-, Abteilungs- und Standortgrenzen hinweg.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist respektvoll und wertschätzend.

Vorgesetztenverhalten

Die Hierarchien sind flach, die Kommunikationswege kurz. Viele Vorgesetzten leben das Führungsleitbild oder versuchen dieses bestmöglich umzusetzen. An den ein oder anderen Stellen/Bereichen mangelt es an Empathie, was m. U. zu Missverständnissen und Frustration führt.

Arbeitsbedingungen

EVER Pharma stellt gut ausgerüstete und zweckdienliche Arbeitsplätze zur Verfügung. Die IT-Infrastruktur ist sehr gut. Mobiles Arbeiten ist durch leistungsstarke Notebooks und Dienstsmartphones (bei Bedarf) gewährleistet. Mehrere Bildschirme, ergonomische Eingabegeräte o. ä. werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt. Arbeitssicherheit wird praktisch gelebt. Büros sind ausreichend groß und i. d. R. nicht überfüllt. Als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie wurden an kritischen Punkten Desinfektionmittelspender zur Verfügung gestellt. Die Firma unterstützt zudem die Immunisierung gegen COVID-19 und stellt kostenfreie Schnelltests zur Routinenutzung zur Verfügung. Zudem wurde auch das mobile Arbeiten forciert um Infektionsketten zu unterbrechen.

Kommunikation

Die Kommunikation ist wertschätzend und funktioniert i. d. R. auch abteilungsübergreifend sehr gut. Zwischen den verschiedenen Standorten besteht Optimierungsbedarf.

Gleichberechtigung

Frauen sind in Schlüsselpositionen (z. B. Qualified Person) sowie in allen Managementebenen (z. B. Site Head, Head HR, Head Packaging und andere) vertreten.

Interessante Aufgaben

Die Positionen mit denen ich in der EVER Pharma betraut wurde, waren stets anspruchsvoll und boten ein breites, interessantes Aufgabenspektrum.