Navigation überspringen?
  

Finanz Informatik Solutions Plus GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

Finanz Informatik Solutions Plus GmbH Erfahrungsbericht

  • 30.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Sicherer Arbeitsplatz mit wenig Abwechslung

4,08

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist völlig abhängig von dem Projekt, in dem man arbeitet, in der Regel aber angenehm.

Vorgesetztenverhalten

Der Führungsstil der Vorgesetzten ist stark unterschiedlich. Es gibt Vorgesetzten, die sich aktiv um ihr Team kümmern, regelmäßig Feedback holen und für das Wohlsein des Teams arbeiten . Es gibt aber auch Vorgesetzten, die komplett passiv sind und nur bei Bedarf mal ein Mitarbeitergespräch einstellen. Ich schätze die meisten Vorgesetzten als fair und kompetent, aber wenige als motivierende Führungspersonen.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind super nett und direkt.

Interessante Aufgaben

Es gibt m.E. wenige interessante Projekte. Zwischen den Projekten kurzfristig zu wechseln ist schwer, bringt auch nicht viel, da die meisten Projekte ähnlich sind.

Kommunikation

Es gibt große Hierarchien und mittlerweile sehr lange Entscheidungswege. Unternehmenserfolge und -Gewinne werden regelmäßig über Solutions Days kommuniziert.

Gleichberechtigung

Die wenigen Frauen im Unternehmen wurden sehr geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt ein jährliches Weiterbildungsbudget. Teilnahme an IT-Konferenzen wie JAX und OOP sind i.d.R. auf 1-2 Tage begrenzt.

Alle 6-7 Wochen gibt es die Solutions Days mit Sessions von Mitarbeiter für die Mitarbeiter. Leider werden die Sessions nur halbherzig angeboten, um irgendwelche Jahresziele zu erreichen. Technologisch rennt das Unternehmen hinter dem Markt her.

Es wird Mitarbeitern wenig Freiraum für die Weiterentwicklung oder das Experimentieren gelassen. Meistens ist zwar das Geld da, aber aus zeitlichen Gründen können die Mitarbeiter außerhalb der Kundenprojekte keine anderen Tätigkeiten erledigen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter sind m.E. durchschnittlich bis leicht überdurchschnittlich. Es gibt eine sehr günstige Kantine und ein kleines Fitnessstudio.

Gehälter werden zuverlässig und pünktlich ausbezahlt. Es gibt immer einen variablen Anteil des Gehalts, wobei sich die Mitarbeiter die Höhe des variablen Anteils selber festlegen können.

Arbeitsbedingungen

Die meisten Büros sind für 3-4 Personen. Die Arbeitsumgebung ist super. Die Klimaanlage funktioniert sowohl im Winter als auch im Sommer perfekt. Die Technik stimmt.

Work-Life-Balance

Das Work-Life-Balance ist kaum zu toppen. Reisetätigkeiten sind gering. Keiner wird gezwungen, Überstunden zu machen. Wenn man freiwillig Überstunden macht, kann man sie über Freizeitausgleich wieder abfeiern.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Freiraum für die Mitarbeiter zwecks Weiterbildungen
  • Aktiv nach der Mitarbeiterzufriedenheit und den Bedürfnisse nachfragen

Pro

Sicherer Arbeitsplatz, wenig Reisebereitschaft, top Work-Life-Balance und nette Kollegen

Contra

Weiterbildungsmöglichkeiten sind verbesserungswürdig. Es gibt nur wenige interessante Projekte.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Finanz informatik Solutions Plus GmbH
  • Stadt
    Frankfurt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT