Navigation überspringen?
  

Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG Erfahrungsbericht

  • 12.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Nur die Selbstdarsteller kommen weiter....

2,69

Arbeitsatmosphäre

ok

Vorgesetztenverhalten

häufig zu intransparent.

Kollegenzusammenhalt

kommt auf die Abteilung an

Interessante Aufgaben

leider nicht wirklich - aber das liegt an der Branche generell

Kommunikation

zu häufig nicht vorhanden

Gleichberechtigung

ok

Umgang mit älteren Kollegen

auf das Wort der "Älteren" bzw. derer die dem Unternehmen schon länger treu sind wird immer eher gehört als auf die junge Generation

Karriere / Weiterbildung

sehr schwer. Nur Selbstdarsteller und Eigengewächse kommen für Führungsaufgaben in Frage. Leider obwohl diese fachlich häufig deutlich schlechter abschneiden als einige Leute in zweiter Reihe.

Gehalt / Sozialleistungen

ok. Obwohl Gehaltsverhandlungen quasi kategorisch abgelehnt werden.

Arbeitsbedingungen

ok - moderne Ausstattung. Leider haben nur die Vorgesetzten das Privileg in separaten Büros zu arbeiten

Umwelt- / Sozialbewusstsein

ok

Work-Life-Balance

könnte besser sein -insbesondere für die Kollegen die nicht aus dem näheren Umkreis kommen. Home Office muss irgendwann eine Option werden um gute Mitarbeiter zu halten.

Image

Innerhalb der Branche ok. Aber kein Karriere Booster.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Mitarbeiter müssen besser analysiert und beurteilt werden. Sehr häufig kommen nur die Leute weiter, die sich in den Vordergrund drängen und alles dafür tun immer und überall im Gespräch zu sein. Das demotiviert die vllt. fachlich deutlich besseren Mitarbeiter sich weiter einzubringen. Weiterhin ist es schade und fragwürdig, das eben dieses Verhalten des Selbstmarketings von einigen Führungskräften sogar gewollt ist. Das dabei auf ziemlich wackeligen Steinen gebaut wird scheint nicht verstanden zu werden.

Pro

Die Einrichtung ist modern.
Die Tür der GF steht sprichwörtlich offen.
Der Großteil der Kollegen ist nett und zugänglich.

Contra

Kaum Aufstiegschancen, insbesondere als junger Mitarbeiter.
Häufig mangelnde Kommunikation.
Leider falsche Versprechungen was die Weiterentwicklung/Karriere innerhalb des Unternehmens angeht. Hier fragt man sich ob man mit diesen Versprechungen nur geködert wurde.
Ein Bereich des Unternehmens ist der sprichwörtlich "Heilige Gral" und kann sich anscheinend alles erlauben. Für diesen Bereich gibt es keinerlei Kompetenzbeschränkungen oder sonst irgendwelche Leitplanken. Das führt sehr häufig zu Demotivation, wenn plötzlich aus diesem Bereich reingegrätscht wird obwohl dort keinerlei Kompetenz vorhanden ist.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG
  • Stadt
    Ennepetal
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement