Navigation überspringen?
  

FAA Bildungsgesellschaft Heilbronnals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

FAA Bildungsgesellschaft Heilbronn Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
1,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 25.Jan. 2014
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Die komplette Führungsebene austauschen.

Pro

Meine Kollegen - ohne die hätte ich schon nach einer Woche gekündigt.

Contra

Ich habe schon mehrere Arbeitgeber durch aber so etwas habe ich in meiner beruflichen Laufbahn noch nicht erlebt.
Also Pädagogen bekommen den gesetzlichen Mindestlohn von gerade mal 12,60 Euro.
Des Weiteren hat man das Gefühl, dass die Teamleitung und Betriebsstättenleitung mit ihren Aufgaben völlig überfordert ist. Keine Ahnung von Menschenführung. Fehler werden dem Mitarbeiter in die Schuhe geschoben. Es gibt lediglich ungenaue Aussagen und die Verantwortung für Fehler trägt immer der Mitarbeiter. Soziologen werden von der Führungsebene/Teamleitung grundsätzlich schlechter behandelt als Pädagogen. Man bekommt, wenn man eine Frage hat keine genaue Antwort. Die FAA ist ein reines Wirtschaftsunternehmen und es geht ihnen nur darum Geld in die eigene Tasche zu wirtschaften.
Selbständiges Denken der Mitarbeiter ist nicht erwünscht.
Wie ein Vorgänger bereits geschrieben hat müsste die komplette Führungsebene ausgetauscht werden.
Die Einführung eines Betriebsrates wird damit verhindert, dass die Mitarbeiter vor der Gründung eines Betriebsrates entlassen werden oder der Vertrag läuft zufällig aus.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    FAA Bildungsgesellschaft Heilbronn
  • Stadt
    Heilbronn
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu FAA Bildungsgesellschaft Heilbronn? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!