Navigation überspringen?
  

Fachkrankenhaus Hansenbargals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?

Fachkrankenhaus Hansenbarg Erfahrungsbericht

  • 05.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Fortschrittliche Entwicklung und familiäre Atmosphäre vereint

4,08

Arbeitsatmosphäre

Konflikte gibt es überall wo Menschen aufeinander treffen. In dieser Klinik gibt es aber auch immer die ehrliche Bereitschaft und Offenheit, diese zu lösen

Vorgesetztenverhalten

Sicher gibt es auch hier immer mal kritikwürdige Punkte, auch Vorgesetzte sind ja nur Menschen, aber gerade mit dieser Menschlichkeit wird im Hansenbarg auch offen und selbstkritisch umgegangen und das ist immer eine gute Voraussetzung und die Chance für kontinuierliche Verbesserung der Zusammenarbeit. Hier herrscht kein kühler Führungsstil, der keine Kritik zulässt, so wie es in vielen anderen, vor allem größeren Kliniken der Fall ist.

Kollegenzusammenhalt

In größeren Betrieben wird es immer berschiedene Gruppen geben in denen der Zusammenhalt mal stärker und mal schwächer ist. In dieser Klinik gibt es darüber hinaus aber
durchaus auch ein spürbares allgemeines Zusammengehörigkeitsgefühl, sprich eine vielfach tiefe Verbundenheit und Identifikation mit der Klinik.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit mit suchtkranken Menschen als solches ist schon eine sehr interessante und sinnvolle Aufgabe. Ebenso daran mitzuwirken, die Therapie und somit auch die Therapieerfolge kontinuierlich zu verbessern. Hier wird viel Raum geboten, durch eigene Ideen daran mit mitzuwirken. Mit Verbesserungsvorschlägen wird sehr konstruktiv umgegangen.

Kommunikation

Der Leitung ist Transparenz offensichtlich wichtig. Eine kontinuierliche Verbesserung der Informations- und Kommunikationswege ist feststellbar

Karriere / Weiterbildung

Hierfür steht jedes Jahr ein Budget zur Verfügung

Arbeitsbedingungen

Der Arbeitsanfall ist hoch, aber auch zu schaffen

Work-Life-Balance

Wie in allen Kliniken sind die Anforderungen auch im Hansenbarg im Lauf der Jahre stetig gewachsen, das Personal ist knapp bemessen, der Arbeitsanfall hoch und phasenweise auch mal überfordernd. Trotz alledem findet hier einmal monatlich die Kontaktpflege bei Kaffee und Kuchen statt. Es ist schon eine Besonderheit, dass die Klinik dies trotz knapper Ressourcen aufrecht erhält und auch ein kleiner Dank an die Mitarbeiter, der auch die Wertschätzung verdeutlicht.

Pro

Individuelle Bedürfnisse und Fähigkeiten der Mitarbeiter finden Berücksichtigung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Fachkrankenhaus Hansenbarg
  • Stadt
    Hanstedt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige