FERCHAU GmbH Fragen & Antworten zum Unternehmen

FERCHAU GmbH

Fragen und Antworten

Neues Feature

Was interessiert dich am Arbeitgeber FERCHAU GmbH? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

85 Fragen

kicked out of job, They say All External employees who are working in most of the OEMs and Tier 1 suppliers are going to be jobless because of the saving (Spar) program at the end of November 2019. No project anymore, Why FERCHAU is still lying? FERCHAU is not the only one who is affected with this low market growth but at least informing the FERCHAU employees and telling them truth would not harm FERCHAU image. I am very disappointed with this lack of trust between Employer and employee :(

Gefragt am November 18, 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am November 20, 2019 von einem Bewerber

..

Antwort #2 am November 20, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Dear User, we are sorry that you feel disappointed. We can understand that you are frustrated by your current situation and try our best to find a healthy and fair way to communicate with our employers. We cherish our employers and we always want to find possible solutions if there are difficult circumstances. That’s the reason why we are sometimes not able to give certain information in advance. We wish you all the best for your professional future,Your FERCHAU-Team

Als Arbeitgeber antworten

In der Arbeitswelt gibt es viele Schwierigkeiten die bewältigt werden müssen. In meiner Tätigkeit für Ferchau bin ich immer wieder mir Schwierigkeiten konfrontiert worden. Von der Firma Ferchau habe ich kein einziges Mal Hilfe bekommen. Wenn ich Unterstützung bekam, dann allerhöchstens vom Kunden, bei dem ich eingesetzt war. Auch in der Niederlassung werden Probleme eher xxx geschwiegen. Das ist ja auch bequemer. Wie gedenkt Ferchau in Zukunft mit Problemen ihrer Projektmitarbeiter umzugehe?

Gefragt am November 10, 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am November 11, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Mitarbeiter, vielen Dank für Ihre Nachfrage. Nur durch Ihr Feedback erfahren wir Ihre Einschätzung zur derzeitigen Zusammenarbeit und können gemeinsam konkrete Optimierungsansätze erarbeiten. In Situationen, in denen Sie unzufrieden sind, empfehlen wir grundsätzlich das offene Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten oder alternativ Ihrem Niederlassungsleiter zu suchen. Gerne würden wir Ihre persönlichen Erfahrungen als Projektmitarbeiter im Detail nachvollziehen. Dazu möchten wir Sie bitten, uns weitere Hintergrundinformationen, etwa in welcher Niederlassung Sie tätig sind, vertraulich per Mail (feedback@ferchau.com) mitzuteilen. Vielen Dank & viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am November 11, 2019 von einem Mitarbeiter

Das was Sie mir in Ihrer Antwort geschrieben haben, habe ich alles schon hinter mir. Offenes Gespräch mit dem Vorgesetzten = kein Ergebnis, Gespräche mit dem Niederlassungsleiter = kein Ergebniss, Gespräche mit Gummersbach = kein Ergebniss! Das fördert nun nicht gerade das Vertrauen in die Firma Ferchau!!!

Antwort #3 am November 12, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Mitarbeiter, sollte das Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten nicht zufriedenstellend gewesen sein oder sollten hier Vorbehalte vorliegen, so wenden Sie sich vertrauensvoll an Herrn Ralf Maasch, Leiter Qualitätsmanagement in der FERCHAU-Zentrale, der als „Ansprechpartner in schwierigen Situationen“ zur Verfügung steht. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #4 am November 12, 2019 von einem Mitarbeiter

Alles schon da gewesen!

Antwort #5 am November 13, 2019 von einem Mitarbeiter

Ja da scheint euch jetzt nichts mehr einzufallen!

Als Arbeitgeber antworten

Why FERCHAU is the worst Employer and playing with people who are not EU? 100 % dependent on projects from customers if no project you can be jobless at any moment, where is the job security? All is false regarding the unlimited contract and search of other project after one ends, my advice to all people coming from outside EU is not to take any project with FERCHAU. You can be on the street at any moment and nobody cares. Why you not give Extra working hours money to the deserving employee

Gefragt am November 7, 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Antwort #1 am November 8, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Dear User, thank you for your message. We are sorry to hear that you are upset with your working experiences at FERCHAU. However, the end of a project does not automatically lead to a dismissal. Nevertheless, there are cases in which we are not able to find a matching following project. We communicate the status in every situation, especially in our job interviews, so that candidates are prepared. Furthermore, the difference between the actual worked hours and the contractual monthly working time is recorded as “Gleitzeit” (flextime). Kind regards, Your FERCHAU-Team

Antwort #2 am November 12, 2019 von einem Bewerber

that`s typical for (german) engineering market.

Als Arbeitgeber antworten

Bieten Sie auch Arbeitsverträge innerhalb von 2 Stunden 30 Minuten (Tagespendelbereich) von Wiesbaden an?

Gefragt am October 18, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am October 21, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, vielen Dank für Ihr Interesse. Wir empfehlen Ihnen sich direkt an die Niederlassung Wiesbaden zu wenden. Die Ansprechpartner vor Ort können Ihnen weitere Informationen und Antworten rund um Ihre Frage geben. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am November 10, 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Lieber Bewerber, der NL-Leiter von Wiesbaden ist nicht empfehlenswert! Suchen Sie sich lieber eine Festanstellung bei einer Firma!

Als Arbeitgeber antworten

Wieviel EURO pro Übernachtung zahlt Ferchau einem Mitarbeiter bei auswärtiger Übernachtung?

Gefragt am October 18, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am October 21, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, wir möchten unsere Mitarbeiter bei auswärtigen Einsätzen unterstützen und zahlen hierfür die bundesweit einheitliche Pauschale. Ist der Einsatzort weiter als 80 km entfernt, so besteht außerdem die Möglichkeit, dass bis zu 650,00€ im Monat an Übernachtungskosten erstattet werden (statt der Pauschale). Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am November 7, 2019 von einem Mitarbeiter

Sehr geehrter Bewerber, die Übernachtungskosten die Dir in Antwort#1 genannt werden, werden meiner Erfahrung nach nur in seeeehr seltenen Fällen und auf gar keinen Fall bei einer Anfahrt von nur 80km gezahlt. Ausserdem wird dir zugemutet dass Du eine einfache Fahrt von 80km, täglich fährst. Übernachtungskosten sind Verhandlungssache. In den meisten Fällen wird dir die volle Summe von 650,00€ nicht gezahlt. Noch ein guter Rat: such Dir eine Festanstellung in einer Firma.

Als Arbeitgeber antworten

Teil1 Hallo, wie ist die offizielle Vorgehensweise seitens Ferchau, wenn das Projekt zu Ende geht? Bitte die Wahrheit und nicht irgendwelches Marketing Blabla. Ich kann bislang keine Bemühungen feststellen und meine Nachfragen bzgl. eines Nachfolgeprojekts werden mit -hat noch Zeit-abgetan. Aus eigener Erfahrung in der Vergangenheit weiß ich, dass sich bei Ferchau im Projekteinsatz dafür niemand interessiert. Wenn aber das Projekt zu Ende ist wird es hektisch und planlos.

Gefragt am October 16, 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am October 16, 2019 von einem Mitarbeiter

Teil2 Es folgt Aktionismus und man wird bundesweit ausgeschrieben, obwohl man Familie hat. Und man muss selbst aktiv suchen und nachweisen. Für was habe ich all die Jahre den Vertriebsmitarbeiter mit meinem Lohn mitfinanziert? Damit ich ohne Projekt wie der letzte D... behandelt werde und man mir mit der Kündigung droht? Wem wird gekündigt dem unfähigen Vertriebsmitarbeiter oder dem Projektmitarbeiter? Oder wird auf Ü50-Projektmitarbeiter, die schon seit vielen Jahre die Niederlassung durch Lohnabzug mitfinanziert haben irgendwie Rücksicht genommen? Mit freundlichen Grüßen

Antwort #2 am October 16, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Mitarbeiter, gerne möchten wir Ihnen weiterhelfen. Unsere Vertriebsmitarbeiter stehen regelmäßig in Kontakt mit unseren Kunden. Sobald feststeht, dass ein Projekt in naher Zukunft ausläuft, ist es unsere Pflicht uns um ein Folgeprojekt für Sie zu kümmern. Uns ist bewusst, dass dies leider z. T. kurzfristig erfolgt. Eine bundesweite Ausschreibung erfolgt i.d.R. nur in Abstimmung mit Ihnen. Wir vermuten, dass Ihre Situation auf Missverständnisse zurück zu führen ist. Aus dem Grund empfehlen wir Ihnen uns im Vertrauen, z. B. per E-Mail an feedback@ferchau.com mitzuteilen, bei welcher Niederlassung Sie derzeit tätig sind. So haben wir die Möglichkeit konkrete Lösungen für Sie persönlich zu finden. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #3 am October 17, 2019 von einem Mitarbeiter

Haben Sie das Thema Kündigung jetzt bewusst ausgelassen ?

Antwort #4 am October 17, 2019 von einem Mitarbeiter

"Eine bundesweite Ausschreibung erfolgt i.d.R. nur in Abstimmung mit Ihnen." Das sieht dann so aus entweder man ist flexibel oder man ist raus.

Antwort #5 am October 30, 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #2 und #4 war jetzt genau das Blabla, dass Du nicht wolltest! ..."in Abstimmung mit Ihnen"....blabla....Wenn die nix finden, dass wirst Du auf jeden Fall bundesweit angeboten und wenn du dann ablehnst, hast Du ganz schnell einen Auflösungsvertrag vor Deiner Nase.

Als Arbeitgeber antworten

Da Ferchau ja keinen Betriebsrat hat, interessert mich besonders an wen man sich wenden kann wenn man innerhalb des Unternehmens gemobbt wird?

Gefragt am October 13, 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am October 14, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Mitarbeiter, sollten Sie sich als Mitarbeiter nicht wertgeschätzt oder ungerecht behandelt fühlen, so empfehlen wir ein persönliches Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten. Sollten hier Vorbehalte vorliegen, können Sie sich auch vertrauensvoll an Herrn Ralf Maasch, Leiter Qualitätsmanagement und „Ansprechpartner in schwierigen Situationen“ in der FERCHAU-Zentrale, wenden. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vertrauensvoll an unsere firmenunabhängige Mailadresse csr-able@outlook.com zu wenden. Diese dient als Hilfe, um mögliche Verstöße gegen unseren „Code of Conduct“ zu melden. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am November 12, 2019 von einem Bewerber

es gibt dafür keine Stabsstelle. Jeder bleibt sich selber überlassen.

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag, ich habe mich bei Ferchau beworben und hatte auch schon mehere Vorstellungstermine bei Kunden. Wie ist es in der Praxis, stellt Ferchau mehere Bewerber bei einem neuen Kunden vor zwischen denen sich der Kunde entscheiden kann?

Gefragt am October 8, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am October 10, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, bestimme Situationen ermöglichen, dass sowohl der Bewerber, als auch der Kunde die Möglichkeit bekommen,zwischen Projekten beziehungsweise Bewerbern zu entscheiden. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am November 3, 2019 von einem Mitarbeiter

Der Kunde bekommt in der Regel zunächst Profile vorgelegt, aus denen er wählen kann welche Personen er zu einem Gespräch sehen möchte. Der Wahrheitsgehalt der einzelnen Profile kann man teilweise in Frage stellen, da oft mehr dazu gedichtet wird, als in der Regel stimmt....

Als Arbeitgeber antworten

welche Tarifvertrag benützt FERCHAU GmbH für Promovierter Chemiker (Chemiker (m/w/d) Batte­rie­ent­wick­lung)

Gefragt am October 7, 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am October 8, 2019 von einem Bewerber

Tarif

Antwort #2 am October 8, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, das Gehalt unserer Mitarbeiter richtet sich nach dem BAP-Tarifvertrag, der für jeden öffentlich einsehbar ist und den damit verbundenen Eingruppierungskriterien. Je nachdem, in welcher Vertragsart und Branche Sie arbeiten, können Sie ergänzend zu Ihrem Monatsgehalt noch von Branchenzuschlägen profitieren. Bitte beachten Sie, dass wir über den Tarifvertrag hinaus weitere Zusatzleistungen anbieten, wie zum Beispiel eine übertarifliche Anzahl an Urlaubstagen. Zu weiteren Fragen können Sie sich gerne in Ihrer Wunsch-Niederlassung informieren. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #3 am October 18, 2019 von einem anonymen User

Die höchste Stufe ist Gruppe 9 für den wissenschaftlichen Hochschulabschluss. Für Promovierte gibt es keinen Tarif als Zeitarbeiter. So die Tarifdokumente. Vielleicht muss man dann Tätigkeiten machen für die kein Abschluss nötig ist. Ich habe aber schon gehört dass es Promovierte in der Leitung gibt.

Als Arbeitgeber antworten

Wie sieht der Arbeitsalltag eines Kfz-Mechatronikers bei Ihnen aus? Wie viele Stunden pro Woche arbeiten Kfz-Mechatroniker?

Gefragt am September 25, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am September 27, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, in der Regel besteht die Arbeitswoche eines KFZ-Mechatronikers aus 40 Stunden. Ein typischer Arbeitsalltag unterscheidet sich je nach Projekteinsatz und Tätigkeit. Beispielsweise ist ein „KFZ-Mechatroniker Entwicklungswerkstatt“ sowohl an Prototypfahrzeugen als auch an Versuchsfahrzeugen tätig, unter anderem beim Einbau oder Austausch verschiedener Komponenten. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am November 4, 2019 von einem Bewerber

40

Als Arbeitgeber antworten

In den Stellenanzeigen für Mechatroniker steht oftmals "Reisebereitschaft". Was ist genau damit gemeint? Auslandsreisen oder Dienst in näherer Umgebung?

Gefragt am September 25, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am September 27, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, je nach Projekteinsatz variiert die Reisedistanz unserer Mitarbeiter. So übernehmen unsere KFZ-Mechatroniker sowohl Fahrten in der näheren Region, können aber auch an Versuchsfahrten im Ausland beteiligt sein. Weitere Fragen rund um das Thema Dienstreisen beantworten Ihnen auch gerne unser Ansprechpartner in Ihrer Wunsch-Niederlassung. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am October 10, 2019 von einem Mitarbeiter

Reisebereitschaft heißt ganz klar....DEUTSCHLANDWEIT! Wenn Sie nichts Wohnortnah finden, suchen Sie in allen Niederlassungen des Unternehmens!

Antwort #3 am October 18, 2019 von einem Bewerber

Wie geht man der "Gefahr" der Übernahme aus dem Weg? Am besten nicht am Wohnort einsetzen.

Als Arbeitgeber antworten

Was verdient man bei Ferchau als Ingenieur im Maschinenbau mit Masterabschluss?

Gefragt am September 23, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am September 23, 2019 von einem Bewerber

Ruf doch einfach mal bei einer der vielen Zweigstellen von Ferchau an oder schreib ne kurze Mail und hake höflich nach. Ist immer am besten Betroffene selbst zu fragen oder gleich mehrere Zweigstellen zu fragen um zu sehen ob und wie weit die Preislich in welcher Region auseinander liegen. Würde ich zumindest so machen.

Antwort #2 am September 23, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, das Gehalt unserer Mitarbeiter richtet sich nach dem BAP-Tarifvertrag. Dieser ist für jeden öffentlich einsehbar. Je nachdem, in welcher Vertragsart und Branche Sie arbeiten, können Sie ergänzend von Branchenzuschlägen profitieren. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #3 am October 3, 2019 von einem anonymen User

Der BAP Tarifvertrag und dessen Branchenzuschläge spielen keine Rolle. 50k € pro Jahr sollten es schon sein.

Als Arbeitgeber antworten

Ferchau wird bei meiner jetzigen Firma als Entwicklungsdienstleister eingesetzt. Ich selbst arbeite dort im Management. Ich habe eine breite berufliche Ausbildung und möchte mich gerne verändern. Wie kann ich sichergehen, das die Information das ich mich bei Ferchau beworben habe, nicht durch informelle Kommunikation/Netzwerke zwischen meinen jetzigen Arbeitgeber und Ferchau bei meinem Arbeitgeber landet.

Gefragt am September 20, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am September 20, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, wir freuen uns, dass Sie Interesse haben, bei FERCHAU zu arbeiten. Wir behandeln Bewerberdaten stets streng vertraulich. Während des Bewerbungsprozesses werden Ihre Daten vom jeweiligen Ansprechpartner nur nach Rücksprache und Zustimmung Ihrerseits intern weitergeleitet und für die interne Abstimmung verwendet. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am September 23, 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Von einem festen Arbeitsverhältnis zu FERCHAU zu wechseln, trägt sicher nicht zur Karriereförderung bei... Das würde ich mir nochmal ganz genau überlegen.

Als Arbeitgeber antworten

Wie hoch beträgt der Mietkostenzuschuss, wenn ich z.B. im 300 km entfernten München (1500 € Miete) arbeiten muss? Die Übernachtungspauschale wird hier nicht ausreichen. Wer bezahlt den Rest?

Gefragt am September 5, 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am September 6, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Mitarbeiter, wir möchten unsere Mitarbeiter bei entfernten Einsätzen unterstützen und zahlen hierfür die bundesweit einheitliche Pauschale. Dabei ist uns bewusst, dass die Erstattung leider nicht immer die Kosten für Unterkünfte in Städten mit sehr hohen Mietpreisen deckt. Deswegen empfehlen wir Ihnen, offen mit Ihrem Vorgesetzten zu sprechen, um gemeinsam eine individuelle Lösung zu finden. Für mehr Informationen können Sie sich gerne auch vertraulich per Mail an feedback@ferchau.com wenden. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am September 6, 2019 von einem anonymen User

Diese Antwort wurde vom Benutzer entfernt.

Antwort #3 am September 6, 2019 von einem anonymen User

Die Kosten kann der Arbeitgeber unter bestimmten Voraussetzungen steuerfrei erstatten. | Grundvoraussetzung: Auswärtstätigkeit Der Arbeitgeber kann die notwendigen Mehraufwendungen für die beruflich veranlasste Übernachtung an einer Tätigkeitsstätte, die nicht die erste ist, unter folgenden Voraussetzungen steuerfrei erstatten (BMF, Schreiben vom 24.10.2014, Az. IV C 5 - S 2353/14/10002, Rz. 110, 114, Abruf-Nr. 143138):

Antwort #4 am September 10, 2019 von einem anonymen User

Sie zahlen eigentlich immer drauf! Wo ist da die Work-Life-Balance?

Antwort #5 am October 16, 2019 von einem Mitarbeiter

Gibt es einen Extra Bonus für München und Ferchau Appartements ohne Miete ?

Als Arbeitgeber antworten

Haben Sie in Dortmund nur Extrusionsanlagen oder auch Spritzgussmaschinen?

Gefragt am August 26, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am August 27, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber,wir stellen im Auftrag unserer Kunden Entwicklungsdienstleistungen zur Verfügung. Wir selbst verfügen daher nicht über eigene Extrusionsanlagen oder Spritzgussmaschinen. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am September 1, 2019 von einem Bewerber

weiß nicht

Antwort #3 am September 10, 2019 von einem anonymen User

Das ist ein reiner Personaldienstleister! Die haben keine Produktionsstätten! Was und wie produziert wird hängt vom Kunden ab, wo man eingesetzt wird!!!

Als Arbeitgeber antworten

Wo ist der Unterschied zwischen Ferchau GmbH und Ferchau Engineering?

Gefragt am July 10, 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am July 10, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Mitarbeiter, zum 01.07.2019 wurden wir umbenannt. Aus FERCHAU Engineering GmbH wurde FERCHAU GmbH. Die Umfirmierung ist der Startschuss für eine umfassende Aktualisierung der Marke FERCHAU und unseres Außenauftritts. Die ganzheitliche Umstellung der Umfirmierung hier auf kununu ist derzeit noch in Bearbeitung. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am September 1, 2019 von einem Bewerber

garnix

Als Arbeitgeber antworten

Als Projektmitarbeiter ist man bei Ferchau stark davon abhängig wie gut der Vertriebler ist, der für neue Projekte sorgen soll! Wenn dieser allerdings nichts taugt, und man darauf angewiesen ist, in einem homebalanceverträglichen Umkreis eingesetzt zu werden, hat man sehr schnell die Kündigung im Briefkasten, wie gerade wieder passiert! Auffällig ist, dass immer die Projektmitarbeiter die leidtragenden sind, wenn der Vertriebler eine Niete ist! Was kann man als Projektmitarbeiter dagegen tun???

Gefragt am July 7, 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am July 8, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Mitarbeiter, gerne möchten wir Ihre Situation konkret nachvollziehen. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür über feedback@ferchau.com. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. In Situationen, in denen Sie sich ungerecht behandelt fühlen empfehlen wir, dies offen anzusprechen, bei Ihrem oder – falls Vorbehalte vorliegen – bei dem nächst höheren Vorgesetzten. Bei der Suche nach einem passenden Projekt versuchen wir, die persönlichen Wünsche unserer Mitarbeiter, z.B. den Einsatzort, zu berücksichtigen. Leider haben wir nur begrenzt Einfluss darauf. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am July 30, 2019 von einem Mitarbeiter

Ich habe in dieser Firma schon zu viel erlebt um Sie auf genannte Adresse zu kontaktieren! Ich FÜHLE mich nicht ungerecht behandelt. Das sind TATSACHEN und keine persönlichen Befindlichkeiten! Ich bin auch kein Kleinkind, dem man erklären muss, wie man Probleme lösen kann. In diesem Unternehmen gibt es nämlich keine Probleme. Falls es doch mal vorkommt ist die Lösung KÜNDIGUNG!!! Denn die Herren Bereichsleiter kennen keine Menschen, die kennen nur Zahlen!!!! Traurig!

Antwort #3 am September 5, 2019 von einem anonymen User

"in einem homebalanceverträglichen Umkreis eingesetzt zu werden" Wenn es so nicht im Arbeitsvertrag steht, haben Sie keine Chance daran etwas zu ändern. "Ich bin auch kein Kleinkind, dem man erklären muss, wie man Probleme lösen kann." -> Bitte lesen Sie Ihren Arbeitsvertrag durch. Sie müssen den Anweisungen Ihres Vorgesetzten folgen. "In diesem Unternehmen gibt es nämlich keine Probleme." Weil der Arbeitsvertrag fast perfekt ist. "hat man sehr schnell die Kündigung im Briefkasten". Weil Sie sich vielleicht der Anweisung Ihres Vorgesetzten widersetzt haben? Eine Kündigungsschutzklage trotzdem versuchen.

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es auch ein nicht beim Kunden vor Ort taetiges Entwicklerteam? Wenn ja welche Arbeiten werden dort erledigt?

Gefragt am July 3, 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am July 4, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter User, je nach FERCHAU-Niederlassung und auch in unserer Zentrale sind IT-Experten tätig. Da die Aufgaben sehr unterschiedlich sind, lässt sich die Frage nicht pauschal beantworten. Wir empfehlen Ihnen bei Interesse bei Ihrer Niederlassung in der Nähe nachzufragen. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am September 1, 2019 von einem Bewerber

ne

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrtes Ferchau-Team, mich interessiert, ob die verschiedenen Bereiche/Niederlassungen eigenständig und strikt getrennt sind, oder ob ein Wechsel in einen anderen Bereich problemlos und unkompliziert möglich wäre - sofern es die Qualifikation erlaubt. Beispiel: Wechsel von Automotive zu Medizintechnik oder Maschinenbau. Vielen Dank vorab!

Gefragt am June 28, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am June 28, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, unter der Voraussetzung, dass die benötigten Fachkenntnisse vorhanden sind, ist ein Wechsel zwischen den Fachbereichen möglich. Auch ein niederlassungsübergreifender Wechsel ist grundsätzlich denkbar. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am August 31, 2019 von einem Bewerber

Finger weg

Als Arbeitgeber antworten

Frechau hat ja eine ganz andere Vergangenheit, vor den Complianceanforderungen. Wie ist das heute? Werden Mitarbeiter weiterhin zu irgendwelchen Kunden "verkauft"?

Gefragt am June 18, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am June 18, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, je nach Projekt kann ein Mitarbeiter sowohl bei uns angestellt sein, bei einem Kunden im Einsatz sein oder auch direkt an den Kunden vermittelt werden. Auch eine Beschäftigung als Freelancer ist möglich. Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Website unter ferchau.com/go/karriere. Unabhängig vom Beschäftigungsmodell handeln wir zu jeder Zeit gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am June 19, 2019 von einem Bewerber

Das Gefühl habe ich nicht. Ich denke eher, dass mir für mich passende Projekte gesucht und angeboten werden. Rein logisch betrachtet würde doch auch niemand profitieren, wenn die falschen Leute zu Projekten geschickt werden. (-> genervter Arbeitnehmer, unzufriedener Auftraggeber, verschlechtertes Image von Ferchau)

Antwort #3 am July 11, 2019 von einem Leiharbeitnehmer

Zu Antwort #2: ich habe ganz andere Erfahrungen gemacht! Das einzige Interesse, das Ferchau hat, ist Dich in ein Projekt beim Kunden zu bringen. Wie oder was ist hierbei egal! Ab es Deiner Qualifikation entspricht ist egal! Mir wurde sogar von Ferchau schon angetragen beim Kunden etwas vorzugeben, was ich nicht bin oder kann! Es wurde sogar schon mal gesagt, wenn wir beim Kunden sind und den ganzen Tag nichts zu tun haben ist das egal! Die Hauptsache der Kunde zahlt!

Antwort #4 am September 5, 2019 von einem Mitarbeiter

"Es wurde sogar schon mal gesagt, wenn wir beim Kunden sind und den ganzen Tag nichts zu tun haben ist das egal!" Dies gilt auch für die restlichen 42 Mio. Arbeitnehmer. Der Arbeitnehmer stellt dem Arbeitgeber seine Arbeitskraft zur Verfügung. Ist keine Arbeit vorhanden, zahlt der Unternehmer weiterhin das Gehalt. Bzw. der Kunde zahlt weiterhin den Stundensatz, denn der Kunde hat das Budget des Zeitarbeiters eingepreist. Leute, aufwachen!

Als Arbeitgeber antworten

Welche Mitarbeiter sind eigentlich die Säulen eines Personaldienstleisters? Oder anders gefragt, wer verdient das Geld?

Gefragt am June 3, 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am June 3, 2019 von einem anonymen User

Ist diese Frage zu schwer zu beantworten?

Antwort #2 am June 4, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter User, die Säulen können je nach Unternehmen variieren. Dazu gehören die Mitarbeiter aus dem Bereich der Arbeitnehmerüberlassung und der Anstellung im Rahmen von Werk- und Dienstverträgen, sowie Mitarbeiter, die direkt an Kunden vermittelt werden und Freelancer. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #3 am June 4, 2019 von einem anonymen User

Frage zu Antwort #2 des Ferchau-Teams! Warum werden dann genau diese Mitarbeiter so schlecht behandelt! Vertriebler halten sich für Gott und obwohl es NL-Leiter bekannt ist wird nichts unternommen! Immer getreu dem Motto, solange die Kohle stimmt, gibt es keine Probleme! Gibt es bei Ferchau einen unabhängigen Ansprechpartner der für diese Probleme zuständig ist?

Antwort #4 am June 4, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter User, der „Ansprechpartner in schwierigen Situationen“ ist Ralf Maasch, Leiter Qualitätsmanagement der Zentrale. Sollten Vorbehalte gegen einen Vorgesetzten vorliegen oder möchten Sie ein vertrauliches Gespräch führen, so wenden Sie sich an ihn. Herr Maasch hilft Ihnen gerne weiter. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #5 am September 5, 2019 von einem Leiharbeitnehmer

In meinem Stundenzettel als Leiharbeiter trage ich "Produktivstunden" ein. Das scheint wohl die Säule zu sein, unterstützend durch den Account Manager, Personalabteilung und Niederlassungsleiter.

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrtes FERCHAU- Team, Wie lange dauert es, bis auf die eine Bewerbung geantwortet wird bzw. gibt es bei Ablehnung auch eine Benachrichtigung? Liebe Grüße

Gefragt am May 27, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am May 28, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, vielen Dank für Ihre Nachfrage. In der Regel erhalten unsere Bewerber innerhalb von zwei Wochen eine Rückmeldung. Sie haben allerdings jederzeit die Möglichkeit sich bei Ihrem Ansprechpartner vor Ort über den aktuellen Status Ihrer Bewerbung zu erkundigen. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am June 6, 2019 von einem Bewerber

Einen Monat

Als Arbeitgeber antworten

Sonderurlaub Todesfall

Gefragt am May 27, 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am May 28, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Mitarbeiter, gerne möchten wir Ihre Anmerkung im Details nachvollziehen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns hierzu nähere Hintergrundinformationen in einer vertraulichen Mail (feedback@ferchau.com) mitteilen. Vielen Dank & viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am June 1, 2019 von einem Mitarbeiter

und was war die Frage?

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, ich habe mir ihre Website und ihre Leistungen/Geschäftsfeldern angeschaut. Allerdings habe ich nicht ganz den Unterscheid zwischen dem Engineering Support und Engineering Competence verstanden? Letztendlich geht es doch in beiden Fällen um die fachliche Unterstützung, soweit ich verstanden habe? Hat diese Unterscheidung was mit den verschiedenen Vertragsarten zutun? Ich freue mich über eine Antwort

Gefragt am May 19, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am May 20, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, vielen Dank für Ihre Frage. Ja richtig, die Unterscheidung hat etwas mit den Vertragsarten zu tun. Wir arbeiten aktuell daran, unsere Geschäftsfelder auf der Website zukünftig transparenter und verständlicher abzubilden. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an die zuständigen Kollegen in Ihrer Niederlassung vor Ort wenden, zum Beispiel im Rahmen Ihres Bewerbungsgesprächs. Vielen Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am June 11, 2019 von einem Bewerber

Da man sich hier anscheinend eh kaum seriös auf eine bestimmte Stelle bewerben kann, ist die Frage wohl irrelevant. Die sammeln nur Daten um ggf. Kandidaten an Partnerfirmen zu vermitteln.

Als Arbeitgeber antworten

Sehr geehrte Damen und Herren, stellen Sie auch hochqualifizierter Mitarbeiter aus dem Ausland ein? Ich kann gerne Ihnen die Bewerbungsunterlagen meines Bruders, der Jahre lang Erfahrung im Bereich Engineering hat und zuletzt sein Master Studium vom Arizona State University in USA erworben hat, zuschicken lassen Mein Bruder interessiert sich, wie ich, in Deutschland eine Tätigkeit auszuüben und lernt gerade auch noch Deutsch. MFG Joya

Gefragt am May 18, 2019 von einem Werkstudenten

Antwort #1 am May 20, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, ja, selbstverständlich stellen wir auch qualifizierte Mitarbeiter aus dem Ausland ein. Gerne können Sie (oder Ihr Bruder) sich auf ein konkretes Jobangebot bei uns bewerben. Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht: www.ferchau.com/go/jobs. Alternativ besteht auch die Möglichkeit einer Initiativbewerbung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am June 11, 2019 von einem Bewerber

Ferchau ist wohl so eine Art Personalvermittlungsfirma. Dann kann man also auch zu Stepstone etc. gehen oder sich lieber bei einer seriösen Firma auf eine konkrete Stelle bewerben. Ausserdem rate ich dringend von einer Arbeit in Deutschland ab. Die STeuern sind hier viel zu hoch, während die allgemeine Lebensqualität immer mehr absinkt. Niemand, der hochqualifiziert ist kommt freiwillig nach Deutschland, wenn er geistig klar ist.

Als Arbeitgeber antworten

Ich arbeite zZ bei der Konkurrenz und plane mich in B oder L zu bewerben. Ich habe viel Gutes gehört, mein Netzwerk berichtet mir allerdings auch von diskriminierendem Verhalten hoher Führungskräfte ggü Frauen, Homosexuellen, Kinderwunsch... Mich interessiert: Wird mir als Vertrieblerin mit Kind eine Chance gegeben? Werde ich benachteiligt, wenn ich dieses Thema anspreche? Gibt es Diskriminierung im Unternehmen oder nur im Gebiet Ost? Wie gehen die GFs mit diskriminierenden Führungskräften um?

Gefragt am May 9, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am May 12, 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Gibt es natürlich nicht. Was erwartet man für eine Antwort auf solch einer Frage?

Antwort #2 am May 14, 2019 von einem anonymen User

Die GF geht mit diskriminierenden Führungskräften gar nicht um solange die Bilanz stimmt und die Niederlassung schwarze Zahlen schreibt!

Antwort #3 am May 14, 2019 von Marketing HR & Freelance

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, erst einmal möchten wir uns für die verzögerte Antwort entschuldigen. Leider gab es technische Probleme und wir konnten unsere Antwort nicht veröffentlichen. Es freut uns zu lesen, dass Sie viel Gutes gehört haben. Als Familienunternehmen freuen wir uns, auch Kolleginnen und Kollegen mit Kindern über alle Positionen hinweg gewinnen zu können. So bieten wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Vertrieb auch verschiedene Benefits, wie einen Kita-Zuschuss oder das Programm „Arbeit und Leben“. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Bedenken aber noch einmal offen im persönlichen Gespräch anzusprechen. Wir leben die grundlegenden Werte, die in unserem "Code of Conduct" dokumentiert sind. Verstöße gegen Gesetze oder unseren "Code of Conduct" sollten unmittelbar gemeldet werden. Wir gehen jedem Hinweis in dieser Richtung nach und besprechen dies mit den Verantwortlichen in der Niederlassung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer unserer Niederlassungen! Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #4 am May 14, 2019 von einem Mitarbeiter

Es gibt viele gute Führungskräfte mit gesunder Werteauffassung und zeitgemäßem Führungsstil bei FERCHAU. Bedauerlicherweise hört man mehr über die Ausnahmen. Ich empfehle dir, das Erstgespräch mit der Niederlassungsleitung zu führen. Äußere deine Fragen und erfahre, wie deine direkte Führungskraft darüber denkt. Höhere Führungskräfte siehst Du eh nur selten und das ist auch gut so. Am Ende kommt es drauf an, wie die Führungskraft in der Niederlassung agiert und ob sie sich im Ernstfall vor dich stellt.

Antwort #5 am August 1, 2019 von einem Mitarbeiter

Natürlich gibt es Ausnahmen, aber das ist ganz klar ein strukturelles Problem!

Als Arbeitgeber antworten

Warum wurde die Niederlassung Mannheim zerstückelt? Die guten Führungskräfte gehen alle. Andere wurden gegangen! Warum mischt sich Gummersbach in dieser schlechten Art und Weise in die Belange der Niederlassungen ein? Da ist bisher noch nichts gutes bei rum gekommen!!! Was ist die Idee dahinter?

Gefragt am April 5, 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am April 8, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Mitarbeiter, es ist richtig, dass die Niederlassung Ludwigshafen aus der Niederlassung Mannheim ausgegliedert wurde. Diese Entscheidung wurde aus strategischen Gründen getroffen. Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen, direkt in den Dialog mit den Kollegen vor Ort zu treten. Auch der Niederlassungsleiter steht Ihnen gerne für einen persönlichen Austausch zur Verfügung. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am April 10, 2019 von einem anonymen User

Sie machen wohl Witze! Welchen NLL soll ich denn Fragen? Den neuen aus der NL Ludwigshafen oder den NLL aus Mannheim, der jetzt geht weil seine Arbeit die er in den letzten 10 Jahren geleistet hat und eine NL groß gemacht hat, zerpflückt! Beweist man so bei der Firma Ferchau seine Wertschätzung? Eine strategische Entscheidung...ja, ganz sicher!!!

Als Arbeitgeber antworten

Agiert Fechau als Personalvermittler? D.h. es geht nicht um eine direkte Stelle bei der Fa. Ferchau sondern um eine mögliche Stelle bei einem Kunden von Ferchau?

Gefragt am April 4, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am April 5, 2019 von einem Bewerber

Ferchau sucht im Auftrag von Kunden Mitarbeiter. Diese werden je nach Zusammenarbeit entweder in Arbeitnehmerüberlassung tätig oder Direkt beim Kunden angestellt.

Antwort #2 am April 5, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, je nach Projekt gibt es sowohl die Möglichkeit, dass Sie bei uns angestellt und bei einem unserer Kunden im Einsatz sind, als auch die Option einer Direktvermittlung zum Kunden. Mehr Infos finden Sie auf unserer Website ferchau.com/go/karriere. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #3 am September 10, 2019 von einem anonymen User

Ist es bereits in der Stellenausschreibung erkenntlich, ob es sich um eine Direktvermittlung handelt oder nicht?

Antwort #4 am September 11, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Zu Antwort #3: Danke für Ihre Rückfrage bezogen auf die Direktvermittlung. Wir können Ihnen bestätigen, dass diese Jobangebote mit dem Zusatz "in Direktvermittlung" gekennzeichnet sind. Siehe https://www.ferchau.com/de/de/karriere/jobs-bewerbung/jobangebote/search/direktvermittlung Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Als Arbeitgeber antworten

1. Ist mobiles Arbeiten/Home Office möglich (nach Bedarf/1x in der Woche), Laptop, Handy? 2. Sind alle Stellen als ANÜ oder gibt es auch WVT oder inhouse-Projekte? 3. Wird das Gehalt pünktlich zum Monatsende bezahlt? Beim letzten Arbeitgeber habe ich das Gehalt leider immer erst am 3.-5. Arbeitstag des kommenden Monats erhalten.

Gefragt am April 4, 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am April 4, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter anonymer User, ob Home Office möglich ist und welches technische Equipment gestellt wird, hängt von der individuellen Tätigkeit im Unternehmen ab. Grundsätzlich findet die Bearbeitung der Projekte beim Kunden vor Ort oder in unseren Räumlichkeiten statt. Unsere Angebote sind vielfältig und reichen von Werk- und Dienstverträgen über Projekte in unseren technischen Büros bis hin zur Direktvermittlung an unseren Kunden. Wir empfehlen Ihnen, direkt bei unseren Kollegen Ihrer Wunschniederlassung nachzufragen, ob es aktuelle Stellenangebote in Ihrem Bereich gibt, die Ihre Wünsche erfüllen. Die Gehaltszahlung erfolgt immer spätestens am Ende des Monats, das bestätigt auch das Feedback im Rahmen von Bewertungen ehemaliger und aktueller Mitarbeiter hier auf kununu.com. Viele Grüße Vielen Dank & Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am April 4, 2019 von einem Mitarbeiter

Zu 1.) Homeoffice eher sehr selten! Zu 2.) wurde bereits von #1 beantwortet Zu 3.) Die Gehälter werden sehr pünktlich bezahlt! Sind meistens bereit um den 28. auf Deinem Konto

Antwort #3 am April 5, 2019 von einem anonymen User

Herzlichen Dank für die schnellen Rückmeldungen!

Als Arbeitgeber antworten

Mich würde einmal interessieren, welche Vorteile ich habe, wenn ich bei Ferchau arbeite. Oder anders ausgedrückt: warum sollte ich mich unbedingt bei Ferchau bewerben?

Gefragt am March 25, 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am March 25, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Auf der folgenden Seite finden Sie Informationen zu Ihrer Frage: https://www.ferchau.com/de/de/karriere/warum-ferchau/. Darüber hinaus geben Ihnen auch die Bewertungen hier auf kununu einen Einblick. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #2 am March 25, 2019 von einem Bewerber

Vielen Dank für die Antwort. Aber leider hatte ich mir mehr erhofft als einen Verweis auf Ihre Marketingseite. Schade. Wenn ich mir die Fragen und Antworten hier durchlese werden eigentlich alle Punkte die Sie in Ihrem Link anführen wiederlegt. Weiterbildungen gibt es wenig bis garkeine (bzw. sind sie überbucht), das Gehalt scheint nicht mehr als eine lästige Pflicht zu sein, das Projektende bedeutet in vielen Fällen die Kündigung und um Sozialleistungen scheint es auch schlecht bestellt zu sein. Welche Aufstiegschancen habe ich denn als Ingenieur bei FERCHAU? Ich bitte Sie, ein konkretes Beispiel zu nennen, da ich Ihre Marketingfloskeln bereits kenne.

Antwort #3 am March 25, 2019 von einem Mitarbeiter

Sie haben es doch schon auf den Punkt gebracht! Warum wollen sie denn da noch arbeiten? Seit ein paar Jahren ist es nicht mehr ratsam, bei F zu arbeiten!

Antwort #4 am March 26, 2019 von Karriere-Team

FERCHAU GmbH, Zentrale

Sehr geehrter Bewerber, wir finden es schade, dass Sie auf unserer Website nicht die gewünschten Informationen erhalten haben. Sind Sie interessiert an einem ehrlichen Feedback unserer aktuellen und ehemaligen Mitarbeiter Ihrer Wunschniederlassung, so empfehlen wir Ihnen einen Blick in die Bewertungen hier bei kununu. Die Ihnen als Bewerber vorliegende Information zur Verfügbarkeit interner Weiterbildungen können wir nicht bestätigen. Neben den von uns angebotenen Gruppenseminaren und den e-Learning-Angeboten, erfolgen Weiterbildungen bei FERCHAU individuell und in Absprache mit dem Vorgesetzten. Leider vermissen wir auf der „Fragen & Antworten Plattform“ weiterhin ein sichtbares Interesse der Beteiligten an einem konstruktiven Austausch. Können wir gemeinsam Perspektiven und Erwartungen nicht erfüllen, bedauern wir dies. Gleichwohl steht es jedem frei, sich anders zu orientieren. Wir nehmen nicht für uns in Anspruch, Sie von FERCHAU überzeugen zu können. Gleichzeitig können weder wir noch einzelne Kommentare auf dieser Plattform die Meinung aller unserer Mitarbeiter repräsentieren. Viele Grüße, Ihr FERCHAU-Team

Antwort #5 am March 26, 2019 von einem Bewerber

Dem Feedback durch Bewertungen kann man den kritischen Kommentaren auf dieser Seite nach zu urteilen allem Anschein nach nicht trauen. Zudem sind viele Bewertungen auch sehr oberflächlich. Auf eine 5-schrittige Sternebewertung für einzelne Erfahrungsaspekte möchte ich nicht als alleinige Entscheidungsgrundlage zurückgreifen. Mir erscheint es so, als wäre die "Fragen & Antworten"-Seite wesentlich unzensierter als die Arbeitgeberbewertungen, weshalb ich auch den Kommentaren hier mehr Vertrauen schenke als einer "geschönten" Fassade auf der Bewertungsseite. An einem konstruktiven Austausch scheinen Sie aber auch nicht interessiert zu sein, da viele Fragen (wie bspw. meine nach Aufstiegschancen) einfach unbeantwortet bleiben.

Antwort #6 am September 5, 2019 von einem Mitarbeiter

"das Gehalt scheint nicht mehr als eine lästige Pflicht zu sein," Sie haben beim Vorstellungsgespräch zu wenig Gehalt angegeben. Warum bestrafen Sie sich selbst? "das Projektende bedeutet in vielen Fällen die Kündigung." Diese Vorgehensweise des Niederlassungsleiters entspricht nicht dem Kündigungsschutzgesetz der BRD und hat vor keinem Arbeitsgericht Bestand. Der Niederlassungsleiter handelt fahrlässig gegenüber FERCHAU. Fristlos kündigen.

Als Arbeitgeber antworten