Navigation überspringen?
  

Festo AG & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland,  5 Standorte Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?

Festo AG & Co. KG Erfahrungsbericht

  • 04.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Außen außen innovativ - innen konservativ mit verkrusteten Machtstrukturen

3,62

Arbeitsatmosphäre

Die äußeren Rahmenbedingungen (Büros, Schreibtische etc.) sind top

Vorgesetztenverhalten

Die (kleinen) Vorgesetzten vor Ort sind offen und nahbar, können sich aber nach oben nicht durchsetzen. Das Top-Management ist abgehoben und hat offensichtlich keine Ahnung vom Geschäft. Entscheidungen werden getroffen und verkündet, ohne das mit uns gesprochen wurde. Fit for change (Fragen anstatt Annahmen treffen) gilt wohl für das Topmanagement nicht mehr. Man fühlt sich wie der letzte Rest.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt hat in den letzten Jahren gelitten. Es kommen immer weniger Kollegen zu den gemeinsamen Veranstaltungen, selbst wenn es während der Arbeitszeit stattfindet.

Interessante Aufgaben

Viele neue Produkte. Super interessante und technisch anspruchvolle Aufgaben.

Kommunikation

Es wird viel Kommukation betrieben und auch gelobt, besonders die Kaufleute. Es herrscht eine Art Personenkult beim Top-Management mit viel Selbstdarstellung. Es wird viel geredet und wenig zugehört.

Gleichberechtigung

In meinem Umfeld läuft das sehr gut. Die Frauen sind voll anerkannt und sogar noch mehr.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist unterschiedlich und kommt auf die Person an. Einige werden ständig woanders hin versetzt, obwohl sie gebraucht werden.

Karriere / Weiterbildung

Festo ist ein großes Unternehmen mit vielen Möglichkeiten. Wer engagiert ist, kann bei Festo auch weiterkommen. Allerdings werden bei uns Posten in einigen Bereichen nach Nasenfaktor vergeben. Ja-Sager sind echt im Vorteil.

Gehalt / Sozialleistungen

Da ist Festo echt Spitze. Auch wenn man das fast schon als Schmerzensgeld bezeichnen könnte.

Arbeitsbedingungen

Im Großraumbüro ist konzentriertes Arbeiten kaum möglich. Wenn die IT besser wäre, könnte man noch viel mehr für die Kunden tun. Telefonie und CRM ist eine Katastrophe. Da entsteht viel Frust und es wird eher schlechter als besser.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mehr Schein als Sein. Die Festo-Werte werden in der Praxis mit Füßen getreten und keiner macht was dagegen.

Work-Life-Balance

Es wird viel darüber gesprochen. Die Realität ist anders. Wer viel schafft ist was wert. Am besten mit viel Überstunden. Homeoffice wird überhaupt nicht gern gesehen, obwohl das
für viele Fälle viel sinnvoller ist als im Großraumbüro zu arbeiten. Aber da ist wohl kein Vertrauen vorhanden.

Image

Das äußere Image ist echt super. Das macht Festo echt gut. Aber hinter der Fassade ist vieles nicht so, wie es scheint.

Verbesserungsvorschläge

  • Die gesamte Führung des Unternehmens sollte zu den Festo-Werten stehen und sie jeden Tag leben. Der Vorgesetzte muss nicht immer der beste Fachmann sein. Die Führungskräfte an der Spitze müssen es zulassen können, ohne sich dabei angegriffen oder in ihrer Eitelkeit verletzt zu sehen.

Pro

Der Geist des Familienunternehmens und die Werte des Unternehmen. Ich habe das Gefühl, den Gesellschaftern liegt ehrlich was am Wohlbefinden der Mitarbeiter.

Contra

Der Führungskreis ist ziemlich verkrustet. Ich finde, das die Mitarbeiter in einigen Bereichen bewusst dumm gehalten werden und man ihnen nichts zutraut.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten
  • Firma
    Festo Vertrieb GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Esslingen am Neckar
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter, die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter*innen liegt uns sehr am Herzen, daher nehmen wir Ihre Anmerkungen und kritischen Äußerungen sehr ernst. Wir würden Ihnen gerne ein persönliches Gespräch anbieten, um mehr über die Hintergründe Ihrer Bewertung zu erfahren. Über diese Email-Adresse können Sie uns vertraulich kontaktieren: eb@festo.com Festo Human Resources



Festo AG & Co. KG