Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Experian DACH | informa Solutions GmbH Logo

Experian DACH | informa Solutions 
GmbH
Bewertungen

25 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 92%
Score-Details

25 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

23 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Experian DACH | informa Solutions GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Starker Fokus auf Innovation

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Experian DACH gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte/habe einen tollen Vorgesetzten!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Das Dorf bleibt, selbst wenn die Welt zu Besuch ist

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Experian DACH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Arbeitnehmer ernst nehmen. Zuhören und Kritik annehmen.

Arbeitsatmosphäre

Es wird wenig gelacht, absolut nichts zusammen unternommen. In Vollversammlungen wird jeder für einfach alles gelobt, aber im direkten Gespräch gibts das nicht.

Image

Kennt Ihr jemanden der jemanden kennt der Experian kennt?

Work-Life-Balance

Massivste Überstunden, sodass sogar neue Regeln eigeführt wurden, die dann aber einfach umgangen werden. Es läuft halt nicht, da muss das hinten anstehen. Es ist unfassbar, wie manche Führungskräfte Mitarbeiter sehenden Auges verheizen.

Karriere/Weiterbildung

Wüsste von keinem der groß Karriere da macht oder gefördert wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist ok, Sozialleistungen nicht vorhanden und es gibt zwischen den Standorten große Unterschiede.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Neutrale 3 Sterne.

Kollegenzusammenhalt

Man hat wie immer seine Freunde, aber eigentlich wird Zusammenhart null gefördert. Gibt nichts von Unternehmensseite um ein Wir-Gefühl herauf zu beschwören. Die Vergabe von Titeln ist unklar. Es gibt sehr harte Ellenbogen.

Umgang mit älteren Kollegen

Tadellos.

Vorgesetztenverhalten

Micro-Managing. Ganz schlimm.
Führungskräfte überschätzen sich, fördern null und Feedback gibts nur, weil es die Konzernmutter verlangt. Hat aber absolut keinen Einfluss auf irgendwas.

Arbeitsbedingungen

Man wurde im HO alleine gelassen, die Geräte haben lange Zeit nicht funktioniert. Im Büro ist es spartanisch eingerichtet aber die Wandfarbe ist nett.

Kommunikation

Ok. Es gibt Q&As und viele Termine wo man abgeholt wird. Leider wird alles derart schön geredet, dass man die wahren Worte finden muss. Jahresziele nicht erreicht? Egal, nimmt man halt ne andere Quatschzahl auf die man sich feiern kann...Alles nur Schein

Gleichberechtigung

Unter Angestellten ist alles toll. Im höheren Management wird es weißer und männlicher.

Interessante Aufgaben

Durchaus. Spannender Zweig, viele verschiedene Aufgaben und Bereiche. Größtes Plus.

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für deine Bewertung!

Es ist schade, dass du wohl leider nicht so zufrieden bist. Gerne bieten wir dir an in einem persönlichen Gespräch über die angesprochenen Punkte zu reden.

Super Arbeitgeber mit einem super Standort!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei informa Solutions GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Lage, Benefits, flexible Arbeitszeiten, Gehalt, die Kollegen & spannende Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ausstattung des Büros (Stühle, Tische & Bildschirme)

Verbesserungsvorschläge

Mobiliar und technische Ausstattung. Das sind mit die ersten Eindrücke die potenzielle Mitarbeiter und Kunden am Standort erleben, also sollten diese auch entsprechend zum modernen Farbkonzept passen und nicht an eine Behörde oder Krankenkasse erinnern.

Arbeitsatmosphäre

Ich empfinde die Arbeitsatmospähre insgesamt als angenehm. Je nach Arbeitsaufkommen kann es aber schon einmal passieren, dass sie etwas angespannter ist, gerade beim Abschluss von wichtigen Deadlines.

Work-Life-Balance

Für mich ist die Work-Life-Balance on-Point.
Es gibt ab und zu stressige Phasen in denen man eventuell Mal länger arbeiten muss, jedoch ist bzw. war dies bei mir nie die Regel. Hier ist aber auch jeder seines Glückes Schmied. Teilt man sich die Arbeit gut auf und arbeitet organisiert und strukturiert, dann bekommt man auch eine erhöhte Workload zügig abgearbeitet. Private Termine oder meinen Urlaub konnte ich bisher immer ohne Probleme wahrnehmen. Das beruht aber natürlich alles auf Gegenseitigkeit. Hier stärkt einer dem anderen den Rücken.

Karriere/Weiterbildung

Fragt man nach einer Weiterbildung oder nach einem Konferenzbesuch, so bekommt man diesen auch bezahlt, zumindest ist das meine Erfahrung. Kümmert man sich nicht und erwartet, dass einem alles in den Schoß geworfen bekommt, ist man hier meines Erachtens nach eher falsch.
Gute Leistungen werden mit Gehaltserhöhungen und Beförderungen belohnt und auch wertgeschätzt, einzig der Prozess dahinter ist etwas zäh und unflexibel (1x Jahr)

Gehalt/Sozialleistungen

Wer gut verhandelt kann gut bezahlt werden, ist dies jedoch nicht der Fall, so kann es schnell zur Unzufriedenheit kommen. Man sollte definitiv den aktuellen Prozess überdenken. Gerade in der agilen Arbeitswelt sollten Gehaltsgespräche bzw. die Erwegung von solchen Gesprächen, nicht nur einmal im Jahr stattfinden.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt in Düsseldorf ist und war, bis auf einige wenige Ausnahmen, immer super! Hier wird jeder so akzeptiert und auch dafür geschätzt wie er ist.
Über die anderen Standorte kann ich leider nichts sagen.

Umgang mit älteren Kollegen

Diese werden sehr für Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrung geschätzt und einbezogen in aktuelle Projekte.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten, egal ob indirekte oder direkte Vorgesetzte ist wirklich super. Probleme können jederzeit direkt adressiert und auch besprochen werden. Es ist immer ein offenes Ohr gegeben, egal bei welchen Themen auch immer. Seien sie privater order beruflicher Natur.

Arbeitsbedingungen

Bei den Arbeitsbedingungen bin ich etwas im Zwiespalt. Das Büro an sich ist Top. Die Lage, der Aufbau mit den Einzel-/Großraumbüros und die generelle Atmosspähre am Standort ist hervorragend. Jedoch passt die Ausstattung so gar nicht in dieses Bild. Die Schreibtische sind bunt gemischt, teilweise schon relativ alt. Die Stühle dienen dem Zweck, aber auch diese haben schon etliche Jahre auf dem Buckel, sind unbequem und nicht wirklich ergonomisch. Hier sollte wirklich drüber nachgedacht werden, diese einmal zu erneuern. Genau wie der bunte Mix an alten Bildschirmen. Gerade für so einen modernen Standort wie den Düsseldorfer Medienhafen, sollte man das Konzept der Möbel und der Technik (Bildschirme) überdenken und modernisieren um auch nochmal mehr hervorzustechen bei potenziellen Mitarbeitern.

Kommunikation

In der IT selber gebe ich der Kommunikation 5/5 Sternen. Hier wird sich viel Mühe gegeben, dass der Informationsfluss stets gegeben ist und die ganze Abteilung stehts im Bilde von wichtigen Ereignissen und Projekten ist. Sei es Abteilungsübergreifend oder auch im DevOps Team in Düsseldorf.

Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung und Chancengleichheit ist meiner Meinung nach durch alle Altersgruppen und Geschlechter gegeben.

Interessante Aufgaben

Gerade der Düsseldorfer Standort mit seinem Fachgebiet ist wirklich hoch interessant und konnte mich nun bald 4 Jahre Tag für Tag motiveren und begeistern.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für deine ausführliche und konstruktive Bewertung!

Uns freut es sehr, dass du dich wohl bei uns fühlst und schätzen auch deine Ehrlichkeit in Bezug auf die Punkte Gehaltserhöhungsprozess sowie Arbeitsbedingungen. Gerne kannst du bei Verbesserungsvorschlägen auf uns zukommen!

Sehr angenehmer Arbeitgeber mit moderner Organisationsstruktur

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Experian DACH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird sich wirklich proaktiv um die Mitarbeiter gekümmert. gerade z.B. im Krankheitsfall.

Arbeitsatmosphäre

Du-Kommunikation wird auf allen Ebenen durchgeführt, gutes Betriebsklima

Image

Aussenwirkung sollte noch stärker verbessert werden, hat immer noch einen negativen Touch als „böse Auskunftei (wie Schufa)“.

Work-Life-Balance

Home-Office in fast allen Bereichen mit maximal 80% Homeoffice und 20% Präsenz im Office wird angeboten. Jetzt in der Corona-Situation wird 100% Homeoffice sogar von der Geschäftsleitung empfohlen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistung ist branchenüblich, in der Coronazeit gibt es online Entspannungs/Fitnessangebote während und in der Arbeitszeit! Betriebliches Gesundheitsmanagement wird aktiv betrieben.

Kollegenzusammenhalt

Im Team sehr gut, unter den Teams wird das auch gefördert durch bereichsübergreifende Termine der Teams untereinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Positiv, es sind auch Kollegen mit locker über 10 Jahren vorhanden und werden wertgeschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Kritik wird angenommen, es wird Wert auf gutes Betriebsklima gelegt. Es wird bei Problemen zielführend gearbeitet.

Arbeitsbedingungen

Angenehme Büros, technische Ausstattung ist sehr Up to Date.

Kommunikation

Offene Kommunikation auch durch die Führung, regelmäßig wird von der Geschäftsleitung informiert. Es können alle Fragen gestellt werden. Lob wird auch ausgesprochen!

Gleichberechtigung

Auch Frauen in Führungspositionen

Interessante Aufgaben

Projektteilnahmen sind möglich


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lieben Dank für deine ausführliche Bewertung!

Es freut uns sehr, dass es dir bei uns gefällt und wir freuen uns aus den weiteren gemeinsamen Weg mit dir!

High Performer werden gewünscht, wenn sie da sind, bekommen sie keine Perspektive

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Experian DACH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Betriebsrat

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Führung

Verbesserungsvorschläge

Sich Mal kritisch selbst zu hinterfragen

Arbeitsatmosphäre

Unfassbar viele unstrukturierte Meetings

Work-Life-Balance

Schnell, Schnell, neue Prioritäten hinter jeder Hecke, 9 Prio 1 Themen gleichzeitig

Gehalt/Sozialleistungen

Nicht leistungsgerecht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann nicht wirklich etwas konkretes benennen

Kollegenzusammenhalt

Ein paar wenige Fleißige rackern sich für viele Bequeme ab

Umgang mit älteren Kollegen

Vielen Kollegen sind lange dabei

Vorgesetztenverhalten

Leider ein Totalausfall

Arbeitsbedingungen

Konservative & Funktional

Kommunikation

Gefühlt viel, aber ohne konkret zu werden

Gleichberechtigung

Nur Herren in den oberen Reihen

Interessante Aufgaben

Ja, ab und zu gibt es welche


Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Innovatives und internationales Unternehmen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Experian DACH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Unternehmen bietet seit Beginn der Corona Zeit während der Arbeitszeit zwei mal wöchentlich jeweils 30 min Yoga Kurs an.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme und offene Umgangsweise mit einem Fokus auf Feedbackkultur.

Image

Das Image wird durch die Mitarbeiter positiv und zufrieden nach außen getragen.

Work-Life-Balance

Durch die Gleitzeit kann man sich den Arbeitsalltag flexibel gestalten. Urlaub kann kurzfristig genommen werden. Durch das Arbeitszeitkonto können Überstunden super abgebaut werden.

Karriere/Weiterbildung

Die Karriere- und Weiterbildungschancen sind gut könnten aber offener, aktiver und transparenter kommuniziert werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist zufriedenstellend mit Weihnacht- und Urlaubsgeld. Plus Prämie.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen stellt uns Mitarbeitern E-Bike Kauf oder Leih zu mega Konditionen zur Verfügung.

Kollegenzusammenhalt

Kollegialer und respektvoller Umgang im Team. Große Hilfsbereitschaft der Kollegen bei stressige Situationen.

Umgang mit älteren Kollegen

Durch die Historie und diverse Firmenübernahmen profitiert man von den älteren Kollegen. Es ist eine sehr gute Zusammen zwischen Alt und jung und deshalb werden die älteren Kollegen sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Durch die Duz Kultur haben die Vorgesetzten eine kollegiale Umgangsweise.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind super besonders in der aktuellen Mobile Office Situation. Mit modernem und neuwertigem Technik Equipment.

Kommunikation

In jeder Ebene wird die Duz Kultur angewendet. Dadurch ist gute Basis in der Kommunikation gegeben. Auch in der Management Ebene.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird im Unternehmen sehr groß geschrieben und respektiert.

Interessante Aufgaben

Durch den internationalen Markt sind sehr viele interessante und vielfältige Aufgaben in allen Abteilungen möglich. Auch abteilungsübergreifende Aufgaben sind möglich.

Arbeitgeber-Kommentar

Lieben Dank für dein offenes Feedback.

Tolles Unternehmen mit viel Entwicklungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Experian DACH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die moderne Einstellung des Unternehmens, die offene Kommunikation aber vor allem die Unternehmenskultur. Man hat immer das Gefühl ein Teil des ganzen zu sein und dazuzugehören.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikationskanäle. Es fehlt ein richtiges Intranet.

Verbesserungsvorschläge

Loslösen vom Image der Inkasso Firma und dem damit einhergehenden schlechten Ruf der sich in der Region verankert hat. Weiter machen wie bisher.

Image

Bedingt durch die Vergangenheit ist das Image schlechter als es sein sollte. Über die Firma gibt es nur gutes zu sagen und das sollte auch hoffentlich bald nach außen deutlich werden.

Work-Life-Balance

Mobiles Arbeiten, Gleitzeit und vor allem flexible Arbeitszeitmodelle

Karriere/Weiterbildung

Es gibt noch Potenzial nach oben. Coronabedingt war vieles nicht möglich und kann hoffentlich bald nachgeholt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist Ansichtssache. Die Zusatzleistungen sind jedoch mehr als ausreichend. Mal abgesehen von Urlaubs- und Weihnachtsgeld gibt es noch weitere benefits dir das Grundgehalt aufwerten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es laufen viele Projekte und Aktionen an denen sich auch die Mitarbeiter beteiligen können.

Vorgesetztenverhalten

Zielvereinbarungen erfolgen im Abstimmung mit dem Mitarbeiter, Vorgesetzte berücksichtigen Vorschläge von Mitarbeitern und sind offen für jegliche Art von Kritik

Arbeitsbedingungen

Modernes und zeitgemäße Ausstattung der Räumlichkeiten. Ausstattung für Homeoffice während Corona durch den Arbeitgeber zur Verfügung gestellt.

Kommunikation

Offene, zeitnahe und ehrliche Kommunikation über viele Kanäle.

Gleichberechtigung

In Teilzeit arbeitende Führungskräfte (Frauen), Quereinsteiger oder Wiedereinsteiger. Jeder bekommt einen Platz und Möglichkeiten aufzusteigen oder sich weiter zu Entwickeln.

Interessante Aufgaben

Jeder ist in der Gestaltung seines Aufgabenbereiches in vielerlei Hinsicht frei.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Besten Dank für Dein ausführliches und konstruktives Feedback! Wir freuen uns auf eine spannende Zukunft gemeinsam mit Dir und dem restlichen Experian Team! #redefiningpossible

Spannende Themen mit Wachstum und tolle Zusammenarbeit

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Experian DACH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Internationales Umfeld, kollegiale Zusammenarbeit, tolle und immer wieder neue Themen und Herausforderungen

Arbeitsatmosphäre

Internationales Umfeld und dennoch lokal unabhängiges Vorgehen möglich

Work-Life-Balance

Viel persönliche Freiheit aber auch entsprechende Leistungserwartung

Vorgesetztenverhalten

Fairer persönlicher Umgang

Interessante Aufgaben

Spannendes und wachsendes Aufgabenfeld rund um Daten, Software und deren Einsatz in vielen Branchen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Herzlichen Dank für Dein Feedback!

Ich arbeite sehr gerne in diesem Unternehmen

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Experian DACH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Meistens gut

Image

Innerhalb der Branche sehr gut - Branche an sich in der breiten deutschen Öffentlichkeit nicht so gut, das liegt aber nicht am Unternehmen

Work-Life-Balance

extrem flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Lösung, Respekt für die persönlichen Rahmenbedingungen (Familie, Entfernung Arbeitsplatz etc
Es gibt allerdings Bereiche mit sehr hoher Arbeitslast, in denen seit längerer Zeit keine Ressourcen aufgestockt wurden

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungskonzept ist ausbaufähig

Kollegenzusammenhalt

Fast überall sehr gut

Kommunikation

Im Vergleich zu anderen Unternehmen sehr transparente Kommunikation von Unternehmenszahlen und -strategien, wobei nicht alle Formate alle Mitarbeiter erreichen

Gleichberechtigung

Noch immer wenige weibliche Führungskräfte, was nur zum Teil daran liegt, dass auch keine zur Auswahl stünden


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Besten Dank für Dein Feedback in den verschiedenen Themenbereichen!

Starker Arbeitgeber - seit Joint Venture mit Startschwierigkeiten

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Experian DACH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Aufgaben, tolle Möglichkeiten und ja, wir sind erfolgreich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Home Office hätte man besser unterstützen können...und der muss jetzt sein: Als Techunternehmen sind unsere internen digital events peinlich.

Verbesserungsvorschläge

Alte Arvato-Köpfe doch bitte auf Experian polen. Ich glaub, es haben nicht alle verstanden, dass wir nun ein weltweit agiles, fortschrittliches Techunternehmen sind.

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich zwanglos und gleichzeitig umtriebig; alles in allem also ganz gut, aber Team-Intern viele kleine, nervige Aufreibereien. Dafür einen Stern Abzug

Image

Experian ist weltweit riesig, bekannt und in manchen Bereichen Marktführer.
In Deutschland aber doch eher unbekannt. Das hat sich mit dem JV geändert bzw. wird es noch in den nächsten Jahren.

Work-Life-Balance

Gibt es viel zu tun? Ja! Langweilig wird einem nicht.
Aber JEDE Überstunde wird erfasst und wird abgefeiert. Das ist vorbildlich und auf dem Level lange nicht mehr selbstständig.
Plus Ansage von oben, die in der Vergangenheit vorgekommenen Überstunden klar einzugrenzen.

Karriere/Weiterbildung

Klare Karrierepfade gibt es nicht, aber Möglichkeiten auch international durchzustarten sind vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist ordentlich. Sozialleistungen Standard.
Dank starkem Betriebsrat bekommen alle dasselbe, jedoch bremst das auch an der ein oder anderen Stelle etwas. Außergewöhnliches sollte man nicht erwarten, aber beschweren kann man sich absolut auch nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Experian ist als Digital-Dienstleister schon per se nicht der größte Umweltverschmutzer. Darüber hinaus passiert weder im Guten noch im schlechten viel im Bereich Umwelt, dafür gibt es einige Sozial-Initiativen.

Kollegenzusammenhalt

Mittelmäßig. Gibt schon Ellenbogen, aber nichts wirklich außergewöhnliches. Man kann zusammen lachen oder kommt zumindest irgendwie aus.

Umgang mit älteren Kollegen

Absolut keine Vorbehalte. Guter Mix aus Alt und Jung - im Recruiting werden keine Aunahmen gemacht. Wieder: Vorbildlich!

Vorgesetztenverhalten

Leider größter Schwachpunkt. Direkte Vorgesetzte, gerade aus dem Joint Venture, haben den Experian-Spirit überhaupt nicht verinnerlicht.
Diese tragen den Muff von Arvato 1:1 in die neue Organisation. Denkt endlich agiler und weniger wie Behördenmitarbeiter. Angestellte sind keine Kinder, die es zu kontrollieren gilt und euer Herrschaftswissen ist auch nicht angebracht.

Arbeitsbedingungen

Gute PCs, Handys möglich.
Räumlichkeiten in Baden-Baden sind annehmbar aber aktuell alle im HO. Da wurde meiner Meinung nach etwas wenig gemacht; man wurde einfach nach Hause geschickt, ohne weitere Prüfung oder Hilfe. Dafür einen Stern Abzug.

Kommunikation

Bemerkenswert gut! Fragerunden mit dem obersten Management in Regelmäßigkeit und außer-der-Reihe Infos kommen immer an. Fühle mich gut abgeholt. Abzug dafür, dass eigene Vorgesetzte die Transparenz vom Top-Management nicht wirklich adaptieren. Und für den Intranet-Zwang. Das Tool ist die Hölle!

Gleichberechtigung

Keine Unterschiede zwischen Geschlechtern bis zum mittleren Management. Im höchsten Management ist man männlich und weiß.

Interessante Aufgaben

Vielseitig, herausfordernd, spannend. Volle Punktzahl

Arbeitgeber-Kommentar

Besten Dank für Dein ausführliches und konstruktives Feedback! Wir freuen uns, dass es Dir gefällt, sind uns aber auch den von Dir angesprochenen Themen bewusst.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN