Workplace insights that matter.

Login
Finance Elements GmbH Logo

Finance Elements 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,6Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2019 haben 25 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet.

Alle 25 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die FINANCE ELEMENTS Group (FEG) ist eine Unternehmensgruppe, die sich darauf spezialisiert, mit digitalen Geschäftsmodellen bestehende Nischenmärkte zu disruptieren und neue Nischenmärkte zu schaffen. In der enormen Komplexität der Märkte agiert die FEG seit 2014 mit gesundem Menschenverstand.

Zum FEG Universum gehören zwei Tochtergesellschaften:
Die digitale Unternehmensberatung Common Sense Consulting GmbH und die Digitalmanufaktur Common Sense Intelligence GmbH.

Produkte, Services, Leistungen

Die stark wachsende FEG ist eine unabhängige und digitale Unternehmensberatung. Durch Verknüpfung von Forschung, Entwicklung und intelligenter Beratung entwickeln wir neuartige Lösungen und modellieren digitale Transformation.

Unser Fokus: Die Optimierung der Asset Finanzierung und das Management der Finanzierungsportfolien von Unternehmen.

Perspektiven für die Zukunft

Wenn jeder das macht, was einen erfüllt, fühlt es sich nicht nach Arbeit an. Davon überzeugt, erhältst Du bei uns den Freiraum, Deine eigenen Ideen miteinzubringen. Sei bei uns Dein eigener Unternehmer und übernehme ab dem ersten Tag ein hohes Maß an Eigenverantwortung.

Neue Mitarbeiter werden bei uns durch ein strukturiertes Onboarding Programm mit auf die Reise genommen. Die flexible Gestaltung der Arbeitszeiten und die Zusammenarbeit in agilen Teams machen unseren Job zum Hobby. Wir bevorzugen kurze und transparente Kommunikationswege und bieten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in Form von Coaching oder fachlichen Weiterbildungen.

Kennzahlen

Mitarbeiter70

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 23 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    83%83
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    74%74
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    61%61
  • EssenszulageEssenszulage
    61%61
  • InternetnutzungInternetnutzung
    52%52
  • ParkplatzParkplatz
    52%52
  • HomeofficeHomeoffice
    43%43
  • CoachingCoaching
    35%35
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    26%26
  • BarrierefreiBarrierefrei
    22%22
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    13%13
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    9%9
  • DiensthandyDiensthandy
    9%9
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9

Was Finance Elements GmbH über Benefits sagt

Individuelle Freiräume. Wir sind eine stark wachsende Unternehmensgruppe, bieten vielfältige Herausforderungen und ein hohes Maß an Eigenverantwortung.

Perfekte Work-Life-Balance. Passe Deine Arbeitszeiten flexibel an Deine Freizeit, Vorlesungs- oder Prüfungszeiten an.

FEG Community mit Herz + Köpfchen. Diskutiere und setze mit unseren verschiedenen Teams (Finance, Consulting, Sales, Research & Development, Strategy) neue und ungewöhnliche Ideen um.

Top-Location. Unser Campus befindet sich unmittelbar am Wasser mit mehreren Rückzugsmöglichkeiten für unsere Community.

Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Als stark wachsende Unternehmensgruppe bieten wir vielfältige Herausforderungen und ein hohes Maß an Eigenverantwortung.

Training on the Job. 2 Monate Onboarding, 12 Monate Trainee, One-on-One Coachings und einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Top Kunden. Unsere Kunden reichen vom Hidden Champion über den gehobenen Mittelstand bis zum DAX-Konzern.

Feel Good Management. Für Dein Wohl ist gesorgt mit Team Events, Sportangeboten wie HIIT, Yoga, Stand Up Paddling, Laufgruppen oder Bouldern, Bar Hopping und persönlichem Koch.

Offene Unternehmenskultur. Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien, aber in klaren Strukturen.

Entspannte Arbeitsatmosphäre. Per Du und ohne Dresscode.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

FEG CAMPUS – DA, WO ANDERE URLAUB MACHEN

Der FEG Campus befindet sich in der Hauptstadt Berlin - auf dem Gelände eines Yachthafens, unmittelbar am Wasser. Bei ersten Sonnenstrahlen ist der morgendliche Kaffee auf unserer Terrasse mit Blick aufs Wasser immer wieder ein Indikator für einen guten Start in den Tag. Neben diversen Rückzugsmöglichkeiten und Grünanlagen bieten wir auch eine Open Space Fläche: Unser POW!WOW!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die FEG bietet Einblicke in die Bereiche Sales, Consulting, Financial Engineering & Analytics, Software Development, IT, Marketing, Controlling, Finance, Law, Strategy, Feel Good und Human Resources Management – Wir bieten also ein spannendes Feld mit Projekt- und Aufgabenvielfalt und der Möglichkeit Deiner individuellen Entwicklung.

Gesuchte Qualifikationen

Es kann Jeder bei uns durchstarten: Als Praktikant*, Werkstudent*, Dualer Student*, Doktorand*, Freiberufler*, Berufseinsteiger* oder Berufserfahrener*.

*D / M / W

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Finance Elements GmbH.

  • Gesucht und gefunden? Sende uns Deinen CV per +49 163 7401490 (WhatsApp) oder an hr@finance-elements.com

    Gute Dinge entstehen aus guten Gesprächen.
    Wir freuen uns auf Dich!

    Melina Bosse
    HR Business Partner

  • Du hast Dich schon einmal mit dem FEG Universum auseinandergesetzt.

    Du äußerst ehrlich, was Du an Charakter, Fähigkeiten und Potenzial mitbringst und was Du von uns erwartest.

    Drive, Hands-on und Out-of-the-Box-Thinking sind keine Fremdwörter für Dich.

  • Lass Dich auf unser FEG Abenteuer ein und benutze stets Deinen gesunden Menschenverstand.

  • Du findest unsere Stellenausschreibungen oder unsere Firma interessant?
    Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

    Du kannst Dich auch gerne initiativ per WhatsApp, Anruf, SMS, E-Mail, oder spontan auf dem Campus melden:
    M +49 1637 401490 I @ hr@finance-elements.com

  • Das ist bei uns immer abhängig von der jeweiligen Einstiegsposition.

    In der Regel startet unser Auswahlverfahren mit Deiner Online-Bewerbung, gefolgt von einem Kennenlernen und dem abschließenden Luft atmen auf dem FEG Campus.

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Auf jeden Fall der Arbeitsplatz/Standort, obwohl sie in Spandau sitzen. Die flachen Hierarchien, schnelle Wege, grundsätzlich wird lösungsorientiert gedacht. Das Angebot für alle Mitarbeiter - wird/wurde von vielen nicht ausreichend geschätzt.
Bewertung lesen
Das immer offene Ohr. Die Kollegenzusammensetzung. Das Essen.
Atmosphäre, Location, Kantine, Geschäftsführer, Kollegen, Vorgesetztenverhalten, BI-Technologie, flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, frühe Übernahme von Verantwortung in Projekten.
Bewertung lesen
Kantine, einige genutzte Technologien, kurze Kommunikationswege in der Hierarchie, angebotene Benifits wie Obst, Getränke, Sportmöglichkeiten etc., Eigenverantwortung in den Projekten. FromZero2Hero-Potential. Events (Sommerfest, Get2gether, Grillen). Aufmerksamkeit an Geburtstagen und erster Arbeitstag (Süßigkeitentüte).
Bewertung lesen
Die gegebene Athmosphäre, der Arbeitgeber fühlt sich nicht "besser" als alle anderen Mitarbeiter, was die Arbeitsathmosphäre und die Arbeit an sich sehr angenehm macht.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 9 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kommunikation und Verhalten zwischen VG und MA (Bossing & Mobbing) und unter Kollegen. Keine Erfahrung in der Führung. Emotionale Diskussionen statt sachlich. Gruppenbildung unter MA. Ausgrenzung und Stigmatisierung von MA und unter den Kollegen. Es wird mehr auf Sympathie als auf Leistung und Qualität geachtet. Unterschätzen und Überschätzen von MA. Unprofessionelles Verhalten der Kollegen am Arbeitsplatz. Spielwiese statt Arbeitsfeld für viele Mitarbeiter. Sich als Unternehmen größer stellen als andere (Selbstverliebheit). Leere Versprechungen bzgl. der Karriere bei wenig Sympathie.
Bewertung lesen
Feigheit, Machtspiele, zugelassenes Mobbing (Liebes HR Team, tut nicht so, als wisst ihr nicht Bescheid)
Tage an dem es Fisch gab? Es gab aber als Ausgleich auch was vegetarisch. Gehaltsentwicklung hätte man transparenter gestalten können. Könnte sich, aber auch schon geändert haben.
Bewertung lesen
Von oben sollte besseres Zeitmanagement gelebt werden. Etwas Stuktur und Prozesse würden der FEG gut tun.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 4 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Da ich schon lange nicht mehr dabei bin, kann ich nur von meiner Zeit berichten. Sicherlich hat sich nach meiner Zeit vieles geändert. Was ich mir aber damals gewünscht hätte wären:"
Mitarbeiter zu externen Schulungen schicken, um ihr Wissen zu erweitern.
Entwicklungsplan definieren, um die Jahresziele zu erreichen. Monatliche Feedbackgespräche, um zu sehen, wo man steht."
Bewertung lesen
Führungskräfte auf Schulungen schicken. Erfahrene Führungskräfte einstellen. Marktadäquate Gehälter zahlen. Auf Umsetzer, statt Verkäufer setzen. Effizient Arbeitskräfte einstellen und nicht auf Masseneinstellungen von Studenten setzen. Kommukationstraining. Wie erkäre ich ein Problem? Wie erstelle ich eine Anforderung? Wie funktioniert Projektmanagement richtig? Mehr Transparenz des Geschäftsmodells, so dass Unternehmen ihre Einsparungsmöglichkeiten verstehen.
Bewertung lesen
Dafür, dass die Firma noch nicht riesig ist, kocht jeder zu sehr sein eigenes Süppchen. Die Synergieeffekte sollten intern besser genutzt werden, d. h. bessere Absprachen und vor allem gemeinsame Zielsetzungen definieren.
Bewertung lesen
Klare Kommunikation und traut euch mal die Wahrheit zu sagen. Die Leute vertragen das.
Nicht viel :)
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 6 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsbedingungen

4,6

Der am besten bewertete Faktor von Finance Elements ist Arbeitsbedingungen mit 4,6 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Die Lage ist absolut super und es hat Spaß gemacht direkt an der Havel zu arbeiten.
Für das leibliche Wohl der Mitarbeiter wird immer gesorgt: frisches Obst, gekühltes Wasser, Kaffee und natürlich der beste und sympathischste Koch - auch wenn er mit seiner Lasagne für das ein oder andere Nachmittagskoma gesorgt hat.
Die technische Ausstattung ist gut und mehr als ausreichend. Sonstige Büromaterialien konnte man sich auch immer holen, wenn man sie brauchte.
Darüber hinaus gibt es Yoga und Fitnessangebote, ...
5
Bewertung lesen
Da konnte man nicht meckern.
5
Bewertung lesen
Great. Das einzig Tolle.
Sehr gute Ausstattung an IT-Hardware. Schöne moderne Büros. Ab und zu war es im Sommer wirklich sehr heiss, dies konnte aber mit Ventilatoren ausgeglichen werden.
4
Bewertung lesen
IT-Ausstattung gut. Teurere Technologien im Einsatz. BGA auch gut. Sehr gute Kantine. Viele sportliche Aktivitäten, denen man sich anschließen kann. Im Sommer ist es eine Qual. Keine Klimaanlage, stattdessen Ventilatoren, die die warme Luft durchpusten. Im Winter sind die Räume nicht ausreichend geheizt, so dass man oft mit der Jacke arbeiten muss.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsbedingungen sagen? 8 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Finance Elements ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,2 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Als Werkstudent finde ich das Gehalt sehr fair. Der Gehaltseinstieg als Vollzeitkraft war in Ordnung, hätte aber nach einer Zeit etwas mehr erwartet, da man schon seit Anfang an dabei war und ein spezielles Know-How in einer Technologie aufgebaut hat. Dennoch hat es für die Lebensumstände gereicht.
3
Bewertung lesen
Gehälter waren i. O., aber nicht sehr gut - dafür wird viel für die Mitarbeiter getan in Form von weiteren Benefits und Feel Good. Das hat das Ganze dann wieder relativiert, wenn nicht sogar wettgemacht.
3
Bewertung lesen
Gehaltsniveau als Entwickler sehr niedrig. Oft sympathieabhängig. Ungerechte Gehaltsverteilung im Vergleich anderer Kollegen, die nicht das technische Handwerk beherrschen. Weit unter dem Marktdurchschnitt. Gehaltserhöhung mangelhaft. Noch nicht mal der Inflationsausgleich wird hier berücksichtigt. Eher wird ein Bonus angeboten, was einem nicht erklärt wird, wie man diesen freischaltet. Selbst bei Einhalten der Zielvorgaben, werden belanglose Gründe gesucht, die Beförderung nicht zu geben. Fehler werden nicht im Verhältnis zur Gesamtleistung gestellt bzw. werden irgendwelche Fehler weit hergeholt, erfunden und verkauft. Es ist ...
1
Bewertung lesen
Wenn man hört was andere nach dem Studium verdienen muss man schon echt schlucken.
Leider ziemlich unterdurchschnittliches Gehalt und keine merkbar einheitliche Vergütung. Man muss, je nach Vorgesetztem, für jeden Cent kämpfen.
Verpflegungszuzahlung und BVG-Karte sind zwar super, gleichen das geringe Gehalt aber nicht aus.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 5 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 8 Bewertungen).


Weiterbildung genießt man nur, wenn man seine Rente bei der FEG plant. Wenn man sich technologisch (DWH/BI) weiterentwickelt, hat man auf dem Markt noch eine Chance. Viele BWL'er haben es schwer, da es sich bei der FEG um einen absoluten Nischenbereich handelt. Wer Karriere machen will, ist gezwungen dort zu bleiben, auch wenn immer die Rede vom "Gefährliches Randwissen" ist. Unglücklicherweise bringt dich das in großen Unternehmen nicht weit, da die Einsparmaßnahmen für die FEG zwar viel sind, aber für ...
1
Bewertung lesen
Keine Weiterbildung. Keine Perspektive. Der Vorgesetzte findet immer neue Gründe. Wenn dann wird Fortbildungsbudget als Gehalt angesehen.
Weiterbildungen wurden teilweise angeboten (z. B. Datenschutzschulung).
Interne Weiterbildungen und Coachings müssen fast schon penetrant erfragt werden und werden dann trotz Zusage nicht dauerhaft umgesetzt, weil "vergessen, andere Sachen haben Prio, 'können wir das verschieben', etc.".
Schade, da in vielen Mitarbeitern viel ungenutztes Potenzial steckt.
2
Bewertung lesen
Ich wurde in meinem Vorhaben immer tatkräftig unterstützt und mir wurden Weiterbildungen ermöglicht.
5
Bewertung lesen
Welche Weiterbildung?
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen

Gehälter

41%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 22 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Werkstudent2 Gehaltsangaben
Ø15.700 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Finance Elements
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Visionär sein und Neue Dinge ausprobieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Finance Elements
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Awards