Navigation überspringen?
  

Fachwerk Bildung gGmbH

Subnavigation überspringen?
Fachwerk Bildung gGmbHFachwerk Bildung gGmbHFachwerk Bildung gGmbH

Bewertungsdurchschnitte


Firmenübersicht

Wer sind wir?

Wir sind Peter, Christiane, Herbert, Jasmin, Volker, Christoph, Tatjana......... wir sind ungefähr 600 Menschen, die eins teilen: Die Leidenschaft, junge Menschen auf ihrem Weg in den Beruf zu unterstützen. Gemeinsam sind wir die Mitarbeiter von Fachwerk Bildung gGmbH und arbeiten in Projekten, Maßnahmen und Angeboten für Jugendliche. 

Wir arbeiten in 6 Bundesländern in über 60 Standorten daran Jugendliche bei der Suche nach einem Praktikum, einem Ausbildungsplatz oder einer Arbeitsstelle zu helfen. Wir beraten sie bei Problemen mit ihren Eltern, Arbeitgebern oder Mitschülern. Wir bieten Unterricht an- fachspezifisch und auch in Grundlagen. 

Fachwerk gibt es seit 1997 und seitdem befinden wir uns in einem kontinuierlichen Weiterentwicklungsprozess. Von einer kleinen Gruppe Pädagogen, Ingenieure, Handwerker und Lehrer, die in einer kleinen ländlichen Region tätig sind, ist ein großes Team geworden. 

Wir sind in Ostfriesland, im Ruhrpott, im Norden, im Westen, im Osten, im Süden, in Städten wie auf dem Dorf, in kleinen und in großen Standorten, wir sind alte und junge, Männer und Frauen, Pädagogen und Handwerker - wir sind ein Team, was gerne mit Jugendlichen arbeitet, was gerne bei Problemen hilft und sich selber dauernd neu erfindet. 


Das ist Fachwerk! Möchtest du vielleicht mitmachen? Wir freuen uns, wenn du zu uns Kontakt aufnimmst!

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir führen ein breites Feld an Angeboten für Jugendliche durch:

Potenzialanalysen

In denen 7+8. Klässler herausfinden, welche Stärken sie haben

Projekte mit Schulen

Vom Berufsorientierungscamp bis zum sozialen Kompetenztraining bieten wir an Schulen so ziemlich alles an, was SchülerInnen auf ihrem Weg gebrauchen können. "Helden gesucht" lautet unser Motto!

Berufseinstiegsbegleitung

Hier begleiten wir Schüler ab der 7. Klasse bei ihren Praktika, suchen mit ihnen Ausbildungsplätze, schreiben gemeinsam Bewerbungen usw. 

Ausbildungsbegleitende Hilfen

Der Ausbildungsplatz ist gefunden, aber es läuft noch nicht alles rund? Auch dann sind wir da! Mit sozialpädagogischer Beratung, aber auch mit Unterricht in Mathe , Deutsch, Englisch und in fachspezifischen Themen

Assistierte Ausbildung

Hier begleiten wir Jugendliche 6 Monate vor ihrer Ausbildung, bereiten sie vor auf dem Arbeitsmarkt und sind anschließend Ansprechpartner für die nächsten 3 Jahre. Unsere Ausbildungsbegleiter besuchen im Betrieb, halten den Kontakt zu den Ausbildern. Die Sozialpädagogen unterstützen beim lernen lernen, bei Prüfungsängsten, Suchtproblematiken um und unsere super Lehrkräfte geben Unterricht was das Zeug hält. 

Berufsausbildung in einer außenbetrieblichen Einrichtung

Es wurde kein Ausbildungsplatz gefunden? dann gibt es die Möglichkeit bei uns ausgebildet zu werden. Wir helfen dabei, einen Kooperationsbetrieb zu finden, unterstützen mit sozialpädagogischer Beratung, aber auch mit Unterricht in Mathe , Deutsch, Englisch und in fachspezifischen Themen

uvm.........

Perspektiven für die Zukunft

bieten wir...

... für unsere Jugendlichen- die Chance den eigenen Weg auf dem Arbeitsmarkt zu finden

...für unsere Mitarbeiter- sich selber im Unternehmen weiterzuentwickeln 

... für unsere Kooperationsbetriebe- die Chance auf fitte und gut ausgebildete junge Menschen im Unternehmen 

Benefits

Basics

Sie bilden die Grundlage für unser Wissensmanagement und sind online Präsentierte Handbücher zu unseren Angeboten. So kannst du auch bei uns arbeiten, wenn du noch nie in diesem Bereich tätig warst, wenn du frisch von der Uni kommst oder aus einer anderen Branche. Du kannst dich in Ruhe einlesen und alles lernen, was du wissen musst. 

Support

Von 9-17 Uhr heißt es- tippen bis die Tasten rauchen. Unsere Supportabteilung hilft dir weiter, bei fachlichen Fragen, bei Fragen zu Teilnehmern, unseren Maßnahmen, Software usw. 

Software

Skypen mit den Kollegen am anderen Ende von Deutschland, Projekte in "Teamsites" organisieren, online geführte Zeiterfassung, Fortbildungen und Fragestunden über Webinare und  den Marktführer der Dokumentationssoftware- wir sind gut ausgestattet - immer online! 

Arbeiten im Team

Unsere Standorte sind in Teams organisiert. Es gibt keinen Anführer, Leithammel o.ä. Stattdessen arbeiten wir nach dem Expertensystem- jeder sucht sich eine Aufgabe aus, die er gut kann und füllt diese aus. Wir haben Zahlenexperten, Raumexperten, Büroexperten und und und. Da ist sicher auch was für dich dabei. 

Führung vor Ort

Unsere Teamleiter betreuen in der Regel eine kleine Anzahl an Standorten und sind jeden Tag an einem anderen. So seht ihr eure Teamleitung oft und führt mit ihr strukturierte Teamsitzungen durch. Sie stehen euch für alle Fragen zur Standortorganisation zur Verfügung, unterstützen bei Kundenterminen und bei Teamfindungsprozessen. 


56 Standorte


  • Friedrich Ebert Straße 25
    27570 Bremerhaven
    Deutschland

  • Frauenbergstraße 18
    35309 Marburg
    Deutschland

  • Esenser Straße 2
    26603 Aurich
    Deutschland

  • Bahnhofstraße 12
    26106 Bad Zwischenahn

  • Uferweg 1
    26191 Brake

  • Neue Straße 10
    21244 Buchholz

  • Feldstraße 1a
    3103 Burgdorf

  • Raiffeisenstraße 6
    30938 Burgwedel

  • Cappelnder Straße 1-3
    49661 Cloppenburg

  • Bahnhofstraße 20
    49356 Diepholz

  • Von- Galen Straße 27
    49413 Dinklage

  • Neptunstraße 15
    26721 Emden

  • Pehmertanger Weg 3
    26169 Friesoythe

  • Zingel 15
    31134 Hildesheim

  • Jahnstraßen 6
    26789 Leer

  • Lookenstraße 26
    49808 Lingen

  • Bahnhofstraße 18
    21337 Lüneburg

  • Lingener Straße 69
    49716 Meppen

  • Marktstraße 2
    31535 Neustadt am Rübenberge

  • Grefengrund 32
    31582 Nienburg

  • Burggraben 41
    26506 Norden

  • Hansingstraße 45
    26954 Nordenham

  • Industriestraße 10
    39576 Stendal

  • Langelohe 65c
    25337 Elmshorn

  • Am hafen 47-48
    25348 Glückstadt

  • Bentheimer Straße 12
    48529 Nordhorn

  • Raiffeisenstraße 24
    26122 Oldenburg

  • Alte Poststraße 19
    49074 Osnabrück

  • Hauptkanal links 78a
    26871 Papenburg

  • Clemens August Straße 36
    49751 Sögel

  • Nienburger Straße 25
    27232 Sulingen

  • Suurend 12
    28857 Syke

  • Ravensberger Straße 21
    49377 Vechta

  • Bremer Straße 12
    49377 Vechta

  • Reeperbahn 4
    27283 Verden

  • Von Somnitz Ring 5
    21423 Winsen

  • Burgstraße 8
    26409 Wittmund

  • Oppenhofallee 2
    52066 Aachen

  • Annastraße 19
    52477 Alsdorf

  • Präsidentenstraße 46
    59192 Bergkamen

  • Adenauer Allee 134
    53113 Bonn

  • Lagesche Straße 1
    32756 Detmold

  • Kölner Strasse 30
    41539 Dormagen

  • Düsseldorfer Strasse 50
    47051 Duisburg

  • Alleestraße 32
    47166 Duisburg

  • Am Strücksken 32
    47228 Duisburg

  • Linoriusstraße 37
    45881 Gelsenkirchen

  • Rheydter Straße 39-41
    41515 Grevenbroich

  • Klusetor 9
    59555 Lippstadt

  • Kurt Schumacher Straße 4
    44534 Lünen

  • Mainstraße 25
    45478 Mülheim an der Ruhr

  • Gielenstraße 65-69
    41460 Neuss

  • Felmicke 53
    57462 Olpe

  • Friedrichstraße 27
    57072 Siegen

  • Max Plack Straße 14
    59423 Unna

  • Am Bahnhof 1
    59368 Werne
Impressum

Fachwerk Bildung gGmbH

Tel: 04441 8552190

E-Mail: info@fachwerk-mail.de

Web http://www.fachwerk-bildung.de

 

Ust-Id Nr.: DE 220519536

HRB 210422 Amstgericht Oldenburg

St.-Nr. 68/201/00381


Geschäftsführung: Malte Wiegand

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Mitarbeiter betreuen und begleiten Jugendlichen auf dem Weg in den Beruf.  Gemeinsam schaffen wir es, das ca. 5.000 Jugendliche mit den Herausforderungen des Arbeitsmarktes nicht allein sind:

Dabei sind die Aufgaben sehr vielseitig:

- Berufsorientierungsprojekte in Schulen

- Unterstützung beim Finden von Praktika, Ausbildungsstellen u.ä.

- Beratung bei Problemen mit bestehenden Arbeitgebern, Berufsschulen etc

- Vermittlung in Ausbildungsverhältnisse

- Unterstützung während der Ausbildung (lernen lernen, Umgang mit Prüfungsangst, Suchtprävention etc). 

- Informationsveranstaltungen in Berufsschulen

- Netzwerkarbeit mit Berufsschulen, Gremien, Arbeitskreisen, Arbeitgebern u.ä.

- Akquise von Teilnehmern unserer Angebote

- Organisation des Arbeitsalltags an unseren Standorten

- Stütz und Förderunterricht vorbereiten, durchführen

- Dokumentation




Gesuchte Studiengänge

soziale Arbeit

Sozialwissenschaften

Pädagogik

Erziehungswissenschaften


Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Der soziale Bereich ist nicht unbedingt bekannt für seine Innovationskraft oder Wandlungsfähigkeit. Da sticht Fachwerk aus der Masse heraus. Wir befinden uns gerade in einer großen Veränderungsphase, in der wir uns anpassen an die gesellschaftlichen Veränderungen und Herausforderungen. 

Wir starten gerade damit, die Zusammenarbeit völlig unabhängig von regionalen Grenzen zu machen, in dem wir über Videokonferenzen quer durch Deutschland gemeinsam an Themen arbeiten, Teamsitzungen abhalten oder einfach nur mal Hallo sagen. 

Wir haben vor Kurzem eine eigene Abteilung eröffnet, die sich mit den Themen Wissensmanagement, Qualitätsmanagement und Produktmanagement beschäftigt. Diese ist gleichzeitig Supportabteilung für alle unsere pädagogischen Mitarbeiter. Sie beraten, geben Schulungen, schreiben sogenannte Basics und unterstützen so in der alltäglichen Arbeit. 

Wir haben unser komplettes Führungssystem umgestellt, sodass es nun Teamleiter gibt, die direkt vor Ort in den Standorten sind und dort den Mitarbeitern bei der Organisation des Standortes helfen. 

All das sind Neuerungen für uns, die Spaß machen, frischen Wind bringen und uns anregen, immer wieder über unsere Prozesse nachzudenken. Aber man darf dabei auch nicht vergessen, das solche Zeiten der Veränderung auch für Unruhe sorgen, anstrengend sind, und manchmal auch stören. Bei Fachwerk wird es also sicher nie langweilig- hier ist jeder gefordert mit anzupacken!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Sind wir ganz ehrlich: 

Fachwerk ist noch nicht ganz das Unternehmen was wir uns wünschen. Aber wir sind schon auf einem guten Weg, in den letzten 6 Monaten gab es schon jede Menge Veränderungen.

Deshalb schreiben wir mal, wo wir hinwollen:

Wir möchten unsere Standorte viel mehr miteinander vernetzen, sodass nicht mehr regional gearbeitet wird, sondern viel mehr gemeinsam, miteinander und themenorientiert. 

Wir möchten unsere Arbeitsplätze mehr flexibilsieren, in Zeiten und Orten, aber auch in technischen Bereichen. 

Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter gerne an die Arbeit kommen, sich unterstützt fühlen und in teams arbeiten. 

An all diesen Dingen arbeiten wir gerade. Aber eins steht fest: Wenn es eins bei Fachwerk gibt, dann TEAMGEIST. Hier unterstützt man sich, man arbeitet gemeinsam. 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir suchen Menschen, die sich mit uns auf den Weg machen:

Auf den Weg, unsere Jugendlichen zu unterstützen

Auf den Weg unser Unternehmen weiterzuentwickeln 


Ausschlaggebend ist dafür nicht eine jahrzehntelange Erfahrung, sondern vor allem Leidenschaft. Leidenschaft für eine Arbeit im sozialen Bereich, Leidenschaft für die Arbeit im Team und Leidenschaft für die Arbeit mit Jugendlichen. Wir suchen dich, wenn du motiviert, engagiert und kreativ bist! 



Unser Rat an Bewerber

Wir haben gerade keine Stelle ausgeschrieben die auf dich passt? Dann schick uns eine Initiativbewerbung- wir sind ein Unternehmen was sich im dauernden Wandel befindet. Hier tut sich dauernd etwas Neues auf und wir prüfen dann immer unseren Bewerberpool. Wir freuen uns auf dich!

Auswahlverfahren

Einige unserer Projekte sind von der Agentur von Arbeit über Ausschreibungen finanziert, andere über den ESF oder ähnliche Finanzgeber. Deshalb haben wir in einigen Arbeitsbereichen sehr enge Vorgaben für die Qualifikationen unserer Mitarbeiter. 

Sollten wir dich also nicht zu einem Gespräch einladen, muss das nicht unbedingt mit unserer Meinung über dich als Bewerber zusammenhängen- vielleicht hast du nur genau den Studiengang studiert, den wir nicht einstellen dürfen. 

Aber wir sammeln deine Unterlagen dann gerne in unserem Pool und behalten sie für spätere Gelegenheiten. Man sieht sich immer zweimal im Leben! 



Fachwerk Bildung gGmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,44 Mitarbeiter
3,25 Bewerber
0,00 Azubis
  • 11.Aug. 2016
  • Mitarbeiter
  • Express

Pro

Sehr nettes Betriebsklima, freie Gestaltung der Arbeitszeiten

  • 21.Juni 2016 (Geändert am 28.Juni 2016)
  • Mitarbeiter

Lachhaft

1,31

Verbesserungsvorschläge

  • Hochglanzbroschüren täuschen nicht über die erbrachten Anbietermängel hinweg. Vorgesetzte führen sich teiweise auf wie Feldwebel.

Pro

dass das Unternehmen repräsentativ für alle anderen unterdurchschnittlichen Bildungsträger gesehen werden kann.

Contra

Trotz der Betriebgrösse gibt es keine Mitarbeitervertretung! Sog.flache Hierarchien entpuppen sich schnell als Mitarbeiterfallen. Schlechte Bezahlung, Zertifizierungen trotz oft miserabler Leistung.


Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Fachwerk Bildung gGmbH
2,54
48 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
2,92
27.716 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.406.000 Bewertungen